HEVO startet neue App, um „Reichweitenangst“ bei Elektrofahrzeugen ein Ende zu bereiten

19.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Brooklyn, N.y. (ots/PRNewswire) –

Die „Journey App“ des von einem Veteranen geführten Unternehmens vermeidet Frustration, die durch die schlechte Ladeerlebnisse von Elektrofahrzeugen verursacht wird

Heute gibt HEVO die Einführung seiner neuen Lade-App für Elektrofahrzeuge (EV), Journey, bekannt. Bei der Planung von Fahrten ist es für Elektrofahrer immer noch zu mühsam, verfügbare Ladestationen zu finden, die funktionieren, an der Route liegen und sich in sicheren Umgebungen befinden. Diese „Reichweitenangst“ macht Fahrten in Elektrofahrzeugen anstrengend und behindert die breite Einführung von Elektrofahrzeugen.

Journey verbessert das Ladeerlebnis, indem Fahrern Planungswerkzeuge zur Verfügung gestellt werden, die auf die spezifischen Bedürfnisse jedes Fahrers zugeschnitten sind. Fahrer können Ladestationen auf ihren geplanten Strecken schnell finden und buchen, sicherstellen, dass ihre Fahrzeuge nie unter die ausgewählte Ladung fallen und Fahrten unter Abschätzung des Energieverbrauchs ihres Fahrzeugs planen.

„Die schlechte Erfahrung mit der Aufladung von Elektrofahrzeugen wurde gut dokumentiert„, sagt Jeremy McCool, Gründer und CEO von HEVO. „Journey ist die einfache Lösung für Reichweitenangst. Bequem vom Telefon aus können Fahrer ihr Erlebnis beim Laden von Elektrofahrzeugen über verschiedene Ladenetzwerke hinweg planen und steuern.“

HEVO integriert die OCCP-konforme Journey-Cloud und -App in Zusammenarbeit mit führenden OEMs und Tier-1-Autozulieferern in Elektrofahrzeuge. Nach einer privaten Beta-Phase in ausgewählten Städten wird die App Ende Q1/2022 weltweit auf iOS und Android veröffentlicht.

Die HEVO-Vision

Der hochdekorierte Veteran der US-Armee Jeremy McCool gründete HEVO, um sichere, nahtlos nutzbare und universelle drahtlose Ladegeräte und Software bereitzustellen, die das Ladeerlebnis von Elektrofahrzeugen dramatisch verbessern.

Das erste Hardware-Produkt von HEVO ist sein drahtloses Ladegerät: Rezonant E8. Das E8 ist ein 8kW Level-2-Ladegerät, das einzige Ladegerät weltweit, das kabellose und mit Kabel funktioniert. Das E8 basiert auf branchenführender Technologie unterstützt, die eine Mischung aus proprietärer und patentierter Hard- und Software umfasst. Es ist das erste und einzige drahtlose Ladegerät, das nach den SAE-J2954-Spezifikationen getestet wurde und die UL-2750-Sicherheitsprüfung bestanden hat. Damit ist das E8 das einzige drahtlose Ladegerät, das beide Standards für den kommerziellen Einsatz erfüllt.

„Wir haben uns immer darauf konzentriert, die Akzeptanz von Elektrofahrzeugen zu erhöhen, und Journey und Rezonant arbeiten auf dieses Ergebnis hin, indem sie das Ladeerlebnis von Elektrofahrzeugen überall verbessern“, sagt McCool. „Die Zukunft des Ladens ist drahtlos, und kein Unternehmen als HEVO ist besser geeignet, um diese neue Ära einzuläuten.“

Um mehr über Journey, Rezonant E8 und HEVO zu erfahren, besuchen Sie:

https://hevo.com

Pressekontakt:

Ryan Merchant,r.merchant@hevopower.com

Original-Content von: HEVO übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

HEVO startet neue App, um „Reichweitenangst“ bei Elektrofahrzeugen ein Ende zu bereiten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.