Philips Projection Sets definieren unser Seherlebnis mit der Einführung von zwei neuen tragbaren Projektoren neu

20.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Lausanne, Schweiz (ots/PRNewswire) –

Philips Projection erweitert heute seine Familie von Hochleistungsprojektoren um zwei neue Produkte: den Philips PicoPix MaxTV, ein All-in-One-Unterhaltungsgerät, und den Philips GoPix 1, das erste Produkt einer neuen Familie von Smartphone-Projektoren.

Ganz gleich, ob Sie ein Wertschätzer, ein Freiheitsliebhaber, ein Kinofan oder ein Design-Enthusiast sind, jeder Philips Projektor bietet Ihnen echte Emotionen, um Ihre Inhalte hervorzuheben, zu erhellen und zu vergrößern, und zwar mit den verschiedenen Produktkollektionen NeoPix, PicoPix, Screeneo und jetzt dem brandneuen GoPix.

Mit GoPix bringt Philips eine brandneue Produktlinie auf den Markt, die ganz darauf ausgerichtet ist, den Nutzern den perfekten Smartphone-Begleiter zu liefern, während das neue PicoPix-Mitglied Philips PicoPix MaxTV ein tragbares, eigenständiges All-in-One-Gerät ist.

„Bei Philips Projection sind wir immer bestrebt, neue Wege zu gehen. Deshalb freuen wir uns, den PicoPix MaxTV, das modernste Produkt für tragbare Unterhaltung, und den GoPix 1, den führenden Smartphone-Begleiter, ankündigen zu können. Der GoPix 1 ist der erste Projektor im Taschenformat und besticht durch sein wunderschönes Design und sein robustes, superschlankes Gehäuse aus Aluminium. Er ist definitiv ein einzigartiger Projektor. Beide Produkte bieten das beste Seherlebnis und High-End-Funktionen für ultimativen Komfort in zwei unterschiedlichen Produktlinien für tragbare Projektoren“, so Dan Mamane, Präsident von Screeneo Innovation SA.

Philips PicoPix MaxTV

HÖCHSTE HELLIGKEIT, HÖCHSTER KLANG UND TRAGBARKEIT.

Getreu dem Motto von PicoPix „Streaming everywhere, gaming anywhere“ hebt der PicoPix MaxTV das mobile Erlebnis auf eine ganz neue Ebene. Der PicoPix MaxTV ist ein All-In-One-Gerät, das mit einem lebendigen, nativen True 1080p Full HD-Display und integriertem Android TV sowie eingebauten 2.1-Lautsprechern, die eine unglaubliche Leistung für ein wahrhaft intensives Kinoerlebnis bieten, drinnen und draußen ein volles interaktives Unterhaltungsangebot bietet.

Dank der nativen 1080p True Full HD-Auflösung mit superhellen 4-Kanal-LEDs und einem TI DLP Cinema-Technologiechip können Benutzer ihre Lieblingsfilme, Fernsehsendungen oder Spiele auf einem riesigen 120-Zoll-Bildschirm und einer klassenbesten Auflösung mit HDR10 genießen.

Der Philips PicoPix MaxTV ist für Netflix, Amazon Prime und Disney+ zertifiziert und verfügt über den Google Assistant, Chromecast und einen leistungsstarken Akku mit einer Laufzeit von bis zu 4 Stunden1.

Profitieren Sie von einem nahtlosen Seherlebnis, das einen maßgeschneiderten KI-gesteuerten Autofokus, eine automatische Keystone-Korrektur (vertikal +45 Grad), eine Mehrfachbildkorrektur, eine 4-Ecken-Korrektur und einen Lichtsensor für adaptive Helligkeit umfasst, wo immer Sie auch sind.

Lehnen Sie sich zurück und erleben Sie den überwältigenden Klang dieser tiefen, kraftvollen und eindringlichen 2.1-Lautsprecher mit 2×12 Watt und einem speziellen DSP. Durch die bassreichen Vibrationen verwandelt sich der Philips PicoPix MaxTV in Ihr liebstes tragbares Audiosystem und sorgt mit dem Bluetooth 5.0 BoomBox-Modus dafür, dass die Party bis zu 10 Stunden weitergeht, selbst wenn der Projektor ausgeschaltet ist.

Dank der geringen Eingabeverzögerung von 16 ms und der Bildwiederholfrequenz von 60 Hz können Sie den Monitor ganz einfach an Notebooks, Smartphones oder Ihre Lieblingskonsole anschließen und eine fesselnde Gaming-Session genießen. Über HDMI oder USB-C Video können Sie so viele Verbindungen herstellen, wie Sie benötigen, und dank des integrierten Multimedia-Players alle Ihre Medien über USB abspielen.

Der Philips PicoPix MaxTV wird mit HDMI- und USB-C-Videokabeln sowie einem internationalen Ladegerät geliefert und ist ab dem 5. November zu einem Preis von 899,99 EUR / 899,99 USD erhältlich

Philips GoPix 1

DER ULTIMATIVE SMARTPHONE-BEGLEITER.

Der neue Philips GoPix 1 ist der dünnste und hellste Kompaktprojektor auf dem Markt. Er kombiniert ein zeitloses Aluminiumdesign mit dem neuesten DLP-Cinema-Chip, der in Zusammenarbeit mit Texas Instruments entwickelt wurde, und liefert ein riesiges 75-Zoll-Display mit lebendigen Bildern auf höchstem Niveau.

Das außerordentlich schlanke, 18 mm dünne, hochveredelte, dunkelgraue Gehäuse wurde CNC-gefräst, um seine Ergonomie und attraktive Symmetrie zu unterstreichen. Dieses Produkt definiert den Marktstandard in Bezug auf Tragbarkeit, Funktionen und Design neu, während es sich ideal mit Ihren Smartphones, Tablets und Laptops verbindet, unabhängig vom Betriebssystem.

Der eingebaute Lautsprecher ist ein wahrer Kraftprotz, der Ihre professionellen Präsentationen oder Ihre Lieblingsfilme klar und deutlich wiedergibt. Zusammen mit dem langlebigen Akku können Nutzer bis zu 2 Stunden lang eine qualitativ hochwertige Projektion genießen, während der USB-C-Ladeanschluss für ultimative Flexibilität an jede PD-Powerbank oder jedes Ladegerät angeschlossen werden kann. Der universelle USB-C-Videoanschluss2 oder HDMI bietet weitere Freiheit für Reisende unterwegs.

Mit der Einführung der GoPix 1-Kollektion stößt die Marke in neue Produktbereiche vor, die der Mobilität gewidmet sind. Mit seinem hochwertigen Design und seinen spektakulären Funktionen wird er Designliebhaber und all jene zufrieden stellen, die fein gearbeitete Geräte zu schätzen wissen, die als stilvolle, handtellergroße Präsentationsgeräte dienen können.

Der Philips GoPix 1 wird mit Fernbedienung, Stativ, USB-C-Video- und HDMI-Kabel geliefert und ist ab dem 20. November ab 299,99 EUR / 299,99 USD erhältlich

1. Basierend auf der Nutzung des Ökomodus. Die Lebensdauer des Akkus hängt von der tatsächlichen Nutzungssituation ab.

2. Kompatibel mit Smartphones, die über einen USB-Videoausgang Typ-C verfügen

Pressekontakt:

Globale Pressearbeit
press@philipsprojection.com
Philips PicoPix Max TV – Presse-Assets
Philips GoPix 1 – Pressematerial
Informationen zu Screeneo Innovation SA (Philips Projection)
Screeneo Innovation SA, auch bekannt als Philips Projection, wurde 2018 gegründet und ist ein exklusiver globaler Markenlizenzpartner von PHILIPS. Das Unternehmen hat alle weltweiten Rechte an der Marke PHILIPS für Handheld- und Ultrakurzdistanzprojektoren sowie digitale TV-Empfänger erworben. Screeneo Innovation SA ist verantwortlich für die Entwicklung, die Herstellung, den Verkauf und die Kundenbetreuung und fungiert als weltweiter Vertriebshändler für diese Produkte.
Google, Android TV und andere damit verbundene Marken und Logos sind Marken von Google LLC.
Netflix, Amazon Prime und Disney+ sind eingetragene Marken der jeweiligen Markeninhaber.
Für weitere Produktinformationen besuchen Sie bitte www.usa.philips.com/c-m-so/projectors
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1660913/Philips_1.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1660914/Philipps_2.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1660915/Philips_3.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1660916/Screeneo_Innovation_Logo.jpg

Original-Content von: Screeneo Innovation SA; Philipps übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Philips Projection Sets definieren unser Seherlebnis mit der Einführung von zwei neuen tragbaren Projektoren neu

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.