Eka und Enverus beschleunigen Risikomanagement und Entscheidungsfindung beim Energiehandel

06.10.2021 |  Von  |  Presseportal

New York und Austin, Texas (ots/PRNewswire) –

Eka Software Solutions, die führende Cloud-Plattform für digitale Innovation, gab heute eine Zusammenarbeit mit Enverus bekannt, dem weltweit führenden Unternehmen für Energiedatenanalyse und SaaS-Technologie, um Energiehändlern neue Lösungen für ein besseres Risikomanagement und eine bessere Entscheidungsfindung zu bieten.

Eka wird einen vorgefertigten Konnektor auf seiner Energiehandels- und Risikomanagementplattform für den nahtlosen Zugriff auf die MarketView- und CurveBuilder-Daten von Enverus anbieten, einschließlich Terminkurven, Abrechnungspreisen und Devisen. Die Kombination kann Projektimplementierungen und -ergebnisse beschleunigen, indem die Datenverarbeitungs-API von Enverus mit einem Cloud-Data-Warehouse verknüpft wird, um disparate Daten, Tools und Analysen in einem Repository zu integrieren.

„Kunden, die in Energiemärkten handeln, benötigen zeitnahe Marktdaten, um ihre Einnahmen und Ausgaben, Abrechnungen, Risikoberichte und mehr zu verwalten“, so Manav Garg, CEO von Eka. „Wir freuen uns, mit Enverus zusammenzuarbeiten, um Energieunternehmen dabei zu unterstützen, fundiertere Entscheidungen zu treffen und die Risikoberichterstattung zu verbessern.“

„Anstatt eine einmalige Schnittstelle aufzubauen, die von einem internen IT-Team verwaltet werden muss, haben wir eine vorgefertigte Verbindung zwischen Enverus Trading & Risk Solutions und Eka eingeführt“, sagte Simon Crisp, Enverus Trading & Risk General Manager. „Für ein Energieunternehmen beschleunigt und entlastet ein vorgefertigter Konnektor die Implementierung und reduziert die langfristigen Supportanforderungen ihrer Marktdaten und ETRM-Verbindungen.“

Die Geschwindigkeit, mit der Energiehändler auf Daten zugreifen und diese verstehen können, ist entscheidend für ihre Fähigkeit, auf störende Ereignisse zu reagieren, eine Strategie festzulegen und Wachstum zu erzielen.

Über Eka Software Solutions

Eka Software Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Cloud-Lösungen, die eine ganze Reihe von Arbeitsabläufen von der Beschaffung bis zum Zahlungsverkehr vereinheitlichen. Die plattformbasierten Lösungen für Rohstoff- und Lieferkettenmanagement, Source-to-Pay, Treasury und Nachhaltigkeit helfen Kunden, komplexe Herausforderungen zu meistern und ihre digitale Reise in einem sich ständig verändernden Umfeld zu beschleunigen. Siehe: eka1.com.

Über Enverus

Enverus ist das führende SaaS-Energieunternehmen, das hochtechnische Erkenntnisse und prädiktive/präskriptive Analysen liefert, die Kunden in die Lage versetzen, gewinnsteigernde Entscheidungen zu treffen. Enverus“ innovative Technologien treiben Produktions- und Investitionsstrategien voran, ermöglichen Best Practices für den Energie- und Rohstoffhandel und das Risikomanagement und senken Kosten durch automatisierte Prozesse in kritischen Geschäftsfunktionen. Enverus ist strategischer Partner für mehr als 6.000 Kunden in 50 Ländern. Erfahren Sie mehr auf Enverus.com.

Pressekontakt:

Eka: Sharmita Mandal sharmita.mandal@eka1.com
Enverus: Jon Haubert | 303.396.5996

Original-Content von: Eka Software Solutions übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Eka und Enverus beschleunigen Risikomanagement und Entscheidungsfindung beim Energiehandel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.