Starname Technologies gibt wichtige Innovation im Blockchain- und NFT-Bereich bekannt: das Creator“s Token

31.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Paris (ots/PRNewswire) –

IOV Sas, ein in Europa ansässiges Blockchain-Unternehmen, hat heute eine wichtige Innovation für die weltweite Branche für Blockchain und geistiges Eigentum bekannt gegeben.

Sie nennt sich Creator“s Token und wird voraussichtlich die Landschaft der Non-Fungible Tokens (NFT) umwälzen, indem sie unwiderlegbar die verifizierte Authentizität des Erstellers eines Tokens oder der damit verbundenen Vermögenswerte zuweist.

Auch wenn NFTs nach ihrer Erstellung nicht fungibel (völlig einzigartig und nicht ersetzbar) sind, hängen der Zeitpunkt der Erstellung und die NFT immer noch von der Aussage des Erstellers des Tokens ab, dass der Schöpfer auch dem genannten entspricht. Da der NFT-Markt in den nächsten fünf Jahren schätzungsweise über eine Billion Dollar wert sein dürfte, ist diese Neuerung von entscheidender Bedeutung.

Das Creator“s Token von Starname Technologies löst dieses wichtige Problem durch die permanente native Verknüpfung eines NFT-Erstellers in der Kette mit den Kreationen, die er besitzt oder repräsentiert.

„NFTs werden uns auch in Zukunft begleiten, aber wir müssen sicherstellen, dass sie nicht einfach auf bestehenden Problemen aufbauen. Das Creator“s Token löst ein grundlegendes Problem in diesem Bereich und wird sicherlich von jedem verwendet, der etwas erstellt, um seine eigene Kreation auf Authentizität zu überprüfen, egal wo sie verkauft, gehandelt oder verwendet wird“, erklärte Karim Ganem, CEO von Starname Technologies.

„Der Ersteller hat so stets einen Nachweis darüber, dass er der Ersteller ist, und das Token ist so konzipiert, dass es Markt- und Praxisentwicklungen standhält, indem es direkt in die IOV-Blockchain geschrieben wird und nicht dem Management oder zukünftigen Vorgehensweisen einer Plattform unterliegt“, so Karim Ganem.

Folgen Sie unseren Updates und Neuigkeiten auf: https://starname.me

Informationen zu IOV:

Das 2018 gegründete IOV ist ein Start-up mit Sitz in Paris und Niederlassungen in Europa.

IOV ist eine Blockchain-Technologie, die es einer möglichst großen Anzahl von Menschen ermöglichen soll, von der Zukunft des digitalen Austauschs und der Wertschöpfung zu profitieren.

Weitere Informationen zu IOV: https://iov.one/

Pressekontakt:

Agence Otto
gotto@agenceotto.com
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1673179/STARNAME_tech.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1673180/STARNAME__Logo.jpg

Original-Content von: Starname übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Starname Technologies gibt wichtige Innovation im Blockchain- und NFT-Bereich bekannt: das Creator“s Token

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.