Top-Bonität der Graubündner Kantonalbank (GKB) durch S&P bestätigt

31.10.2018 |  Von  |  Dienstleistungen, Finanzen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Top-Bonität der Graubündner Kantonalbank (GKB) durch S&P bestätigt
Jetzt bewerten!

Die Ratingagentur Standard & Poor’s bestätigt das ausgezeichnete Rating der Graubündner Kantonalbank (GKB) mit der Note „AA/stabil“. Zur Top-Beurteilung der Bank beigetragen haben ihre sehr starke Kapitalisierung, ihre stabile Ertragssituation, ihr hoher Marktanteil im Kanton sowie die Staatsgarantie.

Der aktuelle Ratingbericht von Standard & Poor’s vom 30. Oktober bestätigt die erstklassige Bonität der Graubündner Kantonalbank.

Entscheidende Kriterien für diese Einschätzung waren die überdurchschnittliche Kapitalisierung der GKB in Verbindung mit stabilen Erträgen, die Marktführerschaft im Heimatmarkt sowie die Staatsgarantie durch den Kanton Graubünden.

Standard & Poor’s stuft die künftige Entwicklung der GKB als stabil ein. In ihrem Ausblick verweist die Ratingagentur auf die zukunftssichere Aufstellung der Bank sowie auf die durch die Staatsgarantie enge Bindung zum Kanton Graubünden. Der gesamte Bericht sowie weitere Publikationen sind auf der GKB Ratingseite verfügbar.

 

Quelle: Graubündner Kantonalbank
Titelbild: Wladyslaw (= Taxiarchos228), Wikipedia, CC BY-SA 3.0

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Top-Bonität der Graubündner Kantonalbank (GKB) durch S&P bestätigt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.