Viseven tritt dem neuen Digital Factory Accelerator Program (DFAP) von Veeva bei

23.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Bridgewater, New Jersey (ots/PRNewswire) –

Viseven bietet engagierte Unterstützung bei der Optimierung der Content-Hub-Strategien seiner Kunden

Viseven Group hat heute bekannt gegeben, dass sie dem neuen Digital Factory Accelerator Program (DFAP) von Veeva Systems beigetreten ist. Das Programm hilft Content-Partnern, eng mit Pharmaunternehmen zusammenzuarbeiten, um organisierte, effektive digitale Content-Hubs aufzubauen und zu pflegen. Gemeinsame Kunden, darunter die 50 größten Pharmaunternehmen, können nun das Fachwissen von Viseven nutzen, um konforme Inhalte schneller und in größerem Umfang zu erstellen, zu prüfen und zu verteilen, indem sie Commercial Cloud Lösungen von Veeva benutzten.

Pharmazeutische Unternehmen bewegen sich zunehmend weg vom traditionellen Modell der Inhaltsproduktion hin zum Modell einer systematischen, effizienten und skalierbaren Digital Content Factory (DCF). DCF ist ein End-to-End-Service, der Design, Kreation, Entwicklung, Bereitstellung von Inhalten, sowie Kanalmanagement, globale bis lokale Verteilung und Lokalisierung umfasst – alles in einer einzigen Infrastruktur. Durch eine klare Steuerung und optimierte Workflows kann der Content Factory-Ansatz die Time-to-Market für die Bereitstellung von Inhalten um das Vierfache verkürzen und die Kosten für die Produktion von Inhalten um 50-70 % senken.

So kann Viseven Veeva-Kunden beim Betrieb von DCFs unterstützen:

  • Kontinuierliche Unterstützung für den reibungslosen Betrieb der Digitalen Fabriken ohne Unterbrechungen
  • Verwaltung von Vertriebskanälen für Inhalte
  • Verbesserung der Transparenz und der Prozessabläufe durch Standardisierung der Verwaltung von Inhaltsstrategien, Produkten und Systemen
  • Austausch von Innovationen und Produktaktualisierungen (Release Enablement)

?Wir sind begeistert von den Möglichkeiten, die dieses neue Partnerprogramm unseren Kunden bietet, die Content Factories implementieren oder planen, dies zu verwirklichen. Der Kernwert eines DCF oder ContentHubs ist die perfekte Kombination von Technologie mit Organisation und Steuerung. Jetzt, da alle Komponenten dieses Systems für Veeva-Benutzer noch besser integriert und synchronisiert werden können, erwarten wir einen noch größeren Mehrwert in Bezug auf die Omnichannel-Orchestrierung“, sagte Nataliya Andreychuk, CEO von Viseven.

Die neue Mitgliedschaft von Viseven im Veeva Digital Factory Accelerator Program baut auf der bestehenden Teilnahme an den Veeva Technology Partner und Content Partner-Programmen auf. Mit den Lösungen von Veeva hilft Viseven seinen Kunden, gezieltere, personalisierte Inhalte zu entwickeln und ihre gesamte Content-Strategie effizienter zu verwalten.

Informationen zu Viseven

Viseven Group ist ein globaler Anbieter digitaler Lösungen für die Biowissenschaften und verfügt über 12 Jahre Erfahrung in dieser Branche. Die Lösungen und Dienstleistungen des Unternehmens werden von den TOP 50 der Pharmaindustrie in mehr als 30 Ländern aktiv genutzt. Mit über 150 Veeva-zertifizierten Spezialisten und den Status eines Veeva Silver Certified Technology Partner und Veeva DFAP Content Partner bietet Viseven maßgeschneiderte Lösungen für die pharmazeutische Kommunikation.

m.arslanov@viseven.com

Kontakt:

Maksym Arslanow
m.arslanov@viseven.com+38-066-599-21-01
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1714023/Viseven_Logo.jpg

Original-Content von: Viseven übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Viseven tritt dem neuen Digital Factory Accelerator Program (DFAP) von Veeva bei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.