Das Auftauchen von FinTech und die Vorteile für die Nutzer

Der technologische Fortschritt hat zur Modernisierung vieler historischer Bereiche der Gesellschaft geführt. In der Kommunikation, der Unterhaltung und vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens sind die Veränderungen offensichtlich.

Auch im Finanzsektor hat sich gezeigt, dass technische Verbesserungen den klassischen Unternehmen neue Möglichkeiten eröffnet haben, wie im Fall der Banken und der Digitalisierung. In diesem Zusammenhang sind aber auch neue Akteure aufgetaucht, die die Möglichkeiten der Technologie für Unternehmen und Verbraucher ausloten. Die Rede ist von den sogenannten FinTech-Unternehmen.

Der Aufstieg der FinTech-Unternehmen

Diese Unternehmen bieten dank der technischen Neuerungen ihre Finanzdienstleistungen in einem digitalen Umfeld an. Heutzutage machen zahlreiche Nutzer von diesen Möglichkeiten Gebrauch. Eine der wichtigsten Referenzen unter den besten Brokern in Europa, NAGA, hat derzeit bereits mehr als eine Million Kunden. FinTech hat einige Anlagemöglichkeiten demokratisiert, die früher anderen Formaten vorbehalten waren – ihr digitales Umfeld ist einfacher und liefert Informationen viel schneller.

Die wesentlichen Vorteile

Wenn wir die Vorteile betrachten, ist dies einer der wichtigsten: Bequemlichkeit. Mit einem Smartphone können FinTech-Nutzer heutzutage über eine App auf Informationen, Schulungen, verschiedene Anlagemöglichkeiten, persönliche Betreuung u.v.m. zugreifen. Mit anderen Worten: viele Tools, die in traditionelleren Modellen schwer zu finden waren und seltener aktualisiert wurden. Es finden sich auch sehr innovative Optionen: Einige Anleger ziehen es vor, sich von erfahreneren Tradern anleiten zu lassen; NAGA Autocopy, vom bereits erwähnten Unternehmen NAGA, ist eine innovative Alternative, die es den Kunden ermöglicht, Trades von erfahreneren Händlern zu kopieren.


Neue technische Möglichkeiten im Finanzsektor (Bild: Ground Picture – shutterstock.com)

Effizienz, Flexibilität und die Tatsache, dass sie jederzeit und überallverwendet werden können, verschieben das Gleichgewicht ebenfalls zugunsten der FinTechs verglichen mit den traditionellen Modellen. Vor allem, wenn Kunden eine persönliche Betreuung, verlängerte Öffnungszeiten und moderne Kontaktmöglichkeiten vorfinden. Darüber hinaus sind die Tools für Sicherheit und Datenschutz, welche von den Kunden immer mehr geschätzt werden, auf dem neuesten Stand und werden ständig aktualisiert.

Das Auftauchen dieser Unternehmen bringt auch andere Vorteile mit sich, wie z. B. niedrigere Provisionen aufgrund der durch die Digitalisierung bedingten Kostensenkung und eine grössere Transparenz, da die Informationen leichter zugänglich und unmittelbarer sind. Ausserdem sind ihre Dienstleistungen bzw. die von ihnen vermarkteten Finanzprodukte vielfältig und können in einer einzigen Umgebung gefunden werden. Sowohl der Produktkatalog als auch das eigene Portfolio können mit wenigen Klicks abgerufen werden – dieser umfasst u. a. Vermögenswerte für den Handel in Kryptomärkten oder Rohstoffen. Bei den umfassendsten Apps, wie NAGA Trade, gibt es ausserdem die Möglichkeit, sich durch Blogs, Webinare etc. weiterzubilden – alles in derselben digitalen Umgebung.

Anhaltendes Wachstum

Sogar im Umweltbereich reduzieren diese digitalen Unternehmen Reisen, den Papierverbrauch und andere für den Planeten schädliche Aspekte im Zusammenhang mit dem Energie- und Rohstoffverbrauch oder dem Recycling. Aufgrund dessen findet diese Art der Technologieunternehmen grossen Anklang und übertrifft viele der so genannten „klassischen“ Optionen. Ihr Wachstumspotenzial, das mit den kommenden technologischen Fortschritten wie der verstärkten Nutzung von Big Data oder der Cloud sowie einem fortschrittlicheren Mobilfunknetz zusammenhängt, aber auch mit den veränderten Gewohnheiten einer Gesellschaft, die sich immer stärker an die Digitalisierung anpasst, hat für diese Unternehmen nur wenige Grenzen.

Dies ist ein Phänomen, das alles andere als stagniert. Tatsächlich hat ihr Auftauchen dazu geführt, dass traditionelle Unternehmen in der Finanzwelt sich modernisieren, ihre Gebühren senken und modernere digitale Umgebungen schaffen mussten, um mit diesen neuen Unternehmen konkurrieren zu können. Eine weitere Option, die sich abzeichnet, ist die Zusammenarbeit zwischen beiden Generationen: Die klassischen Unternehmen schaffen Synergien, um auf den Zug der modernsten Unternehmen aufzuspringen, die am besten mit einer neuen Generation in Verbindung treten; die einen bieten ihre Struktur und Erfahrung an, die anderen bieten Innovation und Wissen über einen moderneren Markt sowie die fortschrittlichsten technischen Aspekte.

 

Titelbild: Wright Studio – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Das Auftauchen von FinTech und die Vorteile für die Nutzer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});