HeiQ bringt weltweit erste Dual-Action-Textilkühltechnologie auf den Markt

13.01.2022 |  Von  |  Presseportal

Zürich, Schweiz (ots/PRNewswire) –

HeiQ kündigt die Einführung einer neuen Dual-Action-Textilkühltechnologie an, HeiQ Cool. Der weltweit ersten Textiltechnologie, die sowohl eine sofortige Kontaktkühlung als auch eine kontinuierliche Verdunstungskühlung bietet.

Um der Bedeutung der Kontrolle der Körpertemperatur Rechnung zu tragen, bei der sowohl Überhitzung als auch Frösteln problematisch sind, regulieren die Stoffe mit der HeiQ Cool-Technologie die Hauttemperatur dank einer zweifachen Kühlfähigkeit konstant. In einem ersten Schritt sorgt die Absorption von Schmelzenergie für sofortige Kontaktkühlung noch vor den ersten Anzeichen von Schweiß und verzögert den Wärmestau, gefolgt von einer verdampfenden Energiewirkung, die das Wärmeregulierungssystem der Haut nachahmt, indem sie für eine kontinuierliche Verdunstungskühlung sorgt, solange der Körper heiß und verschwitzt ist. Das Produkt ist für alle Stoffe geeignet und konzentriert sich in der Anfangsphase zunächst auf Heimtextilien, insbesondere Schlafprodukte wie Matratzenbezüge, Kissen und Bettwäsche, da diese für einen guten Schlaf bei den Benutzern sorgen. Es kühlt vor dem ersten Anzeichen von Schweiß, verzögert den Aufbau von Wärme und reguliert kontinuierlich die Temperatur. Die Komponenten fühlen sich sofort kühl an, laden die Oberflächenschicht synergetisch auf und sorgen für eine konstant kühle, trockene und angenehme Körpertemperatur.

USDA-zertifizierte biobasierte Kühltextiltechnologie mit zweifacher Kühlfähigkeit

Das aus biobasiertem Pflanzenöl gewonnene thermofunktionelle Polymer absorbiert Wärmeenergie und verleiht so ein sofortiges Kühlempfinden. Wenn sich der Körper weiter aufheizt, entsteht Schweiß und das patentierte hydrofunktionelle Polymer transportiert Feuchtigkeit zusammen mit der Wärme ab, wodurch ein kontinuierlicher Kühleffekt entsteht, der nach der Abkühlung eingestellt wird. Die Kombination aus einem hydrofunktionelle Polymer und einer biobasierten, aus Pflanzenöl gewonnenen thermofunktionellen Polymerformulierung der HeiQ Cool-Technologie enthält mehr als 50 % USDA®-zertifizierten biobasierten Anteil . Sie ist auch OEKO-TEX Klasse 1 geeignet und erfüllt die meisten RSL-Anforderungen (?Restricted Substances List“) der Marken.

Hoi Kwan Lam, Marketingleiter von HeiQ, erklärt: ?Seit Beginn der Pandemie investieren die Verbraucher vermehrt in den Komfort im eigenen Zuhause. Wir verbringen ein Drittel unserer Zeit mit Schlafen, weshalb es wichtig ist, dass wir in Produkte investieren, die uns guten Schlaf ermöglichen. Eine Studie von Cotton Inc aus dem Jahr 2017 hat ergeben, dass 55 % der Verbraucher nach Bettwaren mit Thermoregulierungsfunktionen suchen. In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach funktionelleren und nachhaltigeren Produkten seitens der Verbraucher gestiegen. Die HeiQ Cool-Ausrüstung basiert nicht nur auf nachhaltigeren Komponenten als alles, was auf dem Markt zu finden ist. Die Tatsache, dass sie hilft, Ihre Temperatur effizient auszugleichen, bedeutet wahrscheinlich, dass Sie den Energieverbrauch Ihrer Klimaanlage senken können!“

Carlo Centonze, Mitbegründer und CEO von HeiQ, erläutert: ?Ich freue mich sehr, dass unsere Mission, das Leben von Milliarden Verbrauchern zu verbessern, mit der Einführung von HeiQ Cool einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht hat. Es ist ein weiterer Beweis für unsere Philosophie, dass Innovation der einzige Weg nach vorne ist und nachhaltige Technologien in Reichweite sind, wenn wir uns mit Leib und Seele dafür einsetzen. Ich vertraue darauf, dass die Verbraucher jetzt die Möglichkeit haben, gut zu schlafen und sowohl ihre sportlichen Tätigkeiten als auch ihren Alltag angenehmer zu gestalten.“

Mehr Einblicke LIVE ? Das HeiQ Cool-Webinar

Nehmen Sie am Webinar teil, profitieren Sie vom Wissensaustausch und nutzen Sie die Möglichkeit, an einer Fragerunde mit Lee Howarth, HeiQ“s VP Strategic Marketing Textiles, und Raquel Vaz Vieira, CEO von HeiQ Iberia, teilzunehmen. Melden Sie sich mit den folgenden Links für das Webinar an:

19. Januar (MI), 9:00-9:45 Uhr MEZ: Melden Sie sich hier an 19. Januar (MI), 17:00-17:45 Uhr MEZ: Melden Sie sich hier an

Über HeiQ

HeiQ wurde 2005 als Spin-off der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) gegründet und ist am Hauptmarkt der Londoner Börse notiert (LSE:HEIQ). HeiQ ist führend in der Textil- und Materialinnovation und entwickelt einige der effektivsten, langlebigsten und leistungsfähigsten Technologien, die heute auf dem Markt sind. HeiQ strebt danach, das Leben von Milliarden von Menschen durch bahnbrechende Textil- und Materialinnovationen zu verbessern. Durch die Kombination von drei Kompetenzbereichen – wissenschaftliche Forschung, Herstellung von Spezialmaterialien und Branding von Konsumgütern – ist HeiQ der ideale Innovationspartner, um differenzierende und nachhaltige Produkte zu schaffen und einen Mehrwert am Point of Sale zu generieren. Mit seinen 14 Niederlassungen, 7 Produktionsstätten und 7 F&E-Zentren beschäftigt HeiQ heute 190 Mitarbeiter. Das Unternehmen verfügt über eine Gesamtkapazität von 35″000 Tonnen Spezialchemikalien pro Jahr und beliefert Industriekunden in über 60 Ländern. HeiQs Konsumgüter und medizinische Geräte sind heute in 56 Ländern zu finden. Für weitere Informationen besuchen Sie www.heiq.com

Kontakt:

HeiQ Materials AG Medienkontakt für Interviews oder hochauflösende Bilder:

Ruetistrasse 12 Loraine Stantzos

8952 Schlieren (Zürich) VP Marketing-Kommunikation

Schweiz mailto:loraine.stantzos@heiq.com

http://www.heiq.com/

mailto:info@heiq.com

+41 56 250 68 50 Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1720706/HeiQ_Cool.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1134330/HeiQ_Materials_Logo.jpg

Original-Content von: HeiQ Materials AG übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

HeiQ bringt weltweit erste Dual-Action-Textilkühltechnologie auf den Markt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.