Huawei stellt FRMCS-Lösung vor, um die digitale Transformation der Eisenbahn zu erleichtern

Berlin (ots/PRNewswire) –

Huawei hat auf der InnoTrans 2022 und dem 9. Huawei Global Rail Summit in Berlin offiziell das Future Railway Mobile Communication System (FRMCS) vorgestellt, und Wang Guoyu, COO von Huawei Aviation & Rail BU sowie Li Jie, Präsident von Huawei Enterprise Wireless Domain, sprachen über den Erfolg der Lösung. Die Lösung ist eine bemerkenswerte Neuentwicklung von Huawei, basierend auf der umfangreichen Forschung und Erfahrung im ICT-Einsatz in der Eisenbahnindustrie über zwei Jahrzehnte. Mit Fokus auf der Verbesserung von Sicherheit und Zuverlässigkeit baut Huawei FRMCS drahtlose Zug-zu-Boden-Dienste von der Zugsteuerung und Disposition bis hin zu Bahnbetrieb und -wartung, Eisenbahn-IoT und mehr weiter aus. Es ermöglicht eine umfassende digitale Transformation des Eisenbahnsektors, gewährleistet die Sicherheit des Zugbetriebs und verbessert die Effizienz des Eisenbahnbetriebs insgesamt.

Die Nachfrage nach intelligenten Eisenbahnen, die große Kapazitäten handhaben können, wächst ständig. Huawei FRMCS bietet nicht nur die erforderliche hohe Zuverlässigkeit und geringe Latenz für die Zugsteuerung und -abfertigung, sondern auch neue Dienste wie die Zustandsüberwachung von Lokomotiven, die Überwachung des Zugbetriebs und die visualisierte Abfertigung von Betriebs- und Wartungspersonal, Verbesserung der Fehlervorhersagegenauigkeit und der Effizienz bei Betrieb und Wartung.

Die FRMCS-Lösung verwendet eine neue Technologie, 8T8R Smart MIMO, die im 1900-MHz-Band dieselbe Abdeckung bietet wie GSM-R im 900-MHz-Band, wenn Hochleistungsgeräte von Huawei-Partnern zum Einsatz kommen. Dies senkt die Bereitstellungs- und Wartungskosten von FRMCS auf 1900 MHz und vereinfacht die Bereitstellung von FRMCS-Netzwerken. Durch die Bereitstellung von drei Ebenen der Redundanz, einschließlich grundlegender Hardwareelemente, wichtiger Netzwerkelemente und drahtloser Netzwerke, beseitigt Huawei FRMCS Single-Point-Ausfälle in Netzwerken, gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit der Geräte und Netzwerke und erfüllt die Anforderungen des Europäischen Zugsicherungs- und Zugsteuerungssystems (ETCS). Die Architektur entspricht den Standards der Bahnindustrie, was die Verbindung zwischen drahtlosen Netzwerken und Anwendungen der Bahnindustrie sowie die Bereitstellung neuer Dienste erleichtert.

Li Jie sagte: ?Die Bahnindustrie befindet sich in einer kritischen Phase der digitalen Transformation, in der die Anforderungen an drahtlose Zug-zu-Boden-Kommunikationssysteme so hoch sind wie nie zuvor. Huawei FRMCS kann diese Anforderungen erfüllen, indem es die 4G- und 5G-Technologien von Huawei integriert. Die Lösung unterstützt Bahnkunden dabei, hochzuverlässige, breitbandige, zukunftsorientierte drahtlose Zug-zu-Boden-Breitbandnetze aufzubauen, die sicher, zuverlässig, konvergiert und vereinfacht sind und sich langfristig weiterentwickeln können.“

Huawei arbeitet mit Industriestandard-Organisationen, Industriekunden und Partnern zusammen, um die ausgereifte und groß angelegte kommerzielle Einführung von FRMCS zu fördern und eine drahtlose digitale Grundlage für intelligente Eisenbahnen zu schaffen.

Foto ? https://mma.prnewswire.com/media/1906455/image_986294_44108779.jpg

View original content: https://www.prnewswire.com/news-releases/huawei-stellt-frmcs-losung-vor-um-die-digitale-transformation-der-eisenbahn-zu-erleichtern-301632672.html

Pressekontakt:

hwebgcomms@huawei.com

Original-Content von: Huawei übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Huawei stellt FRMCS-Lösung vor, um die digitale Transformation der Eisenbahn zu erleichtern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});