Die Mini-GmbH - Das 1€-Erfolgsrezept für Existenzgründer?

Der Gründerboom hält an und jeden Tag werden neue Unternehmen gegründet. Die Haftung ist ein grosses Thema bei Gründern, weshalb sich viele für die Gründung einer GmbH entscheiden. Gerade junge Gründer können jedoch die CHF 20'000 bzw. 25’000 € Stammkapital nicht aufbringen, welche zur Gründung einer GmbH nötig sind. An dieser Stelle empfiehlt sich die Unternehmergesellschaft, häufig auch "Mini-GmbH" oder "1€-GmbH" genannt.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});