Behandlung von Kurzsichtigkeit kann entscheidend für Produktivität sein

23.05.2019 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Behandlung von Kurzsichtigkeit kann entscheidend für Produktivität sein
Jetzt bewerten!

Arbeitgeber auf der ganzen Welt streben konstant danach, die Produktivität Ihrer Arbeitnehmer zu steigern. Eine neue Studie in der Fachzeitschrift Ophthalmology legt eine mögliche Massnahme nahe. Die Korrektur von Kurzsichtigkeit könnte entscheidend sein.

Die Studie, die von Forschern aus der ganzen Welt durchgeführt wurde, legt nahe, dass Beeinträchtigung der Sehkraft durch nicht korrigierte Kurzsichtigkeit die Weltwirtschaft im Jahr 2015 schätzungsweise 244 Milliarden USD durch Produktivitätsverlust gekostet hat. Zwar ist das Problem global, aber allein in Ostasien übersteigen die Verluste an Produktivität 150 Milliarden USD.

„Kurzsichtigkeit war für die Allgemeingesundheit stets eine echte Bedrohung, aber wir sehen wirkliche Krisen voraus. Es wird prognostiziert, dass dieses Problem der Volksgesundheit bis zum Jahr 2050 50 % der Weltbevölkerung betrifft“, sagte Prof. Kovin, Senior Vice President, 2.5 NVG Inclusive Business, Philanthropy and Social Impact bei Essilor und führender Autor der Studie. „Unsere Forschungen belegen jetzt, dass dies wirtschaftliche Auswirkungen hat. Die gute Nachricht lautet, dass das Problem mit einer Lösung behoben werden kann, die bereits existiert.“

Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass eine einmalige Investition von 20 Milliarden USD in einem Zeitraum von fünf Jahren Dienste einrichten würde, die allen Bedürftigen eine Seekorrektur zur Verfügung stellen. Dies hat das Potenzial, im Bereich der Produktionsverluste wesentliche Einsparungen zu erzielen.

„Diese Forschung stellt die Verbindung zwischen Kurzsichtigkeit und Produktivität heraus, aber die Konsequenzen sind weitreichend“, sagte Kristan Gross, Global Executive Director des Vision Impact Institute. „Unsere Sehkraft hat zudem Auswirkungen auf Bildung, Entwicklung von Kindern und Sicherheit im Strassenverkehr. Und eine Reihe der Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN: Nr. 1 (Armut beenden), Nr. 4 (Bildung für alle), Nr. 8 (Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit) und Nr. 10 (Ungleichheit verringern) sind ohne gute Sehkraft nicht umzusetzen.“

Informationen zum Vision Impact Institute

Unsere Mission lautet, das Bewusstsein über Wichtigkeit der Korrektur und Schutz der Sehkraft zu heben und gute Sehkraft zu einer weltweiten Priorität zu machen. Als gemeinnützige Organisation gemäss Paragraph 501(c)(3) erhält die Organisation Unterstützung des Vision for Life Fund von Essilor, weltweit führend im Bereich der Augenoptik. Die Organisation betreibt eine einzigartige Forschungsdatenbank unter visionimpactinstitute.org.

Die Studie findet sich hier.

 

Quelle: Vision Impact Institute
Titelbild: Alexey Rotanov – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Behandlung von Kurzsichtigkeit kann entscheidend für Produktivität sein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.