UEFA vergibt Exklusivrechte an Hisense als offiziellen VAR-Bildschirm-Anbieter für die UEFA EURO 2024?

Qingdao, China (ots/PRNewswire) –

Die globale Marke für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik Hisense gab auf dem 2024 Sports Marketing Workshop in Qingdao, China, bekannt, dass sie der offizielle Bildschirmlieferant für den videounterstützten Schiedsrichter (VAR) für die UEFA EURO 2024? sein wird. Das Unternehmen wird modernste Bildschirmlösungen für den zentralen VAR-Raum des Turniers in Leipzig, Deutschland, bereitstellen. Dies ist das erste Mal, dass die UEFA einem ihrer Sponsoren Exklusivrechte eingeräumt hat. Hisense wurde erst kürzlich zum Offiziellen Partner der UEFA EURO 2024? ernannt und festigt damit das Sponsoring der Europameisterschaft durch seine technologische Kompetenz.

Die VAR-Technologie (Video Assistant Referee) im Fußball nutzt Videobilder und ein Schiedsrichterteam, um die Entscheidungen des Schiedsrichters auf dem Spielfeld zu überprüfen und zu unterstützen. Dadurch wird eine größere Genauigkeit und Fairness in wichtigen Momenten wie Toren, Vorfällen im Strafraum, roten Karten und Verwechslungen gewährleistet. Die halbautomatische Abseitstechnologie (SAOT) der UEFA wird Teil des VAR-Systems sein, um schnellere Entscheidungen im Spiel zu unterstützen.

Während des gesamten Turniers werden Video-Schiedsrichter im International Broadcasting Center in Leipzig stationiert sein, wo sie die Spiele auf Hisense-Bildschirmen überprüfen. Hisense hat sich außerdem die Marken- und Designrechte für alle Schiedsrichterbildschirme am Spielfeldrand gesichert. So wird die Marke Hisense während der VAR-Prüfungen am Spielort und auf den Großbildschirmen des Stadions deutlich zu sehen sein.

Wir wurden als offizieller Bildschirm-Anbieter für VAR ausgewählt, um die bemerkenswerten Fähigkeiten von Hisense im Bereich der Bildschirmtechnologie zu präsentieren, die wir in den letzten fünf Jahrzehnten gesammelt haben. Hisense TV-Lieferungen haben sich zwei Jahre in Folge den zweiten Platz in der Welt gesichert und nähern sich immer mehr dem ersten Platz. Insbesondere auf dem europäischen Markt verzeichnete Hisense TV im ersten Quartal dieses Jahres einen bemerkenswerten Anstieg der Auslieferungen um 35,9 % im Vergleich zum Vorjahr.

?Die UEFA freut sich, dass Hisense sich für den europäischen Nationalmannschaftsfußball engagiert und unter anderem die VAR-Bildschirme für das Turnier zur Verfügung stellt. Die hochmoderne Bildschirmtechnologie von Hisense wird die VAR-Schiedsrichterteams bei der Überprüfung und Unterstützung von Entscheidungen auf dem Spielfeld unterstützen und so für mehr Fairness bei der kommenden UEFA EURO 2024? sorgen“, so Guy-Laurent, Marketingdirektor der UEFA.

Als Partner jedes UEFA EURO-Turniers seit 2016 hat Hisense eine starke und dauerhafte Verbindung zu Europas Top-Fußball-Events aufgebaut. Das Unternehmen ist fest entschlossen, die technologische Entwicklung weiter voranzutreiben, um das Seherlebnis zu verbessern.

Informationen zu Hisense

Hisense ist eine weltweit führende Marke für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik. Das Geschäft von Hisense umfasst Multimedia-Produkte (mit Schwerpunkt auf Smart TVs), Haushaltsgeräte und intelligente IT-Informationen. Hisense nimmt weltweit die Nummer 2 bei den TV-Auslieferungen im Jahr 2023 ein. Hisense ist schnell gewachsen und ist heute in mehr als 160 Ländern vertreten.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2423234/Hisense_LED_Board_UEFA_tournament.jpg

View original content: https://www.prnewswire.com/news-releases/uefa-vergibt-exklusivrechte-an-hisense-als-offiziellen-var-bildschirm-anbieter-fur-die-uefa-euro-2024-302156874.html

Pressekontakt:

Lu Sun,
sunlu3@hisense.com

Original-Content von: Hisense Group übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});