Werfen kündigt CE-Kennzeichnung für Aptiva CTD Essential Reagent an

02.12.2021 |  Von  |  Presseportal

San Diego (ots/PRNewswire) –

Werfen, ein weltweit führender Anbieter von Spezialdiagnostika für Autoimmunerkrankungen, freut sich, die CE-Kennzeichnung des Aptiva® CTD Essential Reagenz für die Verwendung auf dem Aptiva® System bekannt zu geben. Aptiva ist ein vollautomatisches Multi-Analyse-System, das die nächste Generation von Hochdurchsatzgeräten für das klinische Labor darstellt.

Aptiva behebt viele gesundheitsökonomische Unzulänglichkeiten im Autoimmunlabor. Bestehende Systeme liefern eine begrenzte Anzahl von Analyten, die bei vielen Krankheiten eine erhebliche seronegative Lücke hinterlassen. Aptiva wird mehrere Autoimmunkrankheiten abdecken und hat über 60 Analyten in verschiedenen Stadien der fortgeschrittenen Entwicklung. Diese Analyte haben das Potenzial, Kliniker dabei zu unterstützen, die seronegative Lücke zu schließen und die Diagnosesicherheit zu verbessern.

Aptiva bietet auch wirtschaftliche Vorteile für das Labor. Die Rack-Kapazität von 150 Proben und eine Laufzeit von 6,5 Stunden für Verbrauchsmaterialien sorgen für eine neue Effizienz der Arbeitsabläufe, da die Anzahl der täglichen Eingriffe reduziert wird. Aptiva verwendet eine digitale partikelbasierte Multi-Analytik-Technologie (PMAT), die mehrere Analyten gleichzeitig aus einer Patientenprobe verarbeitet. PMAT ermöglicht es dem Aptiva CTD Essential Reagent, bis zu 660 Ergebnisse pro Stunde zu liefern und ermöglicht es dem Labor, sein Testvolumen mit minimalem Zeitaufwand durchzuführen.

„Aptiva CTD Essential stellt mit seiner einzigartigen Biomarker-Zusammensetzung und seiner hohen analytischen und klinischen Leistungsfähigkeit einen Durchbruch dar, der den Nutzen von diagnostischen Tests im Autoimmunlabor grundlegend verbessert“, sagt Dr. Michael Mahler, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung bei Werfen. „Aptiva CTD Essential wird den Klinikern erweiterte Informationen für die Behandlung von Patienten mit Autoimmunerkrankungen liefern.“

Für weitere Informationen über Aptiva wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Werfen-Vertreter.

Informationen zu Werfen

Werfen (www.werfen.com) wurde 1966 gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt weltweit spezialisierte diagnostische Instrumente, dazugehörige Reagenzien, Automatisierungszellen und Datenmanagementlösungen, die vor allem in Krankenhäusern und unabhängigen klinischen Labors eingesetzt werden. Zu den Geschäftsbereichen des Unternehmens gehören Hämostase, Akutversorgungsdiagnostik (ACD), Autoimmunitätsdiagnostik und Erstausrüstung (OEM). Werfens Hämostase-Portfolio umfasst die ACL TOP® Family 50 Series und die ACL TOP Family Hämostase-Testsysteme, das ACL AcuStar®-System, die ACL Elite®-Systeme, die HemoCell(TM)-Speziallaborautomatisierung, den HemoHub(TM) Intelligent Data Manager sowie die umfassende Reihe von HemosIL®-Assays. Das ACD-Portfolio umfasst das GEM® Premier(TM) 5000 System mit Intelligent Quality Management 2 (iQM®2), das GEM Premier 3500 System mit iQM, das GEM Premier ChemSTAT(TM) System, GEMweb® Plus Custom Connectivity, ROTEM® viskoelastische Testsysteme, Hemochron(TM) Systeme, das VerifyNow(TM) Thrombozytenfunktionstestsystem und Avoximeter(TM) CO-Oximeter. Das Portfolio im Bereich Autoimmunität umfasst die Systeme Aptiva®, BIO-FLASH®, NOVA View®, AUTOLoader und QUANTA-Lyser® 3000 sowie die QUANTA Link® Datenmanagement-Lösungen. Der Geschäftsbereich OEM bietet Dienstleistungen für die End-to-End-Entwicklung und Herstellung von kundenspezifischen Immunoassays und Biomaterialien für Diagnostikunternehmen.

Das Werfen-Logo ist ein Warenzeichen von Werfen. GEM, Premier, GEM Premier ChemSTAT, GEMweb, iQM, ChemSTAT, HemosIL, ACL, ACL TOP, ACL Elite, ACL AcuStar, ReadiPlasTin, RecombiPlasTin, SynthASil, SynthAFax, ROTEM, Hemochron, VerifyNow und Avoximeter sind Warenzeichen der Instrumentation Laboratory Company und/oder einer ihrer Tochter- oder Muttergesellschaften und sind möglicherweise in den Vereinigten Staaten und in anderen Rechtsordnungen registriert. Aptiva, QUANTA-Lyser, QUANTA Lite, QUANTA Link, QUANTA Flash, NOVA View, NOVA Lite sind eingetragene Marken von Inova Diagnostics, Inc. und gehören zu Werfen als rechtmäßigem Hersteller. BIO-FLASH ist eine eingetragene Marke von Biokit S.A. Alle anderen Produktnamen, Firmennamen, Marken, Logos und Symbole sind Marken der jeweiligen Eigentümer.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1233083/Inova_Aptiva.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1698025/AF_WERFEN_BLUE_POS_RGB_Logo.jpg

Pressekontakt:

aid.marketing@werfen.com

Original-Content von: Werfen übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Werfen kündigt CE-Kennzeichnung für Aptiva CTD Essential Reagent an

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.