BERNINA Nähcenter Zug AG

RIMOWA siegt doppelt bei Wettbewerbsprozess in China

01.12.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Reisegepäckhersteller RIMOWA hat gleich einen doppelten Erfolg in einem Markenstreit mit chinesischer Konkurrenz erzielt. Das Unternehmen gewann einen richtungsweisenden Prozess in der Volksrepublik. Er brachte die Anerkennung des RIMOWA Rillendesigns und einen Schutz der Marke RIMOWA vor Nachahmung. Damit wird die Position des Unternehmens in einem der wichtigsten Märkte Asiens gefestigt.

Das Gericht im südchinesischen Zhongshan hat anerkannt, dass das Rillendesign das typische Erkennungsmerkmal für Produkte aus dem Hause RIMOWA ist und Schutz vor Nachahmungen verdient. Weiter war das Gericht der Meinung, dass das Konkurrenz-Produkt „AIMOWA“ ein ähnliches Rillendesign hat und dies zu Verwechslungen führen kann. Aufgrund des hohen Bekanntheitsgrades des typischen RIMOWA Rillendesigns in China beurteilte das Gericht die vorliegende Verletzung als Verstoss gegen chinesisches Wettbewerbsrecht.

AIMOWA als Bezeichnung verboten

Um die Verbraucher vor den Verwechslungsgefahren zu schützen, hat das Gericht den weiteren Vertrieb und Verkauf des „AIMOWA“ Koffers verboten. Ebenfalls wurde die Bezeichnung „AIMOWA“ als verwechslungsfähig zur Marke RIMOWA angesehen und dessen zukünftige Benutzung durch den Beklagten verboten.

RIMOWA CEO Dieter Morszeck zeigte sich sehr zufrieden: „Dieses positive Urteil in China zeigt, dass wir in Asien eine ausgezeichnete Markenposition haben und das Design unserer Produkte einen sehr hohen Bekanntheitsgrad in China erreicht hat, welches von den Behörden als schutzfähig angesehen wird.

Bild oben: Der Reisegepäckhersteller RIMOWA hat am 28. Oktober 2016 ein richtungsweisendes Gerichtsverfahren in China, einem der grössten Absatzmärkte Asiens, gewonnen.

 

Quelle: RIMOWA GmbH
Artikelbild: © obs/RIMOWA GmbH

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

RIMOWA siegt doppelt bei Wettbewerbsprozess in China

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.