Oracle Academy startet globales Karrierezentrum zur Vorbereitung künftiger Arbeitskräfte

16.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Austin, Texas (ots/PRNewswire) –

Bietet Pädagogen und ihren Schülern kostenlose Ressourcen für erfahrungsbasiertes Lernen, technische Zertifizierungsmöglichkeiten

Oracle gab heute den Start des Oracle Academy Career Center bekannt, einer virtuellen Drehscheibe, über die Studenten und Lehrkräfte kostenlosen Zugang zu professionellen Schulungen, technischen Zertifizierungen, akademischen Lehrplänen und erfahrungsbasierten Lernressourcen für den Unterricht und darüber hinaus erhalten. Das Oracle Academy Career Center ist auf die Hochschulbildung zugeschnitten und bietet Lernpfade für eine Reihe von Berufen, darunter Technik und Entwicklung, Personalwesen, Finanzen und Vertrieb.

„Der Bedarf an Computerkenntnissen erstreckt sich auf verschiedene Branchen, und wie Forschungen zeigen, haben Fachleute mit diesen gefragten Fähigkeiten besser bezahlte Jobs“, sagte Elizabeth Snyder, Vizepräsidentin für Personalwesen und Philanthropie bei Oracle. „Das Oracle Academy Career Center bietet berufsbezogene Lernressourcen sowie kostenlose Cloud-zentrierte Kurse, die auf einer Grundlage von akademischem, branchenrelevantem Wissen für ein globales Publikum aufbauen. Die heutige Ankündigung zielt darauf ab, die aufstrebende Generation von Innovatoren und Führungskräften zu fördern, die die Zukunft von Wirtschaft und Technologie bestimmen werden.“

Das neue Oracle Academy Career Center ist ein Gemeinschaftsprojekt mit der Oracle Universität, der Oracle Learning Library und den Oracle-Entwicklerteams, um Studenten, deren Hochschuleinrichtungen Mitglieder der Oracle Academy sind, professionelle Schulungen und Cloud-zentrierte Kurse anzubieten, die normalerweise nur für Fachleute aus der Praxis verfügbar sind. Das Angebot hilft Lernenden auf der ganzen Welt, Verbindungen zwischen dem akademischen Kernlehrplan der Oracle Academy und Karrieremöglichkeiten herzustellen, indem es professionelle Schulungen und die Möglichkeit bietet, professionelle Oracle-Zertifizierungen zu erkunden.

„Es besteht ein allgemeiner Bedarf an qualifizierten Cloud-Experten“, sagte Dr. Wen Pei, Dekan des College of Management, Chung Hua University, Taiwan. „Das Oracle Academy Career Center ermöglicht es unseren Absolventen, diesen Bedarf zu decken und sich auf gut bezahlte Arbeitsplätze vorzubereiten. Wir stimmen unseren Unterricht auf die Anforderungen der Praxis ab, und durch die Ressourcen der Oracle Academy erhalten unsere Lehrer und Schüler kostenlosen Zugang zur Oracle Cloud, um branchenführende Fähigkeiten zu erlernen und zu entwickeln.“

Im Einklang mit Oracles Fokus auf die Cloud hat die Oracle Academy auch einen neuen Lehrplan veröffentlicht, „Oracle Cloud-Infrastruktur-Grundlagen„. Der Lehrplan führt die Teilnehmer in die grundlegenden Konzepte und die Terminologie der Oracle Cloud Infrastructure (OCI) ein. Der Kurs bietet Folien zu den Lektionen, entsprechende Videos und Demonstrationen, praktische Übungen sowie Zwischen- und Abschlussprüfungen. Durch das Oracle-Academy-Cloud-Programmkönnen Lernende in Mitgliedsinstitutionen auch kostenlosen Zugang zu Oracle Cloud erhalten.

„In den Vereinigten Staaten stellt die digitale Kompetenz nach wie vor eine Herausforderung dar“, so Denise Hobbs, Senior Director, Oracle Academy North America. „Hochschulen in einkommensschwachen und ländlichen Gemeinden haben oft nicht die Mittel, um Computerkurse anzubieten. Unser gebrauchsfertiger Cloud-Lehrplan, die Unterrichtsmaterialien und das Karrierezentrum machen es den Lehrkräften leicht, den Schülern die grundlegenden technologischen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die in allen Berufen sehr gefragt sind.“

Die heutigen neuen Angebote folgen auf eine Phase erheblichen Wachstums und großer Reichweite der Oracle Academy. Im vergangenen Geschäftsjahr arbeitete die Oracle Academy mit mehr als 16.000 Einrichtungen in über 130 Ländern zusammen, um die Computerausbildung zu fördern und Millionen von Studenten zu erreichen.

Unterstützende Ressourcen:

Informationen zur Oracle Academy

Als globales, philanthropisches Bildungsprogramm von Oracle fördert die Oracle Academy die Computerausbildung auf der ganzen Welt, um das Wissen, die Innovation, die Entwicklung von Fähigkeiten und die Vielfalt in Technologiebereichen zu verbessern. Das Programm arbeitet mit mehr als 16.000 Bildungseinrichtungen und Pädagogen in über 130 Ländern zusammen und hilft Millionen von Schülern, sich auf das Studium und die Karriere vorzubereiten.

Informationen zu Oracle

Oracle bietet integrierte Anwendungssuiten sowie eine sichere, autonome Infrastruktur in der Oracle Cloud. Für weitere Informationen über Oracle (NYSE: ORCL), besuchen Sie uns bitte unter www.oracle.com.

Markenzeichen

Oracle, Java und MySQL sind eingetragene Marken der Oracle Corporation.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1687545/2021_11_11_Oracle_Academy_Announces_Global_Career_Center_CP.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/467598/Oracle_Logo.jpg

Pressekontakt:

Julie Sugishita Cantor
Oracle Unternehmenskommunikation
1.650.506.0076
julie.sugishita@oracle.com

Original-Content von: Oracle Corporation übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Oracle Academy startet globales Karrierezentrum zur Vorbereitung künftiger Arbeitskräfte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.