Invest Cyprus begrüßt die Entscheidung der International IT Services and Software Solutions Sword Group, ein Büro in Nikosia zu eröffnen

14.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Nicosia, Zypern (ots/PRNewswire) –

Invest Cyprus hat die Pläne der Sword Group, eines internationalen Beratungs-, Dienstleistungs- und Softwareunternehmens, begrüßt, einen Teil seiner Geschäftstätigkeit in Zypern aufzunehmen.

George Campanellas, Chief Executive von Invest Cyprus, sagte, dass die Entscheidung der Sword Group, ein Büro in Nikosia zu eröffnen, den Ruf Zyperns als zentrales Technologiezentrum auf dem europäischen Markt stärken wird. Das internationale Softwareberatungsunternehmen wird sich einer Reihe von führenden Namen der Branche anschließen, die bereits auf der Insel ansässig sind.

Die Sword Group hat Zypern als neues Zentrum gewählt, um bestehende Kunden weiter zu unterstützen und in den europäischen Markt zu expandieren, da digitale Geschäftstrends während der Pandemie an Bedeutung gewinnen.

Nasser Hammoud, Operation Director bei der Sword Group für den Nahen Osten und Indien, sagte zu dieser Entscheidung: ?Mit der Eröffnung eines Büros in Zypern wollen wir unseren bestehenden europäischen Kunden eine zweite Standortwahl bieten, wenn es um die Bereitstellung von Nearshore-Support und -Services geht.“

Herr Hammoud fuhr fort: ?Zypern bietet einen lukrativen Markt für potenzielle Kunden und neue Projekte“ und hob die hervorragende Lage der Insel für die Expansion auf dem europäischen Markt hervor.

Er fügte hinzu: ?Wir möchten auch unser Kundenportfolio und unser Vertriebsnetz durch die Akquisition neuer Projekte und Kunden in Europa und im Nahen Osten erweitern. Es schien der ideale Standort zu sein, da Zypern als Brücke für Wirtschaft und Handel zwischen Europa und dem Nahen Osten fungiert.“

?Die Unterstützung, die wir von Invest Cyprus erhalten haben, war sehr positiv und das Team, mit dem wir zusammengearbeitet haben, war professionell und freundlich. Wir freuen uns auf die Zukunft der Sword Group in Zypern und erwarten, dass sich die Insel zu einem wichtigen Technologiezentrum in der Region entwickelt.“

Herr Hammoud schloss: ?Zypern bietet eine breite Palette von Anreizen für Technologieunternehmen, und die Unterstützung für Unternehmen, die auf der Insel ein Büro eröffnen wollen, macht es noch verlockender.“

Herr Campanellas von Invest Cyprus sagte: ?Die Sword Group reiht sich in eine Reihe von weltweit führenden Technologieunternehmen ein, die die Vorteile der strategisch günstigen geografischen Lage genutzt haben. Die neue Betriebsbasis der Sword Group wird die Dienstleistungen für ihren derzeitigen Kundenstamm erweitern, aber auch eine Reihe neuer Möglichkeiten auf der Insel eröffnen.“

?Wir freuen uns sehr, dass wir so hervorragende Akteure des Technologiesektors wie die Sword Group für uns gewinnen konnten, die daran arbeiten, den schnell wachsenden Anforderungen globaler Unternehmen gerecht zu werden“, sagte Herr Campanellas.

?Invest Cyprus ist bestrebt, Unternehmen in allen Phasen ihrer Entwicklung auf der Insel zu unterstützen, sei es bei der Gründung von Niederlassungen, der Erweiterung von Betrieben, der Verlagerung von Standorten oder der Gründung von Unternehmen. Wir wollen sicherstellen, dass jede Geschäftsentwicklung nahtlos und effizient verläuft.“

?Die Entscheidung der Sword Group, ihre Geschäftstätigkeit auf Zypern auszuweiten, spiegelt die starke wirtschaftliche Erholung des Landes nach der Pandemie wider und unterstreicht den wachsenden Ruf der Insel als europäisches Technologiezentrum, das bedeutende globale Investitionen in die Branche anzieht.“

Informationen zur Sword Group

Die Sword Group ist ein internationales Beratungs-, Dienstleistungs- und Softwareunternehmen, das weltweit führende Unternehmen bei ihrer digitalen und technologischen Transformation unterstützt.

Sword verfügt über mehr als 2.000 IT-, Digital- und Softwarespezialisten auf fünf Kontinenten, die Unternehmen beim Wachstum ihrer Organisation im digitalen Zeitalter unterstützen. Auf regionaler Ebene ist Sword seit 2001 im Libanon mit über 80 erfahrenen Mitarbeitern und in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit über 30 qualifizierten Beratern vertreten. Als führendes Unternehmen im Bereich der technologischen und digitalen Transformation hat sich die Sword Group mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Bereitstellung von hochmodernen Software-Onshore- und Nearshore-Outsourcing-Dienstleistungen für renommierte Kunden in Europa, Nordamerika und dem Nahen Osten einen soliden Ruf erworben.

Weitere Informationen über die Sword Group finden Sie hier www.sword-group.com/en

Informationen zu Invest Cyprus

Invest Cyprus (Cyprus Investment Promotion Agency) ist die nationale Behörde der zyprischen Regierung, deren Aufgabe es ist, ausländische Direktinvestitionen ins Land zu holen und zu fördern. Ihre Aufgabe ist es, Zypern als Zielland für ausländische Direktinvestitionen in der ganzen Welt bekannt zu machen, Sicherheit in Bezug auf alle Aspekte der Geschäftstätigkeit in Zypern zu schaffen und potenzielle Investoren bei der Ausarbeitung ihrer geschäftlichen Argumente für Investitionen in das Land zu unterstützen.

Investcyprus.org.cy

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1433328/Invest_Cyprus_Logo.jpg

Pressekontakt:

Arilena Constantinou ,
+35722460394 ,
aconstantinou@investcyprus.org.cy

Original-Content von: Invest Cyprus übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Invest Cyprus begrüßt die Entscheidung der International IT Services and Software Solutions Sword Group, ein Büro in Nikosia zu eröffnen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.