Was tun bei Leerlauf im Büro?

Häufig geht es im Büro hektisch und stressig zu. Es gibt aber auch Phasen von Leerlauf, in denen es wenig zu tun gibt. Dann kann man die Zeit für eine Pause nutzen oder sich Arbeiten widmen, zu denen man ansonsten nicht kommt. Es noch viele andere Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben und etwas Sinnvolles zu tun.

Im Folgenden erhalten Sie einige Tipps, was man bei Leerlauf im Büro machen kann.

Online Spiele

Wenn keine Arbeit erledigt werden muss, kann man sich mit Online Spielen eine Atempause gönnen. Online Casino Spiele spielen bereitet jede Menge Spass und Nervenkitzel. Bei bekannten Slotspielen wie Wild Wild West, The Legend of Wilhelm Tell, Dragon Dance, Wild Orient, Gold Digger, Lord of the Ocean, Thunderstruck II und Wild Dolphin sind zudem faszinierende Gewinne möglich. Wachsender Beliebtheit erfreuen sich auch traditionelle Casinospiele wie Roulette, Black Jack und Poker. Onlinecasinos bieten eine breite Auswahl an Tisch- und Automatenspielen, die in Sachen Grafik und Gameplay gut umgesetzt sind. Lang anhaltender Spielspass ist also garantiert. Zudem kann man die Spiele einfach und sicher auf mobilen Endgeräten, wie Smartphone und Tablet, zocken.

Aufräumen

Im Büroalltag sammelt sich oft viel auf dem Schreibtisch an. An ruhigen Tagen besteht endlich die Chance, einmal Ordnung zu schaffen. Das Aufräumen von Regalen, Schreibtischen und Rollcontainern sorgt dafür, dass alles an seinem Platz ist und griffbereit liegt. Wichtige Akten können geordnet und archiviert werden. Altes und Unwichtiges wird hingegen entsorgt. So fällt es leichter, im Büroalltag den Überblick zu behalten. Aufräumen muss man aber nicht nur den Schreibtisch, sondern auch den Computer. Wenn Sie Dateien ordnen und nicht mehr benötigte Dateien löschen, gestaltet sich der Arbeitsalltag mit dem PC viel komfortabler. Misten Sie ausserdem Ihr E-Mail-Postfach aus und löschen Sie alte und nicht mehr benötigte Mails sowie Spam-Mails.

Netzwerke pflegen

Kontakte pflegen ist in vielen Branchen wichtig. Dazu besteht an ruhigen Tagen endlich die Möglichkeit. Sie können Anfragen verschicken und Kontaktanfragen beantworten. Darüber hinaus können Sie die Website pflegen und das Business-Profil auf den neuesten Stand bringen. Greifen Sie zur Kontaktpflege auch auf die Sozialen Netzwerke zurück.

Weiterbildung und Karriereplanung

Leerlauf im Büro kannst du auch für Weiterbildung und Karriereplanung nutzen. Fachliteratur lesen, eine neue Sprache lernen, Infovideos anschauen, Podcasts anhören, es gibt viele Möglichkeiten, sein Wissen aufzubessern. Der Leerlauf gibt dir zudem die Möglichkeit, dich gezielt auf grössere Weiterbildungsmassnahmen vorzubereiten. Vielleicht bringen dich ereignislose Tage im Beruf auf den Gedanken, den Job zu wechseln. Wer unzufrieden im aktuellen Tätigkeitsbereich ist, kann sich nach neuen Berufschancen umsehen. Dabei können Sie mit Ihrer Karriereplanung entweder beim aktuellen Arbeitgeber aufsteigen oder sich in Jobbörsen etwas Neues suchen. Leerlauftage im Büro eigenen sich jedenfalls hervorragend, um die Karriere zu planen sowie über die Weiterentwicklung des eigenen Lebenslaufs nachzudenken.

Kreative Pausen

Leerlauf muss nicht zwingend mit bestimmten Tätigkeiten aufgefüllt werden. Manchmal ist eine kreative Pause zur Erholung genau das Richtige. Mal entspannen, einen Kaffee trinken und mit den Kollegen kommunizieren – auch das gehört zum Büroalltag.

 

Titelbild: Kateryna Onyshchuk – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Was tun bei Leerlauf im Büro?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});