Hochwertige Vertex 670W-Module von Trina Solar an 70MW Fischerei-PV-Projekt ausgeliefert

04.11.2021 |  Von  |  Presseportal

Changzhou, China (ots/PRNewswire) –

Ende September wurde die erste Charge von Trina Solar 210 Vertex 670W-Modulen mit einer Leistung von 30 MW an das Nandagang-Fischerei-Photovoltaikprojekt in der Stadt Cangzhou in der nordchinesischen Provinz Hebei geliefert, und weitere Module werden derzeit ausgeliefert.

Das Fischerei-Photovoltaikprojekt mit einer installierten Gesamtleistung von 70 MW befindet sich im Nandagang-Industriepark von Cangzhou, der reich an Salzwasser und Alkali sowie an Schlamm ist. Dieses Projekt wird ausschließlich mit Vertex 670W-Modulen und festen Neigungswinkeln ausgestattet sein. Bei der Errichtung des Projekts zur Versorgung der lokalen Fischereiindustrie benötigte der Eigentümer, Concord New Energy, Module, die hohe Energieerträge und Zuverlässigkeit miteinander verbinden, und entschied sich nach sorgfältiger Prüfung für Vertex. Concord New Energy hat sich auch schon für 670-W-Vertex-Module von Trina Solar für ein 112MW photovoltaic project in Dachaidan in der Provinz Qinghai.

Die in diesem Jahr auf den Markt gebrachten Vertex 670W-Module von Trina Solar zeichnen sich durch zerstörungsfreies Schneiden, hochdichte Verschaltung und andere Techniken aus. Die 670-W-Vertex-Module sind so konstruiert, dass sie rauen Umgebungsbedingungen wie Wüste, unbewohntem Land, großen Höhen, starkem Wind, Sand und erheblichen Temperaturextremen standhalten. Die Module haben eine Reihe strenger Tests bestanden und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit aus.

Mit den Vorteilen der hohen Leistung, der hohen Effizienz und der hohen Zuverlässigkeit kann das 210 Vertex-Modul die Systemkosten für Versorgungsprojekte effektiv senken, die Systemeffizienz steigern und die Projektrendite garantieren. In einer Ära der vollständigen Netzparität sind die 210 Vertex-Module führend bei den Stromgestehungskosten. Laut einer LCOE-Studie des weltweit führenden Solarforschungsinstituts Fraunhofer ISE in Deutschland können die 210 Vertex monofacialen 670-W-Module bei fester Neigung die LCOE um bis zu 7,4 % senken.

Die 670-W-Vertex-Module von Trina Solar zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und niedrige Stromgestehungskosten aus und werden von Kunden auf der ganzen Welt sehr geschätzt und in allen Arten von großen Versorgungsprojekten eingesetzt.

Was das Photovoltaikprojekt für die Fischerei in Nandagang betrifft, so werden nach seiner Fertigstellung Fische und Garnelen unter Wasser gezüchtet und die Photovoltaikzellen über dem Wasser installiert, so dass die Solarenergie, die Fischerei und der Regen in vollem Umfang genutzt werden und zur Entwicklung der lokalen Wirtschaft und des Ökosystems beitragen.

Pressekontakt:

Jing Chen
+86-21-6057-5302
hqmarketing@trinasolar.com

jing.chen03@trinasolar.com

Original-Content von: Trina Solar übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Hochwertige Vertex 670W-Module von Trina Solar an 70MW Fischerei-PV-Projekt ausgeliefert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.