Formel-1-Rennstall Sauber in neue Firma (Islero Investments) verschoben

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Formel-1-Rennstall Sauber in neue Firma (Islero Investments) verschoben
Jetzt bewerten!

Longbow Finance ist seit zwei Jahren Eigentümer des Hinwiler Rennstalls Sauber. Nun hat die Investment-Gesellschaft die Sauber-Beteiligung in eine neu gegründete Firma mit Namen Islero Investments verschoben.

„Islero Investments hat die Position von Longbow Finance übernommen“, bestätigt Pascal Picci, Leiter von Longbow Finance, gegenüber der „Handelszeitung“.

Aus dem Umfeld von Hinwil heisst es, dass sich durch die Neustrukturierung nichts daran geändert habe, wer Sauber kontrolliere. Vielmehr wolle sich Longbow Finance nicht dem Medienrummel der Formel 1 aussetzen. In der Belegschaft hatte die Neugründung von Islero Spekulationen befeuert, wonach Sauber erneut verkauft werden könnte, diesmal nach Italien an den Fiat-Konzern, der die Marken Ferrari und Alfa Romeo kontrolliert. Von Ferrari bezieht Sauber den Motor, mit Alfa Romeo unterhält man seit Ende 2017 eine finanzielle Zusammenarbeit. Für die nächsten Wochen sind Gespräche einer Sauber-Delegation am Ferrari-Hauptsitz geplant. Aus Italien heisst es, Fiat-Lenker Sergio Marchionne möchte bei der Besetzung des neuen Technischen Direktors bei Sauber mitreden. Picci von Longbow Finance sagt: „Sauber war und wird für die vorhersehbare Zukunft unabhängig bleiben.“ Hinter Longbow Finance stehen die Erben des Tetrapak-Konzerns, die Familie Rausing.

 

Quelle: Handelszeitung
Artikelbild: Symbolbild © David Acosta Allely – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Formel-1-Rennstall Sauber in neue Firma (Islero Investments) verschoben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.