Die Partnerschaft zwischen Quectel und Point One schafft ein äußerst erschwingliches, kleines und einfach zu bedienendes GNSS-Modul mit integriertem RTK für den Massenmarkt

10.12.2021 |  Von  |  Presseportal

San Francisco (ots/PRNewswire) –

Quectel Wireless Solutions, ein weltweiter Anbieter von IoT-Modulen und Antennen, und Point One Navigation, ein führendes Unternehmen im Bereich der Präzisionsortungstechnologie, haben heute das LG69T-AM angekündigt, die neueste Ergänzung der LG69T GNSS-Modulserie. Die Positionierungs-Engine von Point One treibt das LG69T-AM an und ermöglicht eine globale Genauigkeit im Zentimeterbereich durch die Integration von erweitertem GNSS in einem erschwinglichen und einfach zu bedienenden Modul mit Open-Source-API.

Das GNSS-Modul LG69T-AM-AM verfügt über die TeseoV-Positionierungsempfängerplattform von STMicroelectronics mit 80 Tracking- und 4 schnellen Erfassungskanälen, die mit GPS, GLONASS, Galileo, BeiDou, QZSS und NAVIC kompatibel sind. Das LG69T-AM nutzt die RTK- und SSR-Technologie von Point One für zentimetergenaue Genauigkeit und ultraschnelle Konvergenzzeiten. Er ist für eine einfache Integration mit minimaler Änderung der e-BOM konzipiert und eignet sich gut für die Einführung auf dem Massenmarkt, ohne dass ein teurer externer Koprozessor erforderlich ist. Aufgrund seiner geringen Größe, seines geringen Gewichts und seines ausgezeichneten Stromverbrauchs ist er ideal für Anwendungen wie Mikromobilität und Präzisionslandwirtschaft.

Im LG69T-AM sind die FusionEngine von Point One und der Polaris-Korrekturdienst-Client integriert. Polaris ist der GNSS-Korrekturdienst von Point One, der eine absolute Genauigkeit von mehr als 10 cm mit einer Abdeckung von Küste zu Küste in den USA und in ganz Europa ermöglicht. Er bietet eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen, einschließlich der Übertragung über Mobilfunk und L-Band. Das Netzwerk wurde speziell für Kunden in der Präzisionslandwirtschaft entwickelt und umfasst fortschrittlichen Störungsschutz, Interferenzminderung, End-to-End-Sicherheit und automatische Integritätsüberwachung, die von keinem anderen Anbieter angeboten werden. Das LG69T-AM ist auch mit standardbasierten Korrekturdiensten kompatibel.

?Quectel freut sich über die Zusammenarbeit mit Point One Navigation, um eine leistungsstarke und einfach zu bedienende GNSS-Präzisionslösung zu liefern“, sagt Mark Murray, Vizepräsident des Vertriebs für GNSS und Automotive bei Quectel Wireless Solutions. ?Das LG69T-AM bringt zusammen mit der FusionEngine und Polaris von Point One eine wirklich bahnbrechende Lösung auf den Markt.“

?Point Ones komplette Angebotspalette ermöglicht die präzise Ortung von allem, was sich in der realen Welt bewegt. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Quectel und deren umfassende Erfahrung in den Bereichen Modulentwicklung, Support und Integration. Diese Verbindung wird sicherere und effektivere Robotersysteme für den Massenmarkt ermöglichen“, sagt Aaron Nathan, CEO und Mitbegründer von Point One Navigation.

Informationen zu Quectel

Quectels Leidenschaft für eine intelligentere Welt treibt uns an, IoT-Innovationen zu beschleunigen. Als äußerst kundenorientiertes Unternehmen entwickeln wir hervorragende Mobilfunk- und GNSS-Module und Antennen, die durch hervorragenden Support und Service unterstützt werden. Unser wachsendes globales Team von über 3000 Fachleuten hilft uns, die Entwicklungszeit zu verkürzen und eine schnelle Markteinführung unserer Produkte zu gewährleisten. Das Unternehmen ist an der Shanghai Stock Exchange (603236.SS) notiert und hat sich zum Ziel gesetzt, IoT weltweit voranzutreiben. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von Quectel unter quectel.com

Informationen zu Point One Navigation

Die Fahrzeuge, Ausrüstungen und Geräte von morgen erfordern eine genaue Kenntnis ihres Standorts, um in der realen Welt sicher und effektiv zu sein. Point One liefert die erste präzise Positionierungslösung, die sowohl kosteneffizient ist als auch überall funktioniert. Satellitennavigation, Computer Vision und Sensorfusion bilden die Grundlage für die Ortungsplattform von Point One. Point One übertrifft andere Optionen durch die enge Verknüpfung der Stärken verschiedener Sensormodalitäten und die intelligente Nutzung urheberrechtlich geschützter Daten. Der Hauptsitz von Point One befindet sich in San Francisco, CA. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von Point One unter pointonenav.com

Pressekontakt:

Ashley Liu,
ashley.liu@quectel.com,
+86-551-6586 9386*8016

Original-Content von: Quectel übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Die Partnerschaft zwischen Quectel und Point One schafft ein äußerst erschwingliches, kleines und einfach zu bedienendes GNSS-Modul mit integriertem RTK für den Massenmarkt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.