8 Merkmale einer modernen Führungskraft

07.05.2015 |  Von  |  Organisation
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
8 Merkmale einer modernen Führungskraft
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Gegenwärtig müssen Führungskräfte deutlich mehr und umfassendere Kompetenzen haben als noch vor einigen Jahren. Die Kundenwünsche wachsen, der Wettbewerb wird intensiver, aber auch die Anforderungen der Mitarbeiter steigen.

Führungskräfte können sich deshalb nicht so einfach an früheren Vorbildern orientieren, sondern sie müssen sich darauf konzentrieren, wie sie möglichst allen Anspruchsgruppen (Mitarbeiter, Kunden, Vorgesetzte etc.) gerecht werden können.

Wichtig ist dabei zu wissen, dass es nicht „den Weg“ an sich gibt. Je nach Situation können ganz andere Dinge von elementarer Bedeutung sein. Die folgenden Punkte sind deshalb nur als Aspekte anzusehen, mit denen sich Führungskräfte auseinandersetzen sollten. Für ihre eigene Situation müssen sie dann überlegen, wie sie diese Gesichtspunkte am sinnvollsten umsetzen können.

1. Kundenorientiert denken und handeln

Die Anforderungen, welche von Kundenseite her gestellt werden, fallen immer komplexer aus, sodass es zunehmend wichtiger wird, sich als Führungsperson mit den Kundenbedürfnissen zu befassen. Versuchen Sie, sich in die Situation des Kunden hineinzuversetzen und überlegen Sie, wie Sie Ihre Kunden noch besser zufriedenstellen zu können.

2. Klare Ziele setzen

Als Führungskraft sollten Sie eindeutige Ziele definieren, an denen sich Ihre Mitarbeiter orientieren – diese sollten unmissverständlich kommuniziert werden. Vergewissern Sie sich in geeigneter Weise, ob alle wissen, welche Ziele sie verfolgen.


Diese Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zu den Werten guter Führungskräfte in der Schweiz im Jahr 2014. (© Statista)

Diese Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zu den Werten guter Führungskräfte in der Schweiz im Jahr 2014. (© Statista)


3. Prozessorientiert agieren

Denken Sie im Zeitverlauf nicht nur an das zu erreichende Ergebnis, sondern beobachten Sie auch genau den Weg, der zum Endergebnis hinführt. Gibt es bestimmte Prozesse, die optimiert werden sollten? Auf welche Weise lässt sich das gesamte Procedere verbessern bzw. effizienter gestalten?

4. Wirkungsvoll kommunizieren und informieren

Ihren Mitarbeiter sollten Sie klar und deutlich Ihre Ideen, Ziele und Erwartungen erläutern. Wenn Sie die Marschroute nicht ausführlich erklären, weiss das Team nicht, wohin es zu laufen hat.

Denn Sie wollen letztlich, dass Ihre Mitarbeiter einen verständlichen Zielpunkt vor Augen haben, nach dem sie sich richten können.

5. Entscheidungen konsequent umsetzen

Getroffene Entscheidungen gilt es konsequent umzusetzen – dabei sollten Sie keine Unsicherheit ausstrahlen. Wenn Sie selbst von einer Entscheidung überzeugt sind, können

Sie diese auch durchsetzen und werden sich nicht durch etwaige Einwände von Vorgesetzten daran hindern lassen.

6. Teambewusst arbeiten

Machen Sie sich deutlich: Sie sind kein Einzelkämpfer. Arbeiten Sie mit Ihren Mitarbeitern als Team gemeinsam. Sie ziehen schliesslich alle an einem Strang. Auch sollten Sie nicht der unangefochtene Herrscher ihrer Mannschaft sein, sondern eher einen freundlichen, offenen, respektvollen und gleichberechtigten Umgang anstreben.



7. Mitarbeiter fördern und anerkennen

Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter! Das erreichen Sie durch Förderung und Anerkennung erbrachter Leistungen. Zufriedene Teammitglieder sind nicht nur produktiver, sie verbreiten gleichzeitig ein positives Markenimage für Ihr Unternehmen und sie sind darüber hinaus deutlich innovativer.

8. Für Neues offen

Sie sind der derjenige, der Innovationen sucht, also seien sie offen für neue Aspekte. Wenn Mitarbeiter mit interessanten Ideen zu Ihnen kommen, begrüssen Sie Veränderungsanstösse und denken Sie darüber nach. Fördern Sie auch Innovation innerhalb Ihres Teams.

 

Originalartikel erschienen auf my-business-blog.de
Oberstes Bild: © kurhan – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

8 Merkmale einer modernen Führungskraft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.