Reto Egloff tritt als KPT-CEO zurück – Thomas Harnischberg übernimmt

14.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Bern (ots) –

Der Verwaltungsrat der KPT hat Thomas Harnischberg zum neuen CEO der Berner Krankenkasse ernannt. Der aktuelle Generalsekretär und stellvertretende CEO tritt die Nachfolge von Reto Egloff an, der das Unternehmen nach insgesamt 14 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Reto Egloff hat sich nach langjähriger erfolgreicher Führung entschieden, per Ende Jahr von seiner Funktion als CEO zurückzutreten und sich beruflich neu zu orientieren. Er engagierte sich seit 2007 in verschiedenen Funktionen innerhalb der KPT-Geschäftsleitung und führte zu Beginn die Bereiche Verkauf + Beratung sowie Marketing + Kommunikation. Von 2010 bis 2013 war er stellvertretender Vorsitzender der KPT, seit 2013 leitete er die Berner Krankenkasse als CEO. Walter Bosshard, Verwaltungsratspräsident der KPT, dankt Egloff im Namen des ganzen Verwaltungsrats herzlich für seine grossen Verdienste: „Reto Egloff hat die KPT mit Weitsicht geführt, die Kundenzufriedenheit gestärkt und die Digitalisierung vorangetrieben. Damit hat er die Grundlagen geschaffen für Wachstum und eine gute Positionierung im Markt“. Der KPT-Verwaltungsrat wünscht Reto Egloff alles Gute und viel Erfolg auf seinem weiteren Weg.

Mit Thomas Harnischberg übernimmt ab dem 1. Januar 2022 der bisherige Generalsekretär, ehemalige Sekretär des Verwaltungsrates und langjähriger Stellvertreter die Nachfolge als CEO. Harnischberg ist seit 2012 bei der KPT und verantwortet unter anderem die Themen HR, Recht, Corporate Security, Risk Management und Public Affairs. Er verfügt über reichhaltige Erfahrung in der Privatassekuranz, war beim Bund in verschiedenen Generalsekretariaten tätig und war auch persönlicher Mitarbeiter von Alt Bundesrat Adolf Ogi. „Thomas Harnischberg ist bestens mit der KPT und deren Kultur vertraut. Er wird für Kontinuität sorgen und unser Unternehmen zusammen mit seinem schlagkräftigen Team gezielt weiterentwickeln“, ist Walter Bosshard überzeugt.

Pressekontakt:

Beni Meier, Leiter Unternehmenskommunikation
Direktwahl: +41 58 310 97 80 | E-Mail: beni.meier@kpt.ch

Original-Content von: KPT übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Reto Egloff tritt als KPT-CEO zurück – Thomas Harnischberg übernimmt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.