Levo und Ecolution Power arbeiten an Plänen zur Finanzierung von elektrischen Bussen und Ladestationen mit, die durch kinetische Energie betrieben werden

09.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Naples, Florida (ots/PRNewswire) –

Ecolution wird die Technologie inSt. Paul, Mineapolis, und dem Gebiet von Twin Cities einführen und eine regionale Zentrale einrichten

Ecolution Power Company (Ecolution), ein Unternehmen für saubere Energietechnologien, hat einen LOI unterzeichnet, demzufolge es mit Levo Mobility LLC (Levo) an der Schaffung der ersten intelligenten Stadt zusammenarbeiten wird, die Netto-Null-CO2-Emissionen erreichen soll. Ecolution plant, den Machbarkeitsnachweis für sein patentiertes Modul Active Response System (MARS) in Greenville, SC, bereitzustellen, gefolgt von einer Einführung seiner Technologie in Minnesota im Jahr 2022.

Die MARS-Technologie von Ecolution gewinnt kinetische Energie aus in Bewegung befindlichen Zugwagen und Lastzügen und erzeugt so kostengünstigen sauberen Strom, der am Bahnhof oder in Gebäuden in der Stadt in ein Mikronetz heruntergeladen oder direkt in das zentrale Stromnetz eingespeist wird. Diese mobilisierte kinetische Energie soll auch zum Aufladen von elektrischen Schulbussen verwendet werden. Es gibt etwa 5.000 Schulbusse und 1.000 Stadt- und Nahverkehrsbusse im Großraum von St. Paul, Minneapolis, die in Zukunft zu einer elektrischen Nullemission übergehen könnten.

Über ein spezielles Projekt-Joint-Venture, das wahrscheinlich von Levo finanziert werden wird, plant Ecolution die Ausstattung des Großraums vonSt. Paul und Twin Cities in Minnesota mit Elektrofahrzeugen und Ladestationen für Elektrofahrzeuge, die mit seiner Bahn-zu-Netz-Technologie versorgt werden sollen.

?Die Nutzung der Kraft sauberer Energie ist entscheidend für den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft für unsere Stadt“, sagte Bürgermeister Melvin Carter. ?Während wir diese wichtige Arbeit fortsetzen, freuen wir uns auf die Gelegenheit, Ecolution in unserer Gemeinschaft willkommen zu heißen.“

?Züge verbrauchen viel Energie. Unsere Technologie recycelt diese Energie und senkt dabei die Stromkosten und die Kohlenstoffemissionen“, sagte Johanne Medina Then, CEO und Mitbegründer von Ecolution. ?Dieser transformative Prozess wird jetzt mit der Unterstützung unserer Engineering-Partner Day & Zimmermann und KTM Engineering in South Carolina Realität.“

Ecolution hat vor Kurzem eine unverbindliche Absichtserklärung mit Levo unterzeichnet, wonach Ecolution von Levo bis zu 30 Millionen US-Dollar Kapital zur Finanzierung des Kaufs von Elektrobussen in Phase eins des Minnesota-Projekts aufnehmen möchte. Ecolution ist derzeit dabei, eine Geschäftszentrale in St. Paul einzurichten.

?Levo hat sich der Reduzierung der CO2-Emissionen verschrieben, indem es Technologie nutzt und einen erschwinglichen, einfachen Ansatz für die Elektrifizierung bereitstellt. Wir managen den gesamten End-to-End-Prozess für unsere Kunden, damit sie schnell und sicher elektrischen Strom erhalten können“, sagte Maggie Clancy, Chief Commercial Officer von Levo. ?Die Partnerschaft mit Ecolution hilft uns dabei, unsere Mission auf eine neue, innovative Art und Weise zu erfüllen, und wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit der Ecolution Power Company und der Stadt St. Paul, um ihre Ziele zu erreichen.“

?Alle Wege zum Erreichen von Netto-Null-CO2-Emissionen müssen durch den Transportsektor führen“, sagte Craig Bouchard, Mitbegründer und Executive Chairman von Ecolution. ?Diese Partnerschaft schafft eine Mustervorlage dafür, wie eine große Metropolregion das Netto-Null-CO2-Ziel erreichen kann.“

Über die Ecolution Power Company Ecolution strebt danach, die weltweit größte Quelle für saubere Energie in der Transportbranche zu werden. Seit der Gründung des in Minderheitsbesitz befindlichen Unternehmens im Jahr 2016 hat dessen erfahrenes, aus Unternehmern bestehendes Team eine innovative Methode namens MARS entwickelt und patentiert, mit der die ?vergeudete“ kinetische Energie aus sich bewegenden Fahrzeugen recycelt wird. Sie wurde von CTO und Mitbegründer Johnny Then Gautier erfunden. Im Gegensatz zur Nutzbremsung benötigt diese Technologie keinen Motor. Die Entwicklung des Prototyps wird es Gemeinden, Strom-und Logistikunternehmen ermöglichen, die Vorteile der Erfindung zu bewerten. Ein führender Investor in die Ecolution Power Company ist die Brown Venture Group, LLC. Dies ist ein Wagniskapitalunternehmen, das ausschließlich für von Schwarzen, Latinos und Ureinwohnern geführte Technologie-Startups tätig ist. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ecokwh.com

Über Levo Mobility LLC Levo Mobility LLC (Levo) ist ein Joint-Venture, das von der Nuvve Holding Corp. (NASDAQ: NVVE), Stone Peak Partners und Evolve Transition Infrastructure LP (NYSE: SMNP) gegründet wurde und das Fleet-as-a-Service-(FaaS)-Lösungen anbietet, die es Fahrzeugflotten ermöglichen, ohne Vorlaufkosten und vollständige Finanzierungsoptionen schnell zu Elektrofahrzeugen (EVs) überzuwechseln. Gegen eine Pauschalgebühr bietet Levo einen sofort einsatzbereiten Support, einschließlich Standortplanung, Bauleistungen, Bereitstellung von Fahrzeug-zu-Netz-fähigen Elektrofahrzeugen (Vehicle-to-Grid, V2G) und der damit verbundenen Ladeinfrastruktur sowie Wartungs-und V2G-Energiemanagement-Dienstleistungen, um die Flotte eines Kunden nahtlos auf Elektrizität umzustellen und gleichzeitig seine Gesamtkosten für den EF-Betrieb zu senken. Levo kombiniert die proprietäre V2G-Technologie von Nuvve, Partnerschaften mit EF-OEMs und Expertise in der Elektrifizierung von Transportmitteln mit beträchtlichem Kapital und zusätzlichen Ressourcen von Stonepeak und Evolve, um die Lücke zwischen der Notwendigkeit, den Transport zu elektrifizieren, und den dazu erforderlichen großen Vorabinvestitionen zu schließen. Levo hat sich der Aufgabe verschrieben, der Komplettpartner für die Elektrifizierung von Fahrzeugflotten zu sein und gleichzeitig Elektrofahrzeuge intelligent in das Netz zu integrieren und die Durchdringung sauberer Energiequellen zu erhöhen. Für weitere Informationen besuchen Sie www.levomobility.com

Zukunftsgerichtete Aussagen Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen ?zukunftsgerichtete Aussagen“ dar. Solche zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Leistung oder die Errungenschaften der Nuvve Holding Corp. wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Alle Aussagen, die sich auf Erwartungen oder andere Charakterisierungen zukünftiger Ereignisse, Umstände oder Ergebnisse beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Verschiedene Faktoren, die dazuführen könnten, dass die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse und andere zukünftige Ereignisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind unter anderem die Faktoren, die unter den Überschriften ?Zukunftsgerichtete Aussagen“ und ?Risikofaktoren“ in Nuvves Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission (SEC) dargelegt sind, einschließlich seines Quartalsberichts auf Formular 10-Q für das Quartal zum 30. September, 2021, der am 12. November 2021 bei der SEC eingereicht wurde, und anderer Berichte, die Nuvve eingereicht hat und von Zeit zu Zeit bei der SEC einreichen wird. Nuvve übernimmt keine Verpflichtung, Revisionen von zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Pressekontakt:

Ecolution,
Paragon PR,
Kailey Medzadourian,
kailey@paragonpr.com,
+1 551-486-8752; oder Levo,
(W)right On Communications,
Chance Shay,
cshay@wrightoncomm.com,
+1 619-980-5556

Original-Content von: Ecolution Power Company übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Levo und Ecolution Power arbeiten an Plänen zur Finanzierung von elektrischen Bussen und Ladestationen mit, die durch kinetische Energie betrieben werden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.