IDB Invest emittiert erste Blue Bond in Lateinamerika und der Karibik

04.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Glasgow, Schottland (ots/PRNewswire) –

IDB Invest gibt die Emission einer festverzinslichen Anleihe in Höhe von 50 Millionen australischen Dollar mit einer Laufzeit von 10 Jahren bekannt, der ersten Blue Bond in Lateinamerika und der Karibik. Die Ankündigung erfolgte auf der UN-Klimakonferenz (COP26) und unterstreicht das Engagement der IDB-Gruppe für die Schaffung innovativer Finanzlösungen für den Klimaschutz.

Mit dem Erlös werden Projekte unterstützt, die zur Erreichung des UN-Nachhaltigkeitsziels Nr. 6 beitragen, nämlich die Versorgung der Menschen in der Region mit sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen. Die erste Anleihe legt den Grundstein für künftige Blue Bonds, mit denen Projekte in anderen Branchen wie kohlenstoffarme und widerstandsfähige Häfen, die Kreislaufwirtschaft und nachhaltiger Tourismus finanziert werden.

„Die Beschleunigung der blauen Wirtschaft wird eine wichtige Triebkraft für den Übergang zu einer integrativen, kohlenstoffarmen und widerstandsfähigen Zukunft sein“, sagte IDB-Präsident Mauricio Claver-Carone. „Mit dieser ersten Blue Bond fördert die IDB-Gruppe einen bahnbrechenden Ansatz für die Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen und zieht neue Investoren in Lateinamerika und der Karibik an.“

Blue Bonds sind für Lateinamerika, wo 25 % der Bevölkerung an der Küste leben, von besonderer Bedeutung. Die Karibik besteht aus 23 kleinen Inselstaaten, die von Küsten umgeben sind, und ist besonders anfällig für die Auswirkungen des Klimawandels.

„Blue Bonds entwickeln sich zu einer innovativen Finanzlösung für die Mobilisierung von Kapital und die Schaffung nachhaltiger Geschäftsmöglichkeiten im Bereich des Schutzes der Ozeane und des Süßwassers“, so James P. Scriven, CEO von IDB Invest. „Dies ist ein dreifacher Gewinn für die Menschen, die Natur und die Wirtschaft.“

Dies ist die sechste Anleihe, die im Rahmen des von IDB Invest in diesem Jahr eingeführten Sustainable Debt Framework begeben wurde. Bis heute hat IDB Invest 1,6 Mrd. USD unter dem Rahmenwerk emittiert, darunter eine Nachhaltigkeits-Benchmark-Anleihe, zwei Sozialanleihen, zwei grüne Anleihen und die erste Blue Bond.

Zusammenfassung der Transaktion

Emittent: Inter-Amerikanische Investitionsgesellschaft (IDB Invest)
Emittentenrating: Aa1 / AA+ / AAA (Moody“s / S&P / Fitch)
Format: Reg S
Betrag: 50,0 Millionen AUD
Datum der Abrechnung: 4. November 2021
Coupon: 2,2 %
Fälligkeitsdatum: 4. November 2031
Ausgabepreis: 99,488 %
Auflistung: Nicht aufgelistet
Clearing-Systeme: Austraclear
Hauptverantwortlicher: TD Securities
ISIN AU3CB0284263

Informationen zu IDB Invest

IDB Invest ist die privatwirtschaftliche Institution der Interamerikanischen Entwicklungsbank (IDB)-Gruppe, die mit Aa1/AA+/AAA bewertet wird und sich für die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Mitgliedsländer in Lateinamerika und der Karibik durch den privaten Sektor einsetzt https://idbinvest.org/en/investors

Pressekontakt:

Ana Lucia Escudero
analuciae@iadb.org
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1677971/COP26___IDB_Invest.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1677970/IDB_Invest_Logo.jpg

Original-Content von: IDB Invest übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

IDB Invest emittiert erste Blue Bond in Lateinamerika und der Karibik

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.