Xinhua Silk Road: Die Jahreskonferenz 2021 des Financial Street Forum beginnt am Mittwoch in Peking

20.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Beijing (ots/PRNewswire) –

Die Jahreskonferenz 2021 des Financial Street Forum soll am Mittwoch in Peking eröffnet werden, so der Veranstalter auf einer Pressekonferenz.

Die dreitägige Veranstaltung zu dem Thema „wirtschaftliche Widerstandsfähigkeit und finanzielle Maßnahmen“ wird verschiedene Inhalte beleuchten, und im Vergleich zum letzten Jahr werden mehr Teilnehmer aus Übersee erwartet.

Geplant sind fünf parallele Foren, in denen sich die Teilnehmer zu den Themen Realwirtschaft und Finanzdienstleistungen, grüne Entwicklung und finanzieller Beitrag, Öffnung des Finanzsektors und globale finanzielle Zusammenarbeit, Finanztechnologie (Fintech) und digitale Wirtschaft sowie Governance-System und finanzielle Sicherheit austauschen können.

Fast 400 Teilnehmer aus dem In- und Ausland werden sich auf die Erörterung wichtiger Themen wie das Entwicklungsparadigma des „dualen Kreislaufs“ konzentrieren. Es wird darauf hingewiesen, dass das Forum mehr als 140 ausländische Teilnehmer aus 32 Ländern und Regionen angezogen hat, was einem Anstieg von 130 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Auf den meisten Foren zu globalen Inhalten werden Hauptvorträge von ausländischen Experten gehalten.

Darüber hinaus werden während des Forums auch spezielle Aktivitäten wie eine Ausstellung zum digitalen RMB und zu Fintech-Regulierungsinstrumenten stattfinden.

Das 2012 gegründete Forum wird von der Volksregierung der Stadt Peking, der People“s Bank of China (PBOC), der Xinhua News Agency, der China Banking and Insurance Regulatory Commission (CBIRC), der China Securities Regulatory Commission (CSRC) und der State Administration of Foreign Exchange (SAFE) gemeinsam organisiert und gilt als wegweisend für Chinas Finanzreform und -entwicklung.

Ursprünglicher Link: https://en.imsilkroad.com/p/324338.html

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1663836/1.jpg

Pressekontakt:

Amanda
+86-18610280219

Original-Content von: Xinhua Silk Road Information Service übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Xinhua Silk Road: Die Jahreskonferenz 2021 des Financial Street Forum beginnt am Mittwoch in Peking

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.