FSP stellt die Netzadapter der U3-Serie vor – 50 % kleiner, genauso effizient wie die Vorgängergeneration

23.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Taipeh (ots/PRNewswire) –

Die FSP Group, ein führender Netzteilhersteller, gab heute die Markteinführung ihrer neuen FSP-U3-Netzadapterserie bekannt. Die Netzadapter der neuen U3-Serie sind 50 % kleiner als ihre Vorgänger, bilden damit die neuen Glanzlichter unter den CoC-Tier-2-, DOE-VI- und Energy-Star-zertifizierten Netzadaptern, zählen zu den effizientesten, kleinsten und zuverlässigsten Optionen von heute.

Da die Rechenleistung von Computern und Elektronikgeräten in ungeahnte Höhen steigt, erhöht sich damit zwangsläufig auch der Energiebedarf. Die FSP-U3-Serie begegnet diesem Trend mit hoher Lastkapazität und ausgezeichnetem Wirkungsgrad in einem deutlich kleineren Gehäuse. Zum Decken des sprunghaft zunehmenden Bedarfs effizienter Stromversorgung mit geringem Platzbedarf enthüllte die FSP Group ihre bisher kleinsten Netzadapter überhaupt – die ultraschlanken FSP-Netzadapter der U3-Serie.

Die FSP-U3-Serie gibt es in Ausführungen mit 90, 120, 135, 150 und 180 W, ist zudem 50 % kleiner als reguläre FSP-N3-Modelle – deutliche Vorteile gegenüber vergleichbaren Netzadaptern. Geringere Größe und weniger Gewicht ermöglichen Kunden deutliche Einsparungen bei Verpackung, Transport, Versand und Lagerung. Darüber hinaus vermindert die durchdachte L-Kabelführung das Risiko beschädigter Kabelübergänge, sorgt somit für mehr Kundenzufriedenheit.

Die neuen FSP-Netzadapter der U3-Serie sind kleiner als ein Smartphone und nur 2,5 cm dick, arbeiten mit ausgereifter und zuverlässiger Technologie, die einen Wirkungsgrad von mehr als 90 % bietet, somit angenehm energieeffizient funktioniert. Die gemäß EMV- und IEC-Vorgaben gefertigten Energieversorger bieten darüber hinaus verbesserten Überlast- und Überhitzungsschutz sowie integrierte Blindleistungskompensation.

FSPs U3-Serie basiert auf der bewährten Vorgängerreihe, optimiert die Stromversorgung bei unzähligen Anwendungen noch deutlich mehr. Die perfekte Stromversorgung für AIO-Computer, Gaming-Notebooks, Mini-PCs, POS- und zahllose Unterhaltungselektronikgeräte. Die U3-Serie ist ultraschlank und effizient, wurde auch zum Einsatz in unterschiedlichsten Ländern zugelassen und erfüllt UL-, TÜV-, CCC-, FCC-, CE- und CB-Sicherheitsvorgaben. Die U3-Serie – kompakte, leistungsstarke und zuverlässige Netzadapter. FSP bietet eine umfangreiche Auswahl an Standardprodukten und speziell bedarfsgerecht angepassten Produkten. Wir begrüßen Systemoperatoren zu Gesprächen über Kooperationsgelegenheiten.

Produktvideo: https://bit.ly/3Ht6EsC  FSP-Firmenvideo: https://bit.ly/3Fo2a4F  Kontakt: https://bit.ly/3x1w2B0 
Weitere Informationen zu FSP-Produkten finden Sie hier:  Offizielle Website: www.fsp-group.com  FSP-Markenprodukte: http://www.FSPLifestyle.com  Facebook: www.facebook.com/FSP.global  LinkedIn: www.linkedin.com/company/fsp-technology-inc.  YouTube: www.youtube.com/user/PowerNeverEnds 

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1693899/FSP_U3_Series_Adapter.jpg

Pressekontakt:

Ginny
ginny@fsp-group.com.tw

Original-Content von: FSP übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

FSP stellt die Netzadapter der U3-Serie vor – 50 % kleiner, genauso effizient wie die Vorgängergeneration

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.