Anbieter cloudbasierter Lösungen Eka tritt dem Global Compact der Vereinten Nationen als offizieller Unterzeichner bei

18.11.2021 |  Von  |  Presseportal

New York (ots/PRNewswire) –

Die Zertifizierung folgt auf die neu eingeführte ESG-Berichtsplattform von Eka und spiegelt wieder, wie sich Eka dafür einsetzt, die globale Nachhaltigkeitsagenda voranzutreiben

Eka Software Solutions, ein Anbieter von cloudbasierten Unternehmenslösungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen dem Global Compact der Vereinten Nationen (UNGC) als offizieller Unterzeichner beigetreten ist. Mit mehr als 13.000 Teilnehmern aus Unternehmen und Interessengruppen aus über 170 Ländern ist der UNGC die weltweit größte Nachhaltigkeitsinitiative von Unternehmen. Als Unterzeichner wird Eka die Grundsätze des UNGC in seine Geschäftspraktiken einbeziehen. Ziel ist es, die Nachhaltigkeit für alle relevanten Interessengruppen, einschließlich Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten, weiter zu beschleunigen und zu fördern.

In einer Zeit, in der Umwelt-, Sozial- und Governance-Bemühungen (ESG) immer mehr ins Bewusstsein rücken, hat der UNGC mehrere Hauptziele formuliert, um sowohl eine universelle Sprache für die Unternehmensverantwortung als auch einen Rahmen zu schaffen, der Unternehmen unabhängig von ihrer Größe, ihrer Komplexität oder ihrem Standort als Leitfaden für ihre ESG-Strategie dienen soll. Als globale Initiative verfolgt der UNGC vor allem das Ziel, „die 10 Grundsätze in die Geschäftsaktivitäten auf der ganzen Welt zu integrieren“ und „als Katalysator für Maßnahmen zur Unterstützung breiter angelegter UN-Ziele, wie der Millenniums-Entwicklungsziele (MDGs) und der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) zu wirken.“

Die UNGC-Zertifizierung von Eka folgt auf mehrere nachhaltigkeitsorientierte Initiativen, vor allem auf die kürzlich erfolgte Einführung seiner cloud-gestützten ESG-Berichtslösung, die Unternehmen bei der Einhaltung von Best Practices in den Bereichen Betrieb und Compliance unterstützen soll. Um den langfristigen Erfolg dieser innovativen Lösung zu gewährleisten, hat Eka neue Experten für Nachhaltigkeit eingestellt, die über Erfahrungen in der Entwicklung nachhaltiger Lösungen für Unternehmen in den Bereichen Fertigung, Einzelhandel, Energie und Banken verfügen. Vor kurzem hat Eka auch ein Büro in Genf eröffnet, um seine europäische Präsenz auszubauen und auf die zunehmende Bedeutung von Nachhaltigkeitsvorschriften in der Europäischen Union und darüber hinaus zu reagieren.

Shuchi Nijhawan, Chief Sustainability Officer, Eka Software Solutions, kommentiert: „Wir von Eka wissen, dass Nachhaltigkeit ein unvermeidlicher Wachstumsbereich in allen Branchen ist und eine wichtige Komponente bei der Lösung einiger der größten Herausforderungen, die die Welt je gesehen hat. Als offizieller Unterzeichner werden wir den prinzipienbasierten Rahmen des UNGC auf unsere langfristige Vision anwenden, um ganzheitliche Unternehmenstransformationen durch unsere facettenreiche, leistungsstarke Cloud-Plattform voranzutreiben.“

Als Teilnehmer des UNGC wird Eka Zugang zu Partnerschaften mit einer Vielzahl von Interessenvertretern der Vereinten Nationen aus über 160 Ländern haben und sich somit über neue Lösungen und bewährte Verfahren austauschen können. Als öffentlicher Fürsprecher des UNGC wird Eka die Ziele der Initiative weiter vorantreiben und die 10 Grundsätze des UNGC in die allgemeine Geschäftsstrategie, die Unternehmenskultur und das Tagesgeschäft des Unternehmens integrieren.

Über Eka Software Solutions

Eka Software Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Cloud-Lösungen, die eine ganze Reihe von Arbeitsabläufen von der Beschaffung bis zum Zahlungsverkehr vereinheitlichen. Die plattformbasierten Lösungen für Rohstoff- und Lieferkettenmanagement, Source-to-Pay, Treasury und Nachhaltigkeit helfen Kunden, komplexe Herausforderungen zu meistern und ihre digitale Reise in einem sich ständig verändernden Umfeld zu beschleunigen. Mit über 550 Mitarbeitern unterstützt Eka mehr als 100 Kunden weltweit und verfügt über eine ausgewiesene Branchenexpertise bei der Unterstützung von Kunden bei der digitalen Transformation und der Lösung komplexer geschäftlicher Herausforderungen in einem Umfeld ständigen Wandels. Lesen Sie mehr unter www.eka1.com.

Pressekontakt:

Sharmita Mandal
Leiterin Kommunikation weltweit,
Eka Software Solutions,
Sharmita.mandal@eka1.com

Original-Content von: Eka Software Solutions übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Anbieter cloudbasierter Lösungen Eka tritt dem Global Compact der Vereinten Nationen als offizieller Unterzeichner bei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.