Allianz Suisse stärkt den Standort Bern

25.01.2018 |  Von  |  Finanzen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Allianz Suisse stärkt den Standort Bern
Jetzt bewerten!

Die Allianz Suisse ist seit dem 1. Januar 2018 mit zwei Generalagenturen vertreten. Die Generalagentur in Bern-Bümpliz wird vom langjährigen Berner Generalagenten Peter Kofmehl geführt, der Standort in der Morgenstrasse 131 beibehalten.

Neu hinzu kommt die Generalagentur Bern-Wankdorf, die unter der Leitung von Andreas Mäder steht und ihre Geschäftsräume in der Worblaufenstrasse 6 hat. Die Zahl der Mitarbeitenden der Generalagenturen am Standort Bern steigt um zehn Prozent auf rund 70.

Der neue Generalagent Andreas Mäder (46 Jahre) war bis 2008 insgesamt rund 18 Jahre in verschiedenen Funktionen für die Allianz Suisse tätig, unter anderem als Kundendienstleister der Generalagentur Zellweger sowie in verschiedenen vertriebsnahen Aufgabenbereichen am Hauptsitz. Zuletzt fungierte er während fünf Jahren als Leiter Vertrieb & Marketing der Orion Rechtsschutz Versicherung.

Optimal aufgestellt

„Mit zwei Generalagenturen sind wir in Bern optimal aufgestellt und können die Erfolgsgeschichte in der Region fortschreiben“, betont Stefan Vierling, Leiter des Agenturvertriebs Deutschschweiz und Tessin der Allianz Suisse. „Das ermöglicht uns einen noch intensiveren Kundenkontakt mit kurzen Wegen und eine effizientere Beratung. Darüber hinaus freue ich mich, dass wir mit Andreas Mäder ein altbekanntes Gesicht und einen versierten Versicherungsprofi für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten.“ Die Zahl der Mitarbeitenden am Standort Bern steigt um rund zehn Prozent auf insgesamt rund 70. Die beiden Agenturen betreuen in der Region Bern rund 45’000 Privat- und Unternehmenskunden sowie Institutionen in allen Fragen rund um Versicherung, Vorsorge und Vermögen.

 

Quelle: Allianz Suisse
Artikelbild: Denis Linine – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Allianz Suisse stärkt den Standort Bern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.