Appian von unabhängigem Analystenhaus als Leader für digitale Prozessautomatisierung anerkannt

21.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) –

Appian (NASDAQ: APPN) wird in der neuen Studie The Forrester Wave? des Analystenhauses als Leader im Segment ?Digital Process Automation Software“ eingestuft. Der Bericht erschien im vierten Quartal 2021. Digitale Prozessautomatisierung (DPA) hat ihre Wurzeln im Geschäftsprozessmanagement und in Systemen, die für die Abwicklung komplexer, langwieriger Prozesse entwickelt wurden. Darüber hinaus sind DPA-Plattformen zunehmend für die Low-Code-Entwicklung relevant. Die 23 Kriterien umfassende Bewertung von DPA-Anbietern identifiziert die 14 wichtigsten Anbieter auf dem Markt.

Dem Bericht zufolge sollten Unternehmen, die DPA implementieren möchten, Anbieter und Software nach folgenden Kriterien auswählen:

  1. Sie können umfangreiche, anspruchsvolle Anwendungsfälle bewältigen
  2. Sie sind skalierbar, um die Anforderungen umfassender Implementierungen zu erfüllen
  3. Sie bieten allgemein verwendbare Low-Code-Funktionen an

Appian wurde in dem Bericht als ?Leader“ eingestuft, in dem es heißt: ?Appian hat keine funktionalen Schwächen“.

Appian erhielt die höchstmögliche Punktzahl in elf Kriterien. Dazu gehören: Deep DPA Support, Security Audits und Zertifizierungen, UX Development Tools, Mobile Application Development Tools, Content Tools, Case Management Support, Document Automation und Application Deployment Optionen.

In dem Bericht heißt es: ?Appian konzentriert sich weiterhin auf anspruchsvolle Prozesse und treibt gleichzeitig den Low-Code-Markt voran. Appian war ursprünglich für sein starkes Business Process Management (BPM)-Angebot (dem Vorgänger von DPA) bekannt, orientierte sich aber zum Zeitpunkt seines Börsengangs 2017 in Richtung Low-Code um. Appian mag zwar als reiner Low-Code-Anbieter am Markt bekannt sein, ist aber nach wie vor stark in DPA und DCM. Das Unternehmen hat außerdem eine umfassende Roadmap mit der Integration der kürzlich erworbenen Lana Labs an der Spitze der Liste. Mit Lana Labs bietet Appian einen Stack an, der von der Prozesseinsicht bis zur Automatisierung mit DPA, DCM, RPA und Low-Code reicht.“

In der Studie heißt es weiter: ?Appian zeichnet sich durch mobile Entwicklung, Dokumentenmanagement und Sicherheit aus. Der Anbieter überzeugt in allen wichtigen Bereichen und anspruchsvollen DPA- und DCM-Anforderungen (Dynamic Case Management). Referenzkunden setzen die Lösung für unternehmensweite, geschäftskritische Anwendungen ein. Appian fokussiert sich auf seine Low-Code-Strategie, die sich an technisch versierte Entwickler richtet. Diese sind in der Lage, die Plattform in wenigen Wochen ohne Programmierkenntnisse zu erlernen. Vor diesem Hintergrund eignet sich Appian gut für Unternehmen, die eine Low-Code-Automatisierungsstrategie verfolgen.“

?Workflows sind das Rückgrat eines jeden Unternehmens. Die Fähigkeit, sie schnell zu optimieren und zu automatisieren, bietet Organisationen einen Wettbewerbsvorteil“, sagt Malcolm Ross, Deputy CTO bei Appian. ?Unsere Expertise, komplexe Geschäftsprozesse durch Menschen, RPA und KI zu managen, in Kombination mit unserer führenden Rolle im Bereich Low-Code, machen Appian zur idealen Wahl für schnelle und wirkungsvolle digitale Prozessautomatisierung.“

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

Um die Appian Low-Code Plattform selbst zu erleben und um zu sehen, wie einfach es ist, zertifiziert zu werden, holen Sie sich Ihre kostenlose Appian Community Edition Umgebung.

Über Appian

Appian unterstützt Unternehmen bei der schnellen Entwicklung von Anwendungen und Workflows mit einer Low-Code-Plattform. Durch die Kombination von Menschen, Technologien und Daten in einem einzigen Workflow kann Appian Unternehmen dabei helfen, ihre Ressourcen zu maximieren und die Geschäftsergebnisse zu verbessern. Viele der weltweit größten Unternehmen nutzen Appian-Anwendungen, um die Kundenerfahrung zu verbessern, operative Exzellenz zu erreichen und ihr globales Risikomanagement und Compliance zu vereinfachen. Weitere Informationen finden Sie unter de.appian.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1709474/Complete_Automation.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1488235/Appian_Logo.jpg

Pressekontakt:

Andrea Meienberg,
Director,
Marketing DACH,
pr.dach@appian.com; Anica Thalmeier,
Senior Account Manager,
Tel. +49 (0)69 509 546 368,
appiande@edelman.com

Original-Content von: Appian übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Appian von unabhängigem Analystenhaus als Leader für digitale Prozessautomatisierung anerkannt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.