Geekvape hat ein technisches Online-Seminar abgehalten, um die in der E-Zigarette verwendeten Technologien zu erkunden

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) –

Am 10. November 2022 veranstalteten Geekvape, eine der weltbesten Marken für Vaping, und oneshot media, ein bekanntes französisches Medienunternehmen, gemeinsam ein Online-Seminar über elektronische Zigarettentechnologie mit dem Thema ?Leap further“, um neue Trends bei der Weiterentwicklung der E-Zigarettentechnologie zu erkunden.

Das Seminar lud Branchenexperten ein, um den ?technologischen Fortschritt und die Innovation in der Branche“ anhand von vier Themen zu diskutieren: Bedenken der Benutzer, strukturelles Design von Zerstäubern, Batteriezellen und Chips sowie zukünftige Entwicklungen. Hier ist der Link: https://fb.me/e/2UXBV9XpX

Laut Potti, Marketingdirektor bei Geekvape, tritt bei den meisten verwendeten Geräten aus verschiedenen Gründen Öl aus. Das Design der Struktur kann einen erheblichen Einfluss auf die Leistung von Vaping-Geräten haben. Um bessere Antworten zu erhalten, wurde das Seminar mit dem Geekvape Shenzhen Labor vor Ort verbunden. Es wurde durch Simulationstests nachgewiesen, dass die Luftströmung der oberen und unteren Strukturen gleichmäßig verläuft und dass ihr Luftwiderstand identisch ist. Die obere Luftstromstruktur hat jedoch eine höhere thermische Effizienz, so dass sie das Liquid gründlicher und effektiver verdampfen kann, was zu mehr Trübung und einem besseren Geschmack führt. Darüber hinaus trägt die Konstruktion erheblich zur Vermeidung von Leckagen bei.

Als die Seminardiskussion ihren Höhepunkt erreichte, waren sich die Branchenexperten einig, dass das Verdampfergerät ein Ganzes ist, wobei der Zerstäuber eine wichtige Rolle spielt, da er die Geschmacksleistung bestimmt. Chips und Batteriezellen beeinflussen, ob Sie im Verlauf der Zeit den gleichen Geschmack erhalten.

Die Website hat sich erneut mit dem Produkttestlabor von Geekvape in Verbindung gesetzt, um zu untersuchen, wie sich verbesserte Akkuzellen und Chips auf das Benutzererlebnis auswirken. Der Tester zeigte, dass die Ausgangsspannung des Produkts einen direkten Einfluss auf die Zerstäubung des Nikotinöls sowie auf den Geschmack hat. Daher sind die Höhe und Konsistenz der Ausgangsspannung entscheidend. Durch den Vergleich der Ausgangsspannung verschiedener Produkte mit dem gleichen Widerstand des Zerstäubungskerns wird bewiesen, dass die Ausgangsstabilität des Geekvape-Geräts nachweislich besser ist als die der Mitbewerber und dass das gesamte Gerät zuverlässiger ist. Die Geräte von Geekvape sind auch in Bezug auf die Kontrolle der Chipleistung außerordentlich wettbewerbsfähig, wenn Sie die gleiche Batteriezelle verwenden.

Unter dem Einfluss zahlreicher Faktoren wie Produktform, Endverbrauchernachfrage, Regeln und Vorschriften muss die Branche ständig innovativ sein und neue Technologien einführen, so John Dunne, der Generaldirektor der Vaping Industry Association im Vereinigten Königreich. Als ein Unternehmen an der Spitze der industriellen Kette hat Geekvape über einen langen Zeitraum hinweg Technologien angesammelt, die es ihm ermöglichen, auf der Höhe der weltweiten Entwicklung zu bleiben und auf Marktveränderungen zu reagieren.

Foto ? https://mma.prnewswire.com/media/1943817/1.jpg

Foto ? https://mma.prnewswire.com/media/1943818/2.jpg

Foto ? https://mma.prnewswire.com/media/1943819/3.jpg

View original content: https://www.prnewswire.com/news-releases/geekvape-hat-ein-technisches-online-seminar-abgehalten-um-die-in-der-e-zigarette-verwendeten-technologien-zu-erkunden-301677230.html

Pressekontakt:

Ruby Liu,
ruby.liu@geekvape.com

Original-Content von: GEEKVAPE TECHNOLOGY CO., LTD übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Geekvape hat ein technisches Online-Seminar abgehalten, um die in der E-Zigarette verwendeten Technologien zu erkunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});