GemUni hat INO am 12. Dezember bei der großen Eröffnungsveranstaltung erfolgreich gestartet

17.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Singapur (ots/PRNewswire) –

GemUni baut ein dezentralisiertes Universum von Casual Games auf, in dem jeder auf der ganzen Welt an unterhaltsamen, einfachen und Play-to-Earn NFT-Spielen teilnehmen kann. Die Nutzer können Gelegenheitsspiele genießen und ihre Erfahrungen mit Belohnungen der Spieleplattform und GENI Pass NFTs Transaktionen zu Geld machen. Am 12. Dezember organisierte GemUni eine große Eröffnungsveranstaltung mit Peter Vesterbacka, dem ehemaligen Mighty Eagle bei Rovio, und Loi Luu, dem CEO und Mitbegründer von Kyber Network.

Play-to-Earn-Gelegenheitsspiele

Nach Bitcoin, NFT, DeFi, usw. ist Play-to-Earn das nächste große Ding in der Blockchain, das die Welt im Sturm erobert. Noch nie zuvor gab es einen derartigen Hype um die Kombination aus Gaming und Kryptowirtschaft. In der Vergangenheit bot die Welt der Spiele den Spielern reine Unterhaltung. Jetzt aber können die Spieler auch echtes Geld verdienen, wenn sie bei ihren Lieblingsspielen gewinnen. Blockchain-basierte Play-to-Earn-Online-Spiele ermöglichen es den Spielern, Kryptowährungen als Belohnungen oder für den Verkauf von innerhalb des Spiels genutzten Gegenständen zu verdienen.

Gleichzeitig verzeichnet der Markt für Gelegenheitsspiele ein enormes Wachstum. Im Laufe des Jahres 2020 stiegen die Downloads für Hyper Casual-Spiele von 7,8 Mrd. auf 11,8 Mrd. und setzten damit die zweistellige Wachstumsrate von 2019 mit +52 % im Jahresvergleich fort. Nach Covid-19 treten wir in das neue Zeitalter des hybriden Arbeitens, der digitalen Kommunikation und eines schnellen Lebensstils ein. In diesen Momenten brauchen wir alle eine kleine Pause, und Gelegenheitsspiele bieten eine perfekte Möglichkeit, dem stressigen Alltag zu entfliehen.

Wie wäre es, wenn wir lustiges, einfaches Casual Gaming mit einem Play-to-Earn-Modell kombinieren könnten? Wie wäre es, wenn wir, anstatt nur die Zeit totzuschlagen, tatsächlich Geld verdienen und uns gleichzeitig entspannen könnten? Hier kommt GemUni ins Spiel.

Große Eröffnungsveranstaltung mit Casual Games- und Blockchain-Veteranen

Der Schlüssel zu GemUnis Universum der Casual Games ist der GENI Pass NFT. GemUni INO für GENI Pass NFTs fandam 12. Dezember 2021 statt. Die Livestream-Veranstaltung Grand Opening begann um 8 Uhr (UTC), dann die offizielle INO auf 5 verschiedenen Launchpads/NFT-Marktplätzen: NFTb, Refinable, Babylons, Liquidifty und KrystalGo. Auf der Gästeliste stehen Veteranen aus der Casual Games- und Blockchain-Branche:

  • Peter Vesterbacka, ehemaliger Mighty Eagle bei Rovio, Mitbegründer von Slush und einer der weltweit 100 einflussreichsten Personen
  • Loi Luu – CEO und Mitbegründer von Kyber Network, Forbes 30 under 30 Asia und Top 10 Innovators under 35 for Asia Pacific von MIT Technology Reviews
  • Cassie Nguyen, CEO und Gründerin von GemUni, Siegerin beim Startup World Cup 2019 im Silicon Valley und Gewinnerin der WISE Women Innovation Challenge 2018
  • Moderator: Cris D. Tran – Mitbegründer von FAM Central, Partner von Lucky Ventures, stellvertretender CEO von GalaxyOne

Am Ende des Webinars fand die Grand Opening Sales von GENI Pass NFT statt, der Schlüssel zum neuen Universum der Play to Earn Casual Games.

Mit dem Beitritt zum INO haben die Teilnehmer Zugang zu vielen exklusiven Angeboten, darunter:

(1) Whitelist-Zugang zum einmonatigen Beta-Test von GemUni, vom 15. Dezember 2021 bis zum 15. Januar 2022;

(2) Whitelisted Ticket für IDO im Januar 2022;

(3) Zugang zur Christmas Gaming Challenge mit attraktiven Gesamtpreisen von 20.000 $ vom 22. bis 31. Dezember;

(4) lukrativer Zugang zu den Play-to-Earn-Mechanismen;

(5) außergewöhnlich hoher ROI von bis zu ~4000 % jährlich für einen GENI Pass NFT.

Christmas Gaming Challenge und IDO

Das INO ist der Beginn der GemUni Roadmap, um das Universum der Casual Games in die Welt zu bringen. Die Christmas Challenge wird fast 20 der besten Spiele auf der Plattform beinhalten und den Spielern endlose Herausforderungen bieten, um die lustigen und einfachen Casual Games sowie den attraktiven Verdienstmechanismus aus erster Hand zu erleben. Das Gesamtpreisgeld für die Christmas Gaming Challenge beträgt 20.000 $.

Auch die GemUni plant ihre IDO im Januar 2022. Spieler, die bereits an der Plattform teilnehmen, haben die Möglichkeit, ihre Spielwährung GENIX in die Projektwährung GENI umzuwandeln, die ein enormes Renditepotenzial bietet.

GemUni strebt danach, das ?dezentrale Steam“ für Casual Games zu werden – ein ultimatives Ziel für außergewöhnliche GameFi-Erlebnisse für jedermann. Treten Sie noch heute dem Universum der Casual Games bei und genießen Sie eine völlig neue Erfahrung von Spaß, Einfachheit und Play-to-Earn unter https://gemuni.io/ und folgen Sie GemUni auf deren sozialen Kanälen, um über alle spannenden zukünftigen Ereignisse auf dem Laufenden zu bleiben

Folgen Sie GemUni auf den sozialen Kanälen:

Website: https://www.gemuni.io

Twitter: https://twitter.com/gemuniofficial

Telegramm-Kanal: https://t.me/GemUnichannel

Telegrammgemeinschaft: https://t.me/GemUnicommunity

Diskord: https://discord.gg/PnX6qgFvMW

Tiktok: www.tiktok.com/@gemuniofficial

Gameplay-Demo: https://www.tiktok.com/@playwithgeni?

Youtube https://www.youtube.com/channel/UCOawV3einefmFxCNl4dTZxQ

Kontakt:

Kontaktperson: Herr Quy Minh, Tu – PR-Verantwortlicher bei GemUni
E-Mail: hello@gemuni.io
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1707237/Grand_Opening_Event.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1707089/GemUni_s_upcoming_activities.jpg

Original-Content von: GemUni übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

GemUni hat INO am 12. Dezember bei der großen Eröffnungsveranstaltung erfolgreich gestartet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

GemUni hat INO am 12. Dezember bei der großen Eröffnungsveranstaltung erfolgreich gestartet

17.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Singapur (ots/PRNewswire) –

GemUni baut ein dezentralisiertes Universum von Casual Games auf, in dem jeder auf der ganzen Welt an unterhaltsamen, einfachen und Play-to-Earn NFT-Spielen teilnehmen kann. Die Nutzer können Gelegenheitsspiele genießen und ihre Erfahrungen mit Belohnungen der Spieleplattform und GENI Pass NFTs Transaktionen zu Geld machen. Am 12. Dezember organisierte GemUni eine große Eröffnungsveranstaltung mit Peter Vesterbacka, dem ehemaligen Mighty Eagle bei Rovio, und Loi Luu, dem CEO und Mitbegründer von Kyber Network.

Play-to-Earn-Gelegenheitsspiele

Nach Bitcoin, NFT, DeFi, usw. ist Play-to-Earn das nächste große Ding in der Blockchain, das die Welt im Sturm erobert. Noch nie zuvor gab es einen derartigen Hype um die Kombination aus Gaming und Kryptowirtschaft. In der Vergangenheit bot die Welt der Spiele den Spielern reine Unterhaltung. Jetzt aber können die Spieler auch echtes Geld verdienen, wenn sie bei ihren Lieblingsspielen gewinnen. Blockchain-basierte Play-to-Earn-Online-Spiele ermöglichen es den Spielern, Kryptowährungen als Belohnungen oder für den Verkauf von innerhalb des Spiels genutzten Gegenständen zu verdienen.

Gleichzeitig verzeichnet der Markt für Gelegenheitsspiele ein enormes Wachstum. Im Laufe des Jahres 2020 stiegen die Downloads für Hyper Casual-Spiele von 7,8 Mrd. auf 11,8 Mrd. und setzten damit die zweistellige Wachstumsrate von 2019 mit +52 % im Jahresvergleich fort. Nach Covid-19 treten wir in das neue Zeitalter des hybriden Arbeitens, der digitalen Kommunikation und eines schnellen Lebensstils ein. In diesen Momenten brauchen wir alle eine kleine Pause, und Gelegenheitsspiele bieten eine perfekte Möglichkeit, dem stressigen Alltag zu entfliehen.

Wie wäre es, wenn wir lustiges, einfaches Casual Gaming mit einem Play-to-Earn-Modell kombinieren könnten? Wie wäre es, wenn wir, anstatt nur die Zeit totzuschlagen, tatsächlich Geld verdienen und uns gleichzeitig entspannen könnten? Hier kommt GemUni ins Spiel.

Große Eröffnungsveranstaltung mit Casual Games- und Blockchain-Veteranen

Der Schlüssel zu GemUnis Universum der Casual Games ist der GENI Pass NFT. GemUni INO für GENI Pass NFTs fandam 12. Dezember 2021 statt. Die Livestream-Veranstaltung Grand Opening begann um 8 Uhr (UTC), dann die offizielle INO auf 5 verschiedenen Launchpads/NFT-Marktplätzen: NFTb, Refinable, Babylons, Liquidifty und KrystalGo. Auf der Gästeliste stehen Veteranen aus der Casual Games- und Blockchain-Branche:

  • Peter Vesterbacka, ehemaliger Mighty Eagle bei Rovio, Mitbegründer von Slush und einer der weltweit 100 einflussreichsten Personen
  • Loi Luu – CEO und Mitbegründer von Kyber Network, Forbes 30 under 30 Asia und Top 10 Innovators under 35 for Asia Pacific von MIT Technology Reviews
  • Cassie Nguyen, CEO und Gründerin von GemUni, Siegerin beim Startup World Cup 2019 im Silicon Valley und Gewinnerin der WISE Women Innovation Challenge 2018
  • Moderator: Cris D. Tran – Mitbegründer von FAM Central, Partner von Lucky Ventures, stellvertretender CEO von GalaxyOne

Am Ende des Webinars fand die Grand Opening Sales von GENI Pass NFT statt, der Schlüssel zum neuen Universum der Play to Earn Casual Games.

Mit dem Beitritt zum INO haben die Teilnehmer Zugang zu vielen exklusiven Angeboten, darunter:

(1) Whitelist-Zugang zum einmonatigen Beta-Test von GemUni, vom 15. Dezember 2021 bis zum 15. Januar 2022;

(2) Whitelisted Ticket für IDO im Januar 2022;

(3) Zugang zur Christmas Gaming Challenge mit attraktiven Gesamtpreisen von 20.000 $ vom 22. bis 31. Dezember;

(4) lukrativer Zugang zu den Play-to-Earn-Mechanismen;

(5) außergewöhnlich hoher ROI von bis zu ~4000 % jährlich für einen GENI Pass NFT.

Christmas Gaming Challenge und IDO

Das INO ist der Beginn der GemUni Roadmap, um das Universum der Casual Games in die Welt zu bringen. Die Christmas Challenge wird fast 20 der besten Spiele auf der Plattform beinhalten und den Spielern endlose Herausforderungen bieten, um die lustigen und einfachen Casual Games sowie den attraktiven Verdienstmechanismus aus erster Hand zu erleben. Das Gesamtpreisgeld für die Christmas Gaming Challenge beträgt 20.000 $.

Auch die GemUni plant ihre IDO im Januar 2022. Spieler, die bereits an der Plattform teilnehmen, haben die Möglichkeit, ihre Spielwährung GENIX in die Projektwährung GENI umzuwandeln, die ein enormes Renditepotenzial bietet.

GemUni strebt danach, das ?dezentrale Steam“ für Casual Games zu werden – ein ultimatives Ziel für außergewöhnliche GameFi-Erlebnisse für jedermann. Treten Sie noch heute dem Universum der Casual Games bei und genießen Sie eine völlig neue Erfahrung von Spaß, Einfachheit und Play-to-Earn unter https://gemuni.io/ und folgen Sie GemUni auf deren sozialen Kanälen, um über alle spannenden zukünftigen Ereignisse auf dem Laufenden zu bleiben

Folgen Sie GemUni auf den sozialen Kanälen:

Website: https://www.gemuni.io

Twitter: https://twitter.com/gemuniofficial

Telegramm-Kanal: https://t.me/GemUnichannel

Telegrammgemeinschaft: https://t.me/GemUnicommunity

Diskord: https://discord.gg/PnX6qgFvMW

Tiktok: www.tiktok.com/@gemuniofficial

Gameplay-Demo: https://www.tiktok.com/@playwithgeni?

Youtube https://www.youtube.com/channel/UCOawV3einefmFxCNl4dTZxQ

Kontakt:

Kontaktperson: Herr Quy Minh, Tu – PR-Verantwortlicher bei GemUni
E-Mail: hello@gemuni.io
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1707237/Grand_Opening_Event.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1707089/GemUni_s_upcoming_activities.jpg

Original-Content von: GemUni übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

GemUni hat INO am 12. Dezember bei der großen Eröffnungsveranstaltung erfolgreich gestartet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

nach oben ↑
Impressum | Ein Projekt der belmedia
belmediaverlag.com - belmedia Verlag