Tableau verpflichtet sich, 10 Millionen Datennutzer zu schulen

09.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Seattle (ots/PRNewswire) –

Neue Tableau-Initiative zielt darauf ab, Datenfähigkeiten – oft eine Aufgabe der Wenigen – zu einer Fähigkeit für alle zu machen

Tableau, die weltweit führende Analyseplattform (NYSE: CRM), hat sich verpflichtet, in den nächsten fünf Jahren 10 Millionen Menschen im Umgang mit Daten zu schulen. Datenkompetenz wird für moderne Unternehmen immer wichtiger. Während 83 Prozent der CEOs1 erwarten, dass ihre Unternehmen datengesteuerter werden, mangelt es den Mitarbeitern oft an grundlegenden Datenkenntnissen, denn nur 33 Prozent der Mitarbeiter können Datenanalysen zur Unterstützung ihrer Entscheidungen nutzen.

Für Unternehmen, die datengesteuert arbeiten wollen, ist es wichtiger denn je, Mitarbeiter einzustellen, die mit Daten arbeiten, sie interpretieren, analysieren und damit Entscheidungen treffen können. In „Die große Lücke bei der Datenkompetenz:Die Nachfrage nach Datenkenntnissen übersteigt das Angebot„2, einer von Tableau in Auftrag gegebenen Forrester-Studie, stuften Personalverantwortliche Datenkenntnisse als die am meisten nachgefragte Qualifikation für Berufseinsteiger ein.

„Wir befinden uns im goldenen Zeitalter der Daten und Analysen. Die Verfügbarkeit von Daten und der Zugriff darauf nehmen in den Unternehmen explosionsartig zu. Unternehmen wissen, dass sie sich die Macht der Daten zunutze machen müssen, um in diesem sich schnell verändernden Umfeld agil zu bleiben und zu reagieren. Für diese Unternehmen hängt der Erfolg von der Schulung ab, damit alle Beschäftigten Daten nutzen können, um bessere Entscheidungen zu treffen“, sagte Mark Nelson, President & CEO von Tableau.

Da die Nachfrage nach Datenkenntnissen das Angebot übersteigt, sind Datenkenntnisse nicht mehr nur für Datenwissenschaftler oder technische Funktionen erforderlich – um wirklich datengesteuerte Organisationen aufzubauen, müssen Mitarbeiter im gesamten Unternehmen über Datenkenntnisse verfügen. Dies wird Unternehmen dabei helfen, datengesteuert zu werden und die Tableau Economy zu stärken – ein schnell wachsendes Ökosystem aus Unternehmen, Technologiepartnern und Menschen, die die weltweite Datentransformation anführen.

Diese Zusage beschleunigt das langjährige Engagement von Tableau, die Lücke bei der Datenkompetenz zu schließen, und wird Menschen dabei helfen, wertvolle, integrative Unternehmen aufzubauen, datengestützte Entscheidungen zu treffen und Karrieren mit gefragten Fähigkeiten aufzubauen. Das Unternehmen schätzt, dass dies sein derzeitiges Engagement im Bereich Data Education um 200 Prozent erhöht.

„Unser Tableau Academic-Programm, unsere Universitätspartnerschaften und unser eLearning-Programm zur Vermittlung von Datenkompetenz haben bereits Millionen von Menschen erreicht, aber das ist erst der Anfang. Wir müssen so viel mehr tun, um den weltweiten Bedarf an Datenkompetenz zu decken“, so Nelson. „Mit dieser Zusage verpflichten wir uns, 10 Millionen Menschen dabei zu unterstützen, wichtige Fähigkeiten zu erlernen, um ihre berufliche Laufbahn zu beginnen oder sie grundlegend zu verändern.“

Darüber hinaus wird die Tableau Foundation eine neue mehrjährige Initiative in Höhe von 5 Mio. USD zur Unterstützung globaler gemeinnütziger Organisationen ins Leben rufen, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter einsetzen, um die Hindernisse zu überwinden, die bei Programmen zum Aufbau von Kompetenzen noch bestehen. Mit den Zuschüssen werden Organisationen unterstützt, die Frauen und Mädchen beim Erwerb grundlegender Datenkenntnisse helfen, wobei der Schwerpunkt auf Gemeinschaften liegt, die mit Hindernissen bei der Datenkompetenz konfrontiert sind.

Tableau wird neue Schulungs- und Ausbildungsmöglichkeiten einführen und bestehende Programme verdoppeln, um Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und aus verschiedenen Ländern zu helfen, grundlegende Datenkenntnisse zu erwerben:

  • Ausweitung der Tableau Academic Programs, um kostenlose Softwarelizenzen, eLearning und Lehrpläne bereitzustellen, die Pädagogen auf der ganzen Welt dabei helfen, Analytik in den Klassenzimmern zu unterrichten. Dieses Programm wird auf bestehenden Partnerschaften aufbauen und neue Partnerschaften einführen, um Studenten dabei zu helfen, Datenkenntnisse mit Tableau zu erlernen. Seit 2011 haben Tableau Academic-Programme fast 2 Millionen Studenten und Pädagogen unterstützt.
  • Einführung eines neuen Salesforce Data Literacy Trail, der Möglichkeiten zum Erlernen von Datenkenntnissen bietet – mit Hilfe von Trailhead, der kostenlosen Online-Lernplattform von Salesforce. Mit Trailhead können sich Lernende kostenlos und von überall aus qualifizieren und weltweit anerkannte Zeugnisse für Karrieren in den Ökosystemen von Salesforce und Tableau erwerben. Bis heute hat Trailhead fast 3,5 Millionen Menschen geholfen, neue Fähigkeiten für die Zukunft der Arbeit zu erwerben.
  • Einführung neuer Qualifizierungsmaßnahmen von NGOs und Regierungen, um Menschen auf der ganzen Welt eine virtuelle Schulung und Ausbildung zu ermöglichen. Die Zusammenarbeit mit Organisationen wie die kürzlich angekündigte Partnerschaft von Tableau mit dem All India Council for Technical Education (AICTE) ist ein Beispiel dafür, wie Menschen in allen Branchen Daten zur Problemlösung und Entscheidungsfindung nutzen können.
  • Ausweitung der Datenerziehung auf Ausbildungsprogramme durch die Zusammenarbeit mit Organisationen, die sich mit der digitalen Transformation und der Schulung von Führungskräften befassen, um eine neue Reihe von interaktiven Kursen zu entwickeln, die Unternehmen und Einzelpersonen dabei helfen sollen, sich weiterzubilden und mehr Datenkompetenz zu erwerben.
  • Ausweitung des Zugangs zur Tableau Desktop Specialist-Zertifizierung durch Online-Schulungen, Zertifikatsprogramme und Partnerschaften, die Schulungen zu Datenkenntnissen anbieten und Bewerber mit Stellen in Verbindung bringen.
  • Förderung des Bewusstseins für Lernpartner, die sich auf den gleichberechtigten Zugang zu Datenschulung, Mentorenschaft und Arbeitsplätzen konzentrieren, darunter Pathstream, ein führender Anbieter von Karriereprogrammen für digitale Fähigkeiten, die leichter zugängliche und effektive Karrierewege zu Arbeitsplätzen in der modernen Wirtschaft schaffen. Neben der Vermittlung von Fachkenntnissen bieten diese Programme auch Berufsberatung, Unterstützung bei der Erstellung von Lebensläufen und Vorstellungsgesprächen sowie die Kontaktaufnahme mit Personalchefs, die offene Stellen besetzen.
  • Ausweitung des Tableau-Programms Data Literacy for All mit neuen Inhalten, damit mehr Menschen lernen, Daten zu erforschen, zu verstehen und mit ihnen zu kommunizieren.

Diese Programme bauen auf der bestehenden Arbeit von Tableau mit globalen Partnern wie Pathstream, Podium Education, All India Council for Technical Education (AICTE) und Fourthrev auf und erweitern diese.

Einzelheiten zur Zusage von Tableau finden Sie unter: https://www.tableau.com/about/data-skills-tableau-commitment.

Informationen zu Tableau, einem Salesforce-Unternehmen

Tableau hilft Menschen, Daten zu sehen und zu verstehen. Als weltweit führende Analyseplattform bietet Tableau visuelle Analysen mit leistungsstarker KI, Datenmanagement und Zusammenarbeit. Von Einzelpersonen bis hin zu Unternehmen jeder Größe nutzen Kunden auf der ganzen Welt gerne die fortschrittlichen Analysen von Tableau, um aussagekräftige, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen. Weitere Informationen finden Sie unter www.tableau.com.

Informationen zu Salesforce

Salesforce, der weltweit führende CRM-Anbieter, ermöglicht Unternehmen jeder Größe und Branche die digitale Transformation und die Schaffung einer 360°-Sicht auf ihre Kunden. Weitere Informationen zu Salesforce (NYSE: CRM) finden Sie auf: www.salesforce.com.

1 IDC InfoBrief, gesponsert von Tableau, Why You Should Care About Data Culture, Doc. Nr. US46030720TM, April 2020.

2 Forrester Consulting Studie, im Auftrag von Tableau, The Great Data Literacy Gap: Demand for Data Skills Exceeds Supply, Juni 2021

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1577190/TableauBiline_Logo.jpg

Pressekontakt:

pr@tableau.com

Original-Content von: Tableau Software übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Tableau verpflichtet sich, 10 Millionen Datennutzer zu schulen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.