NEXTCHEM (MAIRE TECNIMONT GRUPPE) ERHÄLT AUFTRAG FÜR PRE-FEED ENGINEERING FÜR INTEGRIERTEN ERNEUERBAREN WASSERSTOFF UND GRÜNES AMMONIAK VON MADOQUAPOWER2X IN SINES, PORTUGAL

Mailand (ots/PRNewswire) –

Maire Tecnimont S.p.A. gibt bekannt, dass seine Tochtergesellschaft NextChem von MadoquaPower2X – dem portugiesisch/niederländisch/dänischen Konsortium unter der Leitung von Madoqua Renewables zusammen mit dem Energy Transition Fund von CIP und Power2X – den Zuschlag für einen Pre-FEED-Engineering-Vertrag zur Entwicklung und zum Betrieb einer integrierten Anlage für erneuerbaren Wasserstoff und grünes Ammoniak in Sines, Portugal, erhalten hat. Die Vereinbarung wurde auf der Gastech in Anwesenheit von S.E. João Galamba, Staatssekretär für Umwelt und Energie – Regierung von Portugal, unterzeichnet.

Der Zweck der Pre-FEED-Engineering-Dienstleistungen umfasst frühe Studien, Technologie- und Prozessüberprüfung, Modularitäts- und Logistikanalyse, Front-End-Loading von Engineering, das für die Genehmigung und Lizenzierung des Projekts erforderlich ist.

MadoquaPower2X wird erneuerbare Energien und 500 MW Elektrolysekapazität nutzen, um jährlich 50.000 Tonnen grünen Wasserstoff sowie eine grüne Ammoniakanlage mit einer Kapazität von bis zu 500.000 kt/Jahr zu produzieren, wobei in dieser ersten Phase bis zu 600.000 t/Jahr CO2-Emissionen vermieden werden. Das Projekt wird im Industriegebiet von Sines angesiedelt sein und wirtschaftliches Wachstum mit einer Tätigkeit generieren, die nach der neuesten EU-Taxonomie als nachhaltig eingestuft wird. Dabei wird eine Wertschöpfungskette für den Export von Energieträgern zwischen dem Hafen von Sines (Portugal) und nordwesteuropäischen Bestimmungsorten eingerichtet.

João Galamba, Staatssekretär für Umwelt und Energie – Regierung von Portugal: ?Klimaneutralität bis 2050 erfordert mutige Entscheidungen über nachhaltige Investitionen mit Schwerpunkt auf Energie- und Klimazielen. Wir freuen uns über diesen wichtigen Meilenstein für MadoquaPower2X und Maire Tecnimont, der den richtigen Weg zur Erreichung unserer Ziele für die Energiewende bestätigt.“

Alessandro Bernini, Vorstandsvorsitzender der Maire Tecnimont Gruppe und NextChem: ?Wir sind stolz auf diese Vereinbarung mit MadoquaPower2X und CIP, da sie auf ein Projekt abzielt, das einen bedeutenden Einfluss auf die auf erneuerbarem Wasserstoff basierende Wirtschaft in Europa hat. Dieses Projekt ist ein großartiges Beispiel für nachhaltige europäische Energiesicherheit, indem es das erneuerbare Potenzial Portugals mit der nordeuropäischen Energieinfrastruktur durch grünen Wasserstoff verbindet.“

Rogaciano Rebelo geschäftsführender Direktor – Madoqua Renewables: ?Wir freuen uns, Maire Tecnimont und NextChem an Bord zu haben, um die Lizenzierungs- und Entwicklungsphasen unseres Projekts zu beschleunigen. Die Maire Tecnimont-Gruppe kann auf 70 Jahre Erfahrung im Engineering zurückblicken und hat weltweit mehr als 1.500 Chemie- und Kraftwerksanlagen geliefert. Damit hat sie ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, ein komplexes, einzigartiges Großprojekt auf der Grundlage der Elektrolyse von Ammoniak zu entwickeln.“

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1856645/Maire_Tecnimont_NEW_LOGO.jpg

Pressekontakt:

Tommaso Verani;Tommaso.Verani@mairetecnimont.it; +39 366 6494966; Margherita Ficola; m.ficola@nextchem.it; +39 328 1297533

Original-Content von: Maire Tecnimont S.p.A. übermittelt durch news aktuell

author-profile-picture-150x150

Mehr zu news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: NEXTCHEM (MAIRE TECNIMONT GRUPPE) ERHÄLT AUFTRAG FÜR PRE-FEED ENGINEERING FÜR INTEGRIERTEN ERNEUERBAREN WASSERSTOFF UND GRÜNES AMMONIAK VON MADOQUAPOWER2X IN SINES, PORTUGAL

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});