Industrie fordert Berufslehre für Leute im Alter von 50 Jahren

01.11.2017 |  Von  |  Bildung, Digitalisierung, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Industrie fordert Berufslehre für Leute im Alter von 50 Jahren
Jetzt bewerten!

Wegen der Digitalisierung muss jeder fünfte Beschäftigte in der Industrie in den nächsten 15 Jahren umgeschult werden, schätzt Swissmem-Präsident Hans Hess.

Benötigt würden etwa Softwareingenieure und Datenanalysten. Hess rechnet mit jährlich rund 5000 Umschulungen. „Das ist vergleichbar mit der heutigen Lehrlingsausbildung in der Industrie“, sagt der Industrielle im Gespräch mit der „Handelszeitung“.

DIGITALISIERUNG SELBST DENKEN: Eine Anleitung, mit der die Transformation gelingt
  • Ingo Radermacher
  • Herausgeber: BusinessVillage
  • Auflage Nr. 1 (17.04.2017)
  • Taschenbuch: 256 Seiten
Die Vierte Industrielle Revolution
  • Klaus Schwab
  • Herausgeber: Pantheon Verlag
  • Auflage Nr. 4 (27.06.2016)
  • Broschiert: 240 Seiten

Bewältigen will die Wirtschaft die Umschulungslawine mit der Einführung einer Berufslehre auch für Leute im Alter von vierzig oder fünfzig Jahren.

„Wir müssen den Menschen aufzeigen, dass es möglich ist, auch im fortgeschrittenen Alter einen neuen Beruf zu erlernen“, sagt Hess. Dabei soll die notwendige schulische Ausbildung auch mit Stipendien bezahlt werden können. Dazu ist eine Aufweichung der heutigen Gesetze nötig: In den meisten Kantonen gilt für Darlehen für die Weiterbildung eine Altersbeschränkung von 35 Jahren.

Laut Hess stossen die Swissmem-Vorschläge bei Bildungsminister Johann Schneider-Ammann auf grosses Interesse.

 

Quelle: Handelszeitung
Artikelbild: StockLite – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Industrie fordert Berufslehre für Leute im Alter von 50 Jahren

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.