Safenetpay führt Mastercard für sechs Millionen britische KMU ein

09.12.2021 |  Von  |  Presseportal

London (ots/PRNewswire) –

Safenetpay, die One-Stop-Lösung für Unternehmenszahlungen, gibt heute die Einführung einer neuen Mastercard für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bekannt. Die Karte ist die neueste Entwicklung von Safenetpay. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, ein gerechteres und fortschrittlicheres Finanzökosystem für die sechs Millionen KMU und Einzelhändler in Großbritannien zu schaffen.

Safenetpay wird die Mastercards direkt ausstellen und verbessert damit die Bereitstellung seiner bahnbrechenden B2B-Zahlungslösungen sowie die Möglichkeit, neue Kunden in großem Umfang zu gewinnen.

Sanjar Mavlyanov, CEO und Gründer von Safenetpay, erklärt: ?Die Einführung einer Mastercard zusätzlich zu unseren Geschäftskonten ist ein wichtiger Schritt für Safenetpay und steht für unser Engagement für den Wiederaufbau des Finanz-Ökosystems für KMU und Einzelhändler in Großbritannien. Das Ausstellen von Karten unter dem Namen Safenetpay ermöglicht es unseren Kunden, sowohl den digitalen als auch den physischen Zahlungsraum mit einem einzigen Anbieter zu überbrücken.“

Deborah Suttle, Head of Commercial Issuing bei Mastercard im Vereinigten Königreich und in Irland, fügte hinzu: ?Wir freuen uns, Safenetpay bei Mastercard begrüßen zu dürfen und gemeinsam mit ihnen innovative Lösungen für britische KMU und Einzelhändler anzubieten, denn sie bilden das Rückgrat der britischen Wirtschaft.“

Großbanken und große Kreditgeber übersehen oder lehnen Unternehmer oft ab, und das obwohl KMU 99 % aller registrierten Unternehmen im Vereinigten Königreich ausmachen. Safenetpay möchte, dass britische KMU und Einzelhändler andere Möglichkeiten als die Banken in Betracht ziehen und damit eine echte Alternative zum Status quo nutzen.

Dank der All-in-One-Zahlungsplattform von Safenetpay brauchen sich die KMU und Einzelhändler in Großbritannien nicht mehr mit einer Vielzahl von Anbietern auseinanderzusetzen, was ihnen Zeit und Geld spart und es ihnen ermöglicht, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die Safenetpay-Karten werden ab 2022 verfügbar sein.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1705660/Safenetpay_launch_new_Mastercard.jpg

Pressekontakt:

press@safenetpay.com,
+4402078169394

Original-Content von: Safenetpay; Mastercard übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Safenetpay führt Mastercard für sechs Millionen britische KMU ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.