Schachweltmeisterschaft 2021 beginnt in Dubai

27.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) –

Die große Eröffnung der Schachweltmeisterschaft 2021 fand in Dubai statt. Das Match um die Weltschachführung wird mit Unterstützung des Internationalen Schachverbandes (FIDE) zwischen dem aktuellen Weltmeister Magnus Carlsen und dem Sieger des Kandidatenturniers 2020/21 Ian Nepomniashchii ausgetragen.

Komplementär der Weltmeisterschaft ist PhosAgro, einer der Weltmarktführer in der Herstellung von phosphorhaltigen Mineraldüngern. Die Veranstaltung findet im Rahmen der EXPO-Ausstellung statt.

„Der diesjährige Weltmeisterschaftskampf wird in vielerlei Hinsicht einzigartig sein. Dank der Zusammenarbeit zwischen der Expo und der FIDE sowie Geschäftspartnern wie PhosAgro können wir ein größeres Publikum erreichen. Wir glauben, dass dieses Ereignis wirklich unvergesslich sein wird“, sagte Arkady Dvorkovich, Präsident der FIDE.

Das Preisgeld für die Meisterschaft beträgt 2 Millionen Euro. Laut Reglement werden die Teilnehmer insgesamt 14 Partien spielen. Das erste Spiel findet heute, am 26. November, und das letzte Spiel am 14. Dezember statt. Bei Punktgleichheit in den Klassikern wird das Endspiel am 15. Dezember im Tie-Break ausgetragen.

PhosAgro ist auch ein strategischer Partner des russischen Großmeisters Ian Nepomniachtchi. Das Unternehmen ist seit 2010 ständiger strategischer Partner des russischen Schachverbands. Im Laufe der Jahre haben die jungen Schachspieler unseres Landes mehr als 100 Medaillen bei internationalen Kinderwettbewerben gewonnen. Russische Großmeister wurden Weltmeister im Blitz- und Schnellschach (zweimal), Vizeweltmeister (zweimal) und dreimal – Gewinner des Weltpokals, und gewannen zwei Online-Olympiaden. Das Unternehmen ist ein strategischer Partner der FIDE und hat bereits die Spiele um die Schachweltmeisterschaft 2014 in Sotschi, 2016 in New York und 2018 in London gesponsert.

In den Städten, in denen PhosAgro tätig ist – Tscherepowez, Kirowsk, Apatity, Wolchow, Balakowo – unterstützt das Unternehmen die Bildungszentren von „Kinder Russlands – Bildung, Gesundheit und Spiritualität“ (DROZD), in denen verschiedene Sportarten gepflegt werden, darunter auch Schach, dem durch Schachunterricht in geförderten Schulen und Vorschulen besondere Aufmerksamkeit zuteil wird.

„PhosAgro unterstützt die Entwicklung des Schachs in Russland seit vielen Jahren und hat sich zum Ziel gesetzt, die Schachkrone in sein Heimatland zurückzuholen. Deshalb ist es wichtig, dass wir für Ian möglichst angenehme Bedingungen schaffen, damit er sich auf das Endspiel vorbereiten kann. So oder so werden wir einen großartigen Wettkampf zwischen den klügsten Köpfen der Welt erleben“, sagte Andrey Guryev, Vizepräsident des russischen Schachverbandes und CEO von PhosAgro.

Magnus Carlsen hat den Meistertitel in den letzten 8 Jahren gehalten und ist seit 2011 ununterbrochen der bestplatzierte Schachspieler der Welt. Mit dem Sieg von Ian Nepomniashchii würde die Schachkrone zum ersten Mal seit 2007 wieder nach Russland zurückkehren.

Informationen zum Unternehmen

PhosAgro (www.phosagro.ru) ist einer der weltweit führenden vertikal integrierten Hersteller von phosphatbasierten Düngemitteln, gemessen an der Produktionsmenge von phosphatbasierten Düngemitteln und hochwertigem Phosphatgestein mit einem P2O5-Gehalt von 39 % und mehr. Die umweltfreundlichen Düngemittel von PhosAgro zeichnen sich durch ihre hohe Effizienz aus und führen nicht zu einer Verunreinigung der Böden mit Schwermetallen.

Das Unternehmen ist der größte Hersteller von Düngemitteln auf Phosphatbasis in Europa (gemessen an der kombinierten Gesamtkapazität für DAP/MAP/NP/NPK/NPS), der größte Hersteller von hochwertigem Phosphatgestein mit einem P2O5-Gehalt von 39 %, einer der drei größten Hersteller von MAP/DAP weltweit, einer der führenden Hersteller von Futterphosphaten (MCP) in Europa und der einzige Hersteller in Russland sowie Russlands einziger Hersteller von Nephelin-Konzentrat (laut RAFP).

Zu den Hauptprodukten von PhosAgro gehören Phosphatgestein, mehr als 50 Düngemittelsorten, Futterphosphate, Ammoniak und Natriumtripolyphosphat, die von Kunden in 102 Ländern auf allen bewohnten Kontinenten der Welt verwendet werden. Die wichtigsten Märkte des Unternehmens außerhalb Russlands und der GUS sind Lateinamerika, Europa und Asien.

Die Aktien von PhosAgro werden an der Moskauer Börse gehandelt, und die Global Depositary Receipts (GDRs) für die Aktien werden an der Londoner Börse (unter dem Ticker PHOR) gehandelt. Seit dem 1. Juni 2016 sind die GDRs der Gesellschaft in die Indizes MSCI Russia und MSCI Emerging Markets aufgenommen worden.

Weitere Informationen über PhosAgro finden Sie auf der Website www.phosagro.ru

Original-Content von: PhosAgro übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Schachweltmeisterschaft 2021 beginnt in Dubai

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.