Clé De Peau Beauté setzt sich weltweit für spielerisches Entdecken der MINT-Fächer ein

11.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Tokio, (ots/PRNewswire) –

Veränderung beginnt zu Hause – Clé de Peau Beauté ist der Überzeugung, dass jeder seinen Teil zu einem verbesserten Zugang zu qualitativ hochwertiger Bildung beitragen muss, vor allem angesichts der aktuellen Weltlage.

Die vergangenen eineinhalb Jahre haben weltweit erhebliche Veränderungen und Unsicherheiten mit sich gebracht – Kinder im schulpflichtigen Alter waren im Besonderen von den weltweiten Sperrmaßnahmen betroffen, die ihre Bildung und ihre Chancen auf einen regelmäßigen Schulbesuch beeinträchtigt haben. Clé de Peau Beauté, die weltweit tätige Luxusmarke für Hautpflege und Make-up, bekräftigt ihr Engagement für Bildung, indem sie ein auf den MINT-Fächern basiertes Spiel lanciert, um bei kleinen Kindern die Begeisterung fürs Lernen zu wecken. Basierend auf der Überzeugung, dass der Schlüssel zu einer strahlenderen Zukunft in der Stärkung von Mädchen durch Bildung liegt, ist Clé de Peau Beauté 2019 eine Partnerschaft mit UNICEF eingegangen und hat die philanthropische Initiative „The Power of Radiance“ ins Leben gerufen. Diese soll dazu dienen, die Bemühungen Einzelner zu würdigen, die Maßnahmen für positive Veränderungen in ihren Gemeinschaften durch Bildung, Kompetenzentwicklung und Empowerment ergriffen haben. In diesem Jahr wird das „Power of Radiance“-Programm von Clé de Peau Beauté die globale Vision der Marke auf lokaler Ebene umsetzen, um Veränderungen in Gemeinden auf der ganzen Welt voranzutreiben.

Während der Pandemie waren mehr als 180 Länder mit vorübergehenden Schulschließungen konfrontiert. Laut einer von UNICEF, der UNESCO und der Weltbank durchgeführten Studie könnten die durch die Pandemie bedingten Schulschließungen und die fehlende Kontinuität der Bildung zu einem Verlust von 10 Billionen USD an Arbeitseinkommen im Arbeitsleben der derzeitigen Schüler führen[1]. Was die kurzfristigeren Auswirkungen betrifft, so haben die Schüler mehr Angst vor der Schule – vor allem junge Mädchen. Eine Studie von UNICEF zeigt, dass COVID-19 psychosozialen Stress erhöht und die psychische Gesundheit und die Lernfähigkeit von Mädchen beeinträchtigt hat[2]. In diesem Jahr hat sich Clé de Peau Beauté von der Power of Radiance-Preisträgerin 2021 Alyona Tkachenko und deren Erfolg bei der Förderung der MINT-Fächer inspirieren lassen. Clé de Peau Beauté stützt sich auf die praktischen Erfahrungen Tkachenkos mit Kindern und den Motivation zum Lernen und hat ein pädagogisches Werkzeug entwickelt, das Mädchen wieder für MINT-Fächer begeistern soll und sowohl in der Schule als auch in der Freizeit zugänglich ist.

Alyona Tkachenko ist die Initiatorin der „Hour of Code“ in Kasachstan, ein Programm, das sie in ihrem Land ins Leben gerufen hat, um Schüler, insbesondere Mädchen, zum Programmieren zu animieren. „Ich bin fest davon überzeugt, dass Kinder besser lernen, wenn sie Spaß haben oder spielen. Die MINT-Fächer als Thema werden oft stigmatisiert. Deshalb freue ich mich sehr darüber, dass Clé de Peau Beauté Kreativität und Technologie nutzt, um dies zu überwinden und junge Schüler dafür zu begeistern“, erklärte Alyona Tkachenko. „Die diesjährige Auszeichnung mit dem Power of Radiance-Award ist eine große Ehre für mich und ich freue mich sehr, dass meine eigene Erfahrung als Inspiration für das diesjährige Programm gedient hat.“

„Angesichts der Tatsache, dass die Bildungskontinuität in der Krise steckt, freuen wir uns, den Geist des Programms „The Power of Radiance“ aufzugreifen und für greifbare, bedeutsame Veränderungen zu sorgen, indem wir junge Mädchen dazu inspirieren, die MINT-Fächer spielerisch zu entdecken. Durch Alyonas Erfahrung und ihren Erfolg im eigenen Umfeld haben wir gesehen, wie erfolgreich es ist, die MINT-Fächer auf unterhaltsame und ansprechende Weise zu unterrichten. „Wir hoffen, andere inspirieren zu können, ihren Teil beizutragen und gemeinsam mit uns den Weg für eine strahlendere und gleichberechtigtere Gesellschaft zu ebnen“, so Yukari Suzuki, Markenverantwortliche bei Clé de Peau Beauté.

Auf den regionalen Märkten von Clé de Peau Beauté werden Pädagogen, Eltern und Kinder dazu eingeladen, sich über die Bedeutung der MINT-Fachgebiete zu informieren und das MINT-Spiel zu entdecken. Das diesjährige „Power of Radiance“-Programm zielt darauf ab, den Wandel in den lokalen Gemeinschaften anzukurbeln und einzelne Schüler zu inspirieren, die MINT-Fächer in einer Sprache zu erforschen, die sie kennen: dem Spiel.

Der Zuschuss des Programms „Power of Radiance Awards“ wird aus dem weltweiten Verkauf von The Serum von Clé de Peau Beauté finanziert.

Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.cledepeau-beaute.com/int/powerofradiance-2021.html.

Informationen zu Clé de Peau Beauté

Clé de Peau Beauté, die globale Luxusmarke von Shiseido Co., Ltd., wurde 1982 als ultimativer Ausdruck von Eleganz und Wissenschaft gegründet. Clé de Peau Beauté bedeutet Schlüssel zu schöner Haut. Die Philosophie der Marke besteht darin, die ganze Ausstrahlung einer Frau mithilfe von Make-up-Technologien und fortschrittliche Hautpflegeprodukten aus der ganzen Welt hervorzuheben. Clé de Peau Beauté wird stets von einer exquisiten ästhetischen Sensibilität und Intelligenz geleitet und haucht seinen Produkten Modernität, Magie und Dynamik ein, um als Branchenführer aufzutreten und eine bemerkenswerte Ausstrahlung zu erreichen, die von innen kommt. Verfügbar in 22 Ländern und Regionen weltweit.

Offizielle Website von Clé de Peau Beauté: www.cledepeau-beaute.com

Offizielle Instagram-Seite von Clé de Peau Beauté: https://www.instagram.com/cledepeaubeaute/

Informationen zu Alyona Tkachenko

Alyona Tkachenko interessierte sich aufgrund ihres Physik- und Mathematikstudiums für die MINT-Fächer arbeitete gleich zu Beginn ihrer Karriere mit Technologieunternehmen zusammen. Sie wollte Bewusstsein schaffen und den Zugang zur Ausbildung in den MINT-Fachbereichen in ihrem Heimatland verbessern, und war Mitbegründerin von „Love to Code“, einem Programmiertrainingszentrum für Kinder. Tkachenko setzte sich für die Mission von „Love to Code“ ein, jedem Kind in Almaty und schließlich in ganz Kasachstan die Möglichkeit zu geben, Programmieren zu lernen, und rief eine soziale Initiative namens „Kazakhstan“s Hour of Code“ ins Leben, um mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Programmieren und Informatik zu lenken. Seit seiner Einführung ist das kasachische „Hour of Code“-Programm bis 2019 von 60.000 auf 350.000 Teilnehmende angewachsen. Das Hour of Code-Programm hat sich schnell zur größten MINT-Initiative in Kasachstan entwickelt. Es bietet über 500.000 kasachischen Mädchen eine Einführung in die MINT-Fachbereiche und bildet mehr als 200 Lehrerinnen im MINT-Lehrplan aus. Alyona Tkachenko ist außerdem die Mitbegründerin von Nommi, einem in Kasachstan ansässigen Start-up für sichere Konnektivität, das Mitarbeitern auf der ganzen Welt, die im Homeoffice arbeiten, schnelle LTE-Daten zur Verfügung stellt. Nommi hat Unternehmensvereinbarungen mit mehreren Fortune 500-Unternehmen erweitert und unterzeichnet. Sie ist die erste Tech-Gründerin aus Zentralasien, die es auf die „Forbes 30 Under 30 Asia“-Liste (2019) geschafft hat.

[1] https://blogs.worldbank.org/education/how-could-covid-19-hinder-progress-learning-poverty-some-initial-simulations

[2] https://www.unicef.org/eap/media/7146/file/Issue_Brief%3A_Issue_Brief%3A_COVID-19_and_Girls%E2%80%99_Education_in_East_Asia_and_Pacific.pdf

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1634764/image.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1283638/Logo_Logo.jpg

Pressekontakt:

+81 (0)3 6218 5833 CPBGlobalPR@shiseido.com

Original-Content von: Cle de Peau Beaute, SHISEIDO Co., Ltd. übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Clé De Peau Beauté setzt sich weltweit für spielerisches Entdecken der MINT-Fächer ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.