SWISS ernennt Léa Wertheimer zur Head of Corporate Communications

Léa Wertheimer wird neue Head of Corporate Communications bei SWISS und in dieser Rolle die Festlegung und Umsetzung der entsprechenden Kommunikationsstrategie verantworten. Derzeit ist sie als Head of Media Relations für die Schweizerische Post in Bern tätig.

Swiss International Air Lines (SWISS) hat Léa Wertheimer zur neuen Head of Corporate Communications ernannt. Zusammen mit ihrem Team wird sie ab April 2023 ganzheitlich die externe und interne Kommunikation von SWISS verantworten. Wertheimer wird an den CEO von SWISS, Dieter Vranckx, berichten. Sie folgt auf Daniel Bärlocher, der das Unternehmen im Oktober 2022 verlassen hat, um ausserhalb der Aviatikbranche eine neue Herausforderung anzunehmen.

Dieter Vranckx, Chief Executive Officer (CEO) von SWISS: „Léa Wertheimer ist aufgrund ihrer langjährigen und vielseitigen Erfahrung in der Kommunikationsbranche die ideale Besetzung für diese anspruchsvolle Position. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit und wünsche ihr bei ihrer neuen Aufgabe viel Erfolg und Freude.“

Bestseller Nr. 1
FloZ JC Wings Swiss Airlines Stoos Airbus A321NEO HB-JPA 1:400 DIECAST Flugzeugmodell vorgebaut
  • Vorgebautes Modell
  • Größe in Zoll: Länge: 10 cm, Breite: 8 cm
  • Material: Druckguss
  • Vormontiertes Modell, bereit zum Ausstellen
  • Sehr detailliert, Sammlerstück
Bestseller Nr. 2

Wertheimer blickt auf eine langjährige Karriere in der Kommunikationsbranche zurück. Seit Anfang 2017 hat sie die Funktion der Leiterin Media Relations bei der Schweizerischen Post inne und zeichnete für die Medienarbeit des gesamten Konzerns verantwortlich. Zusätzlich leitete sie während der Corona Pandemie die Krisentaskforce zur Kommunikation. Zuvor war Wertheimer zwischen 2013 und Ende 2016 als Mediensprecherin für das Staatssekretariat für Migration in Bern tätig, nachdem sie von 2006 bis 2013 als Redaktorin bei der Neuen Luzerner Zeitung sowie den Zürcher Oberland Medien arbeitete. Davor war sie als Luftverkehrsangestellte bei Swissport und als Flight Attendant bei Swissair tätig.

Léa Wertheimer ist Schweizerin und verfügt über einen Abschluss zur Sekundarlehrerin phil. I für Sprachen und Geschichte der Universität Zürich sowie über einen CAS in Krisenkommunikation der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und einen Abschluss zur Managerin in Krisenkommunikation der Deutschen Presseakademie Berlin.

 

Quelle: Swiss International Air Lines
Bildquelle: Swiss International Air Lines

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});