„MyPassi“: Weniger Stress für Smartphone-Nutzer

03.12.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
„MyPassi“: Weniger Stress für Smartphone-Nutzer
Jetzt bewerten!

Dass das Smartphone als grosser Stressfaktor gelten muss, ist nicht erst seit der grossen Mercer-Studie unter Führungskräften bekannt. Die Android-App „MyPassi“ der ecqui GmbH will das ändern und den Alltag des Smartphone-Nutzers stressfreier gestalten.

MyPassi (kurz für „My Personal Assistant“) fragt deshalb ganz bewusst: Was kann dein Smartphone für dich tun? Schon in wenigen Schritten personalisiert man den eigenen Tagesablauf, teilt diesen in Arbeits-, Frei- und Ruhezeiten ein und weist seine Kontakte verschiedenen Gruppen zu. MyPassi erkennt, wenn der Nutzer beschäftigt ist und achtet darauf, dass er z.B. in einem Meeting nicht gestört wird. Mittels automatischer Antworten via Telefon bzw. SMS übernimmt MyPassi in der Hosentasche die Aufgabe eines Sekretärs.

Ein Ziel von MyPassi ist es, etwas Ruhe in das gestresste Leben des Smartphone-Nutzers zu bringen: So kann die App automatisch erkennen, wenn der Nutzer mit dem Auto unterwegs ist. Im sogenannten Fahrzeugmodus sorgt die App für ablenkungsfreies Fahren.


Mit umfangreichen, automatisierten Funktionen wirkt MyPassi wie ein SekretäŠr füŸr die Hosentasche.

Mit umfangreichen, automatisierten Funktionen wirkt MyPassi wie ein SekretäŠr füŸr die Hosentasche.


Auch die Ferien sollen möglichst frei von Arbeit sein: Hier sorgt MyPassi ebenfalls dafür, dass völlig automatisch Rufumleitungen aktiviert und Abwesenheitsnotizen versendet werden. Was für manche Menschen komplizierte Arbeit in den Einstellungen des bedeutet, ist mit MyPassi innerhalb weniger Sekunden aktiviert.

Eine weitere Funktion von MyPassi sind Standortabfragen, welche manuell oder automatisiert beantwortet werden können. Der Nutzer selbst entscheidet, wer den Standort sehen darf. Durch die Einteilung der eigenen Kontakte in Gruppen und des Tagesablaufs in verschiedene Zeiten definiert man die Form der Abfrage. Diese Funktion kann genutzt werden, um die Navigation zum nächsten Meeting zu erleichtern.



Die App ist im Google PlayStore kostenlos erhältlich. Durch eine Einmalzahlung von 2,50 Euro kann man eine Premium-Version mit zahlreichen weiteren Funktionen freischalten. MyPassi wird laufend weiterentwickelt und in Zukunft um neue Funktionen erweitert. Die App funktioniert nur auf Android-Geräten.

Weitere Informationen: mypassi.com

 

Artikel von: ecqui GmbH
Artikelbilder: © ecqui GmbH

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

„MyPassi“: Weniger Stress für Smartphone-Nutzer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.