YES (Yield Engineering Systems, Inc.) erwirbt SPEC (Semiconductor Process Equipment Corp.)

21.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Fremont, Kalifornien (ots/PRNewswire) –

Erweitert sein Portfolio von Schlüssetechnologien zur Oberflächen- und Materialveredelung in der Nassprozessbearbeitung.

YES (Yield Engineering Systems, Inc.), einer der führenden Hersteller von Prozessanlagen für das Advanced Packaging von Halbleitern, Biowissenschaften und ?More-than-Moore“-Anwendungen; gab heute die Übernahme von SPEC (Semiconductor Process Equipment Corporation) aus Valencia, Kalifornien, für einen nicht genannten Betrag bekannt. Die beiden Unternehmen hatten im Juni bereits eine strategische Partnerschaft angekündigt.

Der Zusammenschluss bringt zwei langjährige und etablierte Halbleiterausrüster zusammen, die zusammen mehr als 70 Jahre Branchenerfahrung haben. ?YES und SPEC haben viele Berührungspunkte“, sagte Rama Alapati, CEO von YES. „Wir beide verfügen über jahrzehntelange Technologieerfahrung und haben Hunderte von Systemen bei unseren globalen Kunden im Einsatz.

Wir sind stolz auf unsere zahlreichen Stammkunden und unseren ausgezeichneten Ruf in der Branche. Mit der Übernahme von SPEC sehen wir YES nun besser positioniert, um die wachsenden Anforderungen aktueller und zukünftiger Kundenanfragen in aufstrebenden Märkten wie HPC, AI/ML, 5G, autonomes Fahren, Augmented Reality und andere rechenintensive Anwendungen zu erfüllen.“

?Die SPEC-Produktlinie umfasst untern anderem Reinigungs-, Ätz-, Abbeiz- und Galvanisierungsanlagen und ergänzt unser Portfolio außerordentlich, was YES ermöglicht unser Angebot auf dem Markt für Nassbearbeitung zu erweitern“, fügte Rezwan Lateef, Präsident von YES, hinzu. ?Wir heißen die SPEC-Mitarbeiter im YES-Team willkommen und freuen uns darauf, gemeinsam eine Vielzahl neuer Produkte zu entwickeln, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.“

?SPEC ist sehr erfreut, sich mit YES zusammenzuschließen. Da die weltweite Nachfrage nach Halbleitern dramatisch ansteigt, hat dieser Zusammenschluss für beide Unternehmen zu keinem besseren Zeitpunkt erfolgen können. Wir freuen uns darauf, YES zu unterstützen, neue Märkte und Möglichkeiten für unsere bewährten Nassverfahrenstechnologien zu erschließen“, sagte Kevin McGillivray, Mitbegründer von SPEC.

Neben der Verstärkung seiner Personalressourcen durch die SPEC-Mitarbeiter wird YES mehr als 40.000 Quadratmeter Fertigungs-, Montage- und Reinraumfläche in Valencia sowie die regionalen SPEC-Büros in aller Welt hinzugewinnen.

Informationen zu YES

YES (Yield Engineering Systems, Inc.) ist ein bevorzugter Anbieter von hochtechnologischen und kosteneffizienten Anlagen im Bereich der Oberflächen, Materialien und Schnittstellen Anwendungen. Die Produktlinien des Unternehmens umfassen Vakuumaushärtungssysteme, Systeme für die chemische Gasphasenabscheidung (CVD) und Plasmaätzanlagen, die für die präzise Oberflächenmodifikation und Dünnfilmbeschichtung von Halbleiterwafern, Halbleiter- und MEMS-Devices, Biosensoren und medizinischen Substraten verwendet werden. Mit YES können Kunden – von Start-ups bis hin zu Fortune-100-Unternehmen – Produkte in einer Vielzahl von Märkten entwickeln und in Serie produzieren, darunter Advanced Packaging, MEMS, Augmented Reality/Virtual Reality und Life Sciences. YES hat seinen Hauptsitz in Fremont, Kalifornien und eine weltweit wachsende Präsenz. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.yieldengineering.com.

Informationen zu SPEC

SPEC (Semiconductor Process Equipment Corporation) ist einer der erfahrensten Anbieter von Nassprozessanlagen für die Oberflächenbehandlung. Seit 1986 entwickelt und fertigt SPEC Nassprozessanlagen auf Wafer- und Panel Substratebene für die Oberflächenveredelung mit Säuren und Lösungsmitteln (Reinigen, Ätzen, Abbeizen), die Galvanotechnik und stromlose (chemische) Beschichtung für alle Branchen, die ein hohes Maß an Prozessreinheit erfordern.

Die Produkte von SPEC werden unter anderem für die Reinigung von Polysiliziumscheiben, Teilchenbeschleuniger, Mischen und Zuführen von Chemikalien (CDU), Reinigung von Festplattenkomponenten und für die Reinigung von Quarzglas verwendet.

SPEC-Systeme werden entwickelt, um die individuellen Anforderungen des Endkunden zu entsprechen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.team-spec.com.

VBarnes@yieldengineering.com

Medienkontakt:

Medienkontakt
Victoria Barnes
Director of Communications
YES (Yield Engineering Systems, Inc.)
510-954-6723 direkt
VBarnes@yieldengineering.com

Original-Content von: Yield Engineering Systems, Inc. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

YES (Yield Engineering Systems, Inc.) erwirbt SPEC (Semiconductor Process Equipment Corp.)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.