Kinderhotel Alpenrose – eine idyllisch gelegene Wohlfühloase für die ganze Familie

24.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kinderhotel Alpenrose – eine idyllisch gelegene Wohlfühloase für die ganze Familie
Jetzt bewerten!

Wenn Erwachsene in die Ferien fahren, geht es ihnen in der Regel um etwas Abstand vom aufreibenden Alltag mit all seinem Stress und seinen Problemen, um Entspannung, Wellness und neue Eindrücke. Insbesondere Eltern, die sich von morgens bis abends hingebungsvoll in den Dienst ihrer Kinder stellen und vom Management der Familienangelegenheiten pausenlos in Atem gehalten werden, brauchen von Zeit zu Zeit echte Erholung. Doch auch für die Kleinen, die ihre schulischen und sonstigen Verpflichtungen einmal hinter sich lassen möchten, sollte das Ferienangebot anregende Aktivitäten beinhalten, die keine Langeweile aufkommen lassen.

Diese nur schwer zu vereinbarenden Ansprüche – einerseits auf Ruhe, Entspannung und  Abschalten, andererseits auf abenteuerliche Unternehmungen und Spiele – müssen in Familienferien unter einen Hut gebracht werden, wenn alle zufrieden wieder nach Hause kommen sollen. Damit bestimmt bereits die Wahl des richtigen Domizils wesentlich darüber, ob sich alle Bedürfnisse erfüllen lassen. Gibt es einen Ort, an dem die Eltern sorgenfrei seelisch loslassen und sich der puren Entspannung hingeben können, während die Kinder zugleich Action und Spass geniessen?



Ja, einen solchen Ort gibt es: In einem guten Familienhotel finden sich vielfältige Angebote, die genau auf die verschiedenartigen Erwartungen von Kindern und Eltern eingehen. Für den Nachwuchs, egal ob noch im Windelalter oder bereits Teenie, bietet ein Familienhotel zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen, sich Austoben, Freunde Finden und Neues Kennenlernen. Die Eltern können sich derweil rundum erholen und die Seele baumeln lassen. In den geräumigen Familienzimmern und -suiten werden jede Menge Extras geboten, um die Familienferien noch besonderer zu machen. Und auch das Essensangebot berücksichtigt die Vorlieben sowohl der grossen als auch der kleinen Gäste.

Wichtig ist natürlich auch, dass ein Kinderhotel fernab jeglicher Stressquellen wie dem Verkehr und Lärm einer Grossstadt liegen sollte. (Bild: wavebreakmedia / Shutterstock.com)

Wichtig ist natürlich auch, dass ein Kinderhotel fernab jeglicher Stressquellen wie dem Verkehr und Lärm einer Grossstadt liegen sollte. (Bild: wavebreakmedia / Shutterstock.com)

Wichtig ist natürlich auch, dass ein Kinderhotel fernab jeglicher Stressquellen wie dem Verkehr und Lärm einer Grossstadt liegen sollte, in einer idyllischen, ländlichen Gegend. Das trifft besonders auf das Kinderhotel „Alpenrose“ zu, das am Fusse der Zugspitze (auf der Sonnenseite!) in Lermoos im österreichischen Tirol liegt. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel ist in allen Aspekten darauf ausgerichtet, Eltern und Kinder gleichermassen zu begeistern – mit betreuten Freizeit- und Spielmöglichkeiten für die Kleinen und einem umfassenden Erholungs- und Wellnessprogramm für die Grossen. Und das alles inmitten eines malerischen Bergpanoramas, mit kristallklaren Seen und einladenden Almwiesen in unberührter Natur.

Zu welcher Jahreszeit man seine Ferien im Kinderhotel Alpenrose verbringt, ist zweitrangig, denn das Angebot stimmt immer. So können Eltern und/oder Kinder im Sommer beispielsweise reiten, klettern, wandern oder Mountainbike fahren, wozu sich das umgebende Landschaftsschutzgebiet „Moos“ ideal eignet. Auch Golf oder Tennis spielen kann man direkt an der Alpenrose. Winters dagegen bietet das Familienhotel in direkter Umgebung tolle Möglichkeiten zum Rodeln, Skifahren, Snowboarden und Langlaufen. Natürlich gibt es auch speziell für Kinder geeignete Hänge, zudem Fun-Parks und Schneewanderwege. Mit der Gondelbahn, deren Station nur 100 Meter von der Alpenrose entfernt liegt, ist man im Nu in der überwältigenden Gebirgswelt der Zugspitz-Arena.



Doch das ist noch längst nicht alles, denn natürlich kann man auch im und am Familienhotel selbst einiges erleben. Für die Spielwütigen gibt es einen 5000 Quadratmeter grossen Outdoor-Spielbereich, beispielsweise mit Riesentrampolin und Kletterwand. Indoor warten auf 2000 Quadratmetern eine Gokart-Bahn, ein Kino, ein Theater mit Playback- und Zaubershows, Bastelstunden und, und, und auf die kleinen und nicht mehr so kleinen Gäste. Hinzu kommt ein tolles Schwimmbad mit Innen- und Aussenbereich (u. a. auch einem Piratenland). Aktivitäten wie Motto-Tage, Schneespiele, Fackelwanderungen, Reit-Events oder Besuche im Streichelzoo runden das Spiel- und Freizeitangebot ab.

Bereits ab dem siebten Lebenstag können Kinder in die liebevolle, professionelle Betreuung der Alpenrose-Mitarbeiter gegeben werden. In drei Clubs wird der Nachwuchs mit altersentsprechenden Angeboten bis zum 16. Lebensjahr angeregt und begeistert. Währenddessen können sich die Eltern ganz der Entspannung hingeben – ob romantisch zu zweit oder auch allein im 300 Quadratmeter grossen Wellness- und Vitalbereich der Alpenrose. 13 Stunden Kinderbetreuung stehen Tag für Tag zur Verfügung, so dass auch Eltern einmal loslassen können, etwa bei dem hervorragenden kulinarischen Angebot inklusive exquisiter Weinkarte, im Hallenbad, im Fitnessraum oder beim aufregenden Showprogramm.



Ferien im Kinderhotel Alpenrose bieten damit für die ganze Familie alles, was man sich nur wünschen kann – und das in einer atemberaubenden Naturkulisse.



 


Philipp Ochsner gründete die Agentur belmedia GmbH, um kleineren und mittleren Unternehmen Werbung aus einer Hand zu bieten. Für Ihr Budget findet Philipp Ochsner sicher die passende Werbelösung. Fragen Sie einfach an!


 



 

Oberstes Bild: © Goodluz – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Kinderhotel Alpenrose – eine idyllisch gelegene Wohlfühloase für die ganze Familie

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche