Die Anzahl Der Umweltfreundlichen Busse Von TEMSA Nimmt Auf Israels Straßen Immer Mehr Zu

03.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Adana, Türkei (ots/PRNewswire) –

Nachdem TEMSA 48 Fahrzeuge an Dalhom Motors, den offiziellen TEMSA-Händler in Israel, geliefert hat, hat TEMSA mit der letzten Auslieferung innerhalb eines Jahres insgesamt 83 Fahrzeuge der Marke TEMSA in den Fuhrpark des Unternehmens aufgenommen.

Nach der Unterzeichnung wichtiger Lieferungen im Rahmen seiner Exportaktivitäten auf dem europäischen Markt setzt TEMSA sein Wachstum auch in anderen Regionen fort. Mit seinen eigens entwickelten Massentransportsystemen bietet TEMSA auch im In- und Ausland Fahrzeuge an, die auf die Bedürfnisse der jeweiligen Kunden zugeschnitten sind.

Das umweltfreundliche LF12-Modell von TEMSA mit E6-Dieselmotor, das moderne Lösungen für Städte bietet, wird zunehmend auf Israels Straßen eingesetzt. Zuletzt hatte TEMSA Fahrzeuge an Dalhom Motors Ltd., einen der größten Betreiber Israels, geliefert.

Im Rahmen der Vereinbarung wurden 48 TEMSA-Fahrzeuge des Modells LF12 in den Fuhrpark des Unternehmens aufgenommen. Die zuletzt vom Unternehmen gekauften Fahrzeuge, mit denen sich die Zahl der Fahrzeuge der Marke TEMSA innerhalb eines Jahres auf 83 erhöht hat, werden den Einwohnern von Netanya, Israel, am 1. Januar 2022 zur Verfügung gestellt.

83 FAHRZEUGLIEFERUNGEN INNERHALB EINES JAHRES

Basierend auf seiner Erfahrung im Bereich der Stadtverkehrslösungen für Busse hat TEMSA 48 LF12-Modelle bis ins kleinste Detail entworfen.

Alle von Dalhom Motors Ltd. gewünschten Optionen wurden von TEMSA eigens in die Busse integriert.

Hakan Koralp, Leiter Vertrieb und Marketing bei TEMSA, wies darauf hin, dass die Effektivität von TEMSA auf ausländischen Märkten von Tag zu Tag wächst, und betonte: „Für TEMSA war 2021 ein Jahr des Wachstums und des Fortschritts, geprägt von soliden Schritten in den Märkten, in denen die Marke präsent ist. Wir glauben, dass die Flotte aus 83 Fahrzeugen, die wir zuletzt nach Israel geliefert haben, mit der Architektur der Stadt Schritt halten kann und mit ihrer wirtschaftlichen, komfortablen, sicheren und umweltfreundlichen Struktur ein Beispiel für die Vision der so genannten „Smart Cities“ darstellen wird. Mit dieser Lieferung haben wir uns sowohl im Nahen Osten als auch auf dem europäischen Markt solide positioniert.“

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1700150/TEMSA_Israel.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1318937/TEMSA_Logo.jpg

Original-Content von: TEMSA übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Die Anzahl Der Umweltfreundlichen Busse Von TEMSA Nimmt Auf Israels Straßen Immer Mehr Zu

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.