Tesla überflügelt die Konkurrenz im Interbrand-Bericht der besten globalen Marken 2021

20.10.2021 |  Von  |  Presseportal

New York (ots/PRNewswire) –

Sephora steigt in die Tabelle ein, während Tech-Unternehmen weiterhin die Spitzenplätze dominieren

– Tesla (Platz 14) macht den größten Sprung nach oben in der Tabelle und ist die am schnellsten wachsende Marke des vergangenen Jahres mit einem beispiellosen Anstieg des Markenwerts um 184 % nach dem Wiedereinstieg in die Rangliste im Jahr 2020.

– Sephora (Platz 100) ist der einzige Neueinsteiger für 2021. Damit ist die LVMH-Gruppe mit fünf Marken in der Tabelle die größte Unternehmensgruppe.

– Die Top 10 werden von der Technik dominiert, wobei es keine Veränderungen bei den Top 3 Apple (Platz 1), Amazon (Platz 2) und Microsoft (Platz 3) gibt. Auf die drei größten Marken entfällt in diesem Jahr ein Drittel (33 %) des Gesamtwerts.

– Die Top-100-Marken haben jetzt einen Wert von 2,67 Milliarden US-Dollar – ein Plus von 15 % gegenüber 2020 – die höchste Wachstumsrate in der 22-jährigen Geschichte der Best Global Brands von Interbrand.

Interbrand hat heute die Marken bekannt gegeben, die in seinem Ranking der besten globalen Marken 2021 am besten abgeschnitten haben.

Nach seinem Wiedereinstieg in die Tabelle im vergangenen Jahr war Tesla (Platz 14) die am schnellsten wachsende Marke des Jahres 2021, mit einem beispiellosen Anstieg des Markenwerts um 184 %. Tesla verzeichnete auch den größten Anstieg in der Rangliste und rückte um 26 Plätze nach oben, dicht gefolgt von Salesforce.com (um 20 Plätze auf Platz 38) und PayPal (um 18 Plätze auf Platz 42).

Sephora (Platz 100) ist in diesem Jahr der einzige Neuzugang in der Rangliste, doch ist die LVMH-Gruppe damit das größte Unternehmen in der Tabelle. Die LVMH-Gruppe ist die erste, die fünf Marken in der Tabelle der besten globalen Marken hat – Sephora, Louis Vuitton (Platz 13), Dior (Platz 77), Tiffany & Co. (Platz 92) und Hennessy (Platz 95).

Top Ten

Trotz seines rasanten Wachstums ist Tesla noch nicht in den Top Ten vertreten. Apple (1) (408.251 Mio. US$) nimmt erneut den Spitzenplatz in der Tabelle ein, gefolgt von Amazon (2) (249.249 Mio. US$). Microsoft (3) (210.191 Mio. USD) hat Google im Jahr 2020 überholt und seinen Platz unter den ersten drei gehalten. Auf die drei größten Marken entfällt in diesem Jahr ein Drittel (33 %) des Gesamtwerts der Tische.

Der Rest der Top 10 besteht aus: Google (4) (196,811 Mio. US$), Samsung (5) (74,635 Mio. US$), Coca-Cola (6) (57,488 Mio. US$), Toyota (7) (54,107 Mio. US$), Mercedes-Benz (8) (50,866 Mio. US$), McDonald“s (9) (45,865 Mio. US$) und Disney (10) (44,183 Mio. US$).

Tabellenwert

Der Gesamtwert der Tabelle ist auf 2.667.524 Millionen US-Dollar gestiegen (ein Plus von 15 % gegenüber 2.326.491 Millionen US-Dollar im Jahr 2020), was die größte Wachstumsrate in den vergangenen 22 Jahren der Interbrand“s Best Global Brands darstellt.

Der durchschnittliche Anstieg des Markenwerts im Jahr 2021 liegt bei 10 % und damit deutlich höher als die 1,3 % im Jahr 2020, was vor allem auf die durch COVID-19 verursachte wirtschaftliche Störung zurückzuführen ist. Der Technologiesektor ist der am schnellsten wachsende Sektor mit einer durchschnittlichen Veränderung des Markenwerts von 23 % im Vergleich zum Vorjahr. Sie ist auch der wertvollste Sektor nach dem durchschnittlichen Markenwert, gefolgt von Getränken und Sportartikeln.

Wichtigste Erkenntnisse

Bei der Analyse des BGB 2021 schnitten die am schnellsten wachsenden Marken bei drei Faktoren deutlich besser ab als andere Marken, was die grundlegenden Prioritäten verdeutlicht:

  • Ausrichtung: Diese Marken geben eine klare Richtung vor und stellen sicher, dass das gesamte Unternehmen weiß, wohin es gehen soll, und auf dasselbe Ziel hinarbeitet.
  • Agilität: Diese Marken bewegen sich schnell, bringen neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt und passen sich bei Bedarf an die sich ändernden Kundenbedürfnisse an.
  • Partizipation: Diese Marken nehmen die Menschen auf eine Reise mit und machen sie zu einem Teil des Anspruchs eine ansprechende Markenwelt zu schaffen.

„Ausrichtung, Agilität und Partizipation sind drei Schlüsselthemen, die das Markenwachstum im vergangenen Jahr angetrieben haben. Angesichts der sich ständig weiterentwickelnden Unternehmenslandschaft überrascht es vielleicht nicht, dass das Engagement der Mitarbeiter, die Anpassung an den Wandel und ein starker Kundenstamm bestimmten Marken zu ihrem Erfolg verholfen haben“, kommentiert Charles Trevail, Global CEO von Interbrand. „Es lohnt sich, das Wachstum von Tesla im letzten Jahr hervorzuheben – ein dreistelliger Anstieg des Markenwerts ist in den letzten 22 Jahren der Best Global Brands beispiellos. Tesla ist eine Marke, die die Bedeutung von Markenausrichtung, Agilität und Partizipation verkörpert. Daher überrascht es mich nicht, dass Tesla im Jahr 2021 den größten Sprung nach oben in der Rangliste der besten globalen Marken gemacht hat.“

„Damit Marken in unserer post-pandemischen Welt erfolgreich sein können, zeigt unser Ranking die Schlüssel zum Erfolg auf. Die Marken, die schneller wachsen als der langfristige Durchschnitt, liefern in den Bereichen Ausrichtung, Agilität und Partizipation die besten Ergebnisse, indem sie eine klare strategische Richtung vorgeben, schnell umschwenken und die Verbraucher auf eine Reise mitnehmen“, kommentierte Gonzalo Brujo, Global President, Interbrand. „Während wir das Jahrzehnt der Möglichkeiten fortsetzen, erweitern viele der Best Global Brands aktiv ihre Möglichkeiten, indem sie entscheidende Innovationen vorantreiben, effizientere Geschäftsmodelle entwickeln und kompromisslose Positionen einnehmen.“

Die vollständige Top-100-Rangliste und den Bericht mit einer umfassenden Analyse von Wachstums-, Branchen- und Industrietrends sowie die vollständige Methodik finden Sie unter www.bestglobalbrands.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1661295/Interbrand.jpg

Pressekontakt:

Katie McIlvenny
Pumpkin PR
+44 (0)7590 648066
katie@pumpkin.uk.com

Original-Content von: Interbrand GmbH übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Tesla überflügelt die Konkurrenz im Interbrand-Bericht der besten globalen Marken 2021

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.