Tipps für das Firmenfest, Teil 1: Bar mieten

28.11.2015 |  Von  |  Organisation
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tipps für das Firmenfest, Teil 1: Bar mieten
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In vielen Unternehmen der Schweiz stellt das Firmenfest eines der wichtigsten Ereignisse des Jahres dar. Ob als Sommerparty oder zur Adventszeit veranstaltet, lässt sich mit ihm das Gemeinschaftsgefühl stärken und für eine gute Atmosphäre unter sämtlichen Mitarbeitern sorgen. Neben vielen anderen Aspekten wird dabei auch der Kostenaspekt eine Rolle spielen.

In dieser Hinsicht sollte man besser eine Bar mieten, statt ein solches Möbelstück zu kaufen, zumal viele Eventdienstleister einen freundlichen Service optional hinzubuchen lassen.

Dies ist ein Bericht in zwei Teilen zum Thema „Tipps für das besondere Firmenfest“.

Teil 1: Bar mieten

Teil 2: Stehtische mieten

Die passende Bar fürs individuelle Firmenfest finden

Jedes Unternehmen besitzt seinen eigenen Charakter, häufig durch Unternehmensgrösse und die Branche beeinflusst. Bei der Anmietung einer Bar sollte dies in Ausstattung und Design einfliessen, um das Firmenfest sinnvoll zu ergänzen. Für die Anmietung stehen feste und mobile Lösungen für den Innen- und Aussenbereich zur Auswahl. Durch vielfältige Formate lässt sich auf die vorhandenen, räumlichen Gegebenheiten problemlos eingehen. Von der eleganten Holzbar bis zum farbenfroh dekorierten Tresen lässt sich perfekt auf Alter und Vorlieben der Belegschaft eingehen.

Neben ihrem Anblick sollte die gemietete Bar auch funktionell überzeugen, womit der Blick auf die zu reichenden Getränke fällt. Ein breites Angebot von Softdrinks bis zu alkoholischen Spezialitäten dürfte auf keinem Firmenfest fehlen, dennoch gibt es sehr spezielle Ausstattungswünsche. Vielleicht sollen auf dem Firmenfest exklusive Cocktails gereicht werden, deren Grundzutaten ausreichend Platz in der angemieteten Bar finden sollten. Wer alleine über einen Sektempfang oder Bierausschank nachdenkt, kommt mit deutlich kompakteren Bars zurecht.


Gute Option für ein tolles Firmenfest: Bar mieten. (Bild: Stokkete – Shutterstock.com)

Gute Option für ein tolles Firmenfest: Bar mieten. (Bild: Stokkete – Shutterstock.com)


Neben dem Preisvorteil zum freundlichen Service auf dem Firmenfest

Überhaupt über die Anmietung einer Bar anstelle des Ankaufs nachzudenken, hat Kosten- und Platzgründe. Da nicht jede Woche eine Firmenfeier ansteht, wird für diesen Zweck erworbenes Mobiliar schnell zum sperrigen Lagergut. Ausserdem rentiert sich die Anschaffung auf Betriebskosten in den seltensten Fällen, während die Anmietung deutlich weniger ins Geld geht. Beim Mieten bleibt die Geschäftsführung zudem flexibler, um das Mobiliar abhängig vom Charakter des Firmenfestes und der Anzahl der geladenen Gäste an die jeweiligen Umstände anzupassen.

Ein weiteres Argument für die Anmietung ist der umfassende Service, den Dienstleister der Branche bereithalten. An- und Abtransport der Bar und weiteren Zubehörs stellen für Anbieter kein Problem dar, während des Firmenfestes können kompetente Service-Mitarbeiter zum Ansprechpartner für die Gäste werden. Dies gilt umso mehr, wenn die Zubereitung exotischer Cocktails und ähnlicher Spezialitäten gewünscht wird. Hierfür werden Personen mit grossem Know-How hinter der Bar benötigt, die Servicedienstleister der Branche gerne vermitteln.

Mit einer gemieteten Bar das Firmenfest zum Erfolg machen

Ein Firmenfest ohne Getränke ist kaum vorstellbar. Mit dem Mieten einer Bar steht die wohl intelligenteste und finanziell sinnvollste Lösung zur Wahl. Um Ausstattung und Service bestmöglich zu gestalten, ist eine rechtzeitige Kontaktaufnahme vor dem Firmenfest mit dem Dienstleister anzuraten. Wochen oder Monate im Voraus lässt sich durch ein unverbindliches Gespräch ermitteln, wie viele Bars benötigt werden und welche Zusatzleistungen der Dienstleister anbieten sollte. Schnell entsteht hierdurch Klarheit über die zu erwartenden Kosten, um stressfrei zu planen und der Firmenfeier entgegenfiebern zu können.

 

Artikelbild: Olesia Bilkei – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Tipps für das Firmenfest, Teil 1: Bar mieten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.