Xinhua Silk Road: Die Xifeng Group beschleunigt ihre Bemühungen zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit, bei der beide Seiten gewinnen

01.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Peking (ots/PRNewswire) –

Die Xifeng Group, ein berühmter Spirituosenhersteller in China, hat in den letzten Jahren die internationale Zusammenarbeit gestärkt und die Kapazität der Ressourcenzuteilung verbessert, mit dem Ziel, die internationale Innovation und die Win-Win-Zusammenarbeit zu fördern, sagte Zhang Zheng, Vorsitzender der Xifeng Group, in einer Online-Keynote-Rede während des NEXT Summit (Singapur 2021) am Mittwoch.

Xifeng hat sich aktiv am Belt and Road Aufbau beteiligt, indem es viele hochrangige Veranstaltungen organisiert und daran teilgenommen hat, darunter die China International Import Expo und Werbeveranstaltungen in Übersee, sagte Zhang und fügte hinzu, dass Xifeng Liquor dank seiner starken Marke und hohen Qualität in mehr als 20 Länder und Regionen exportiert wurde und eine Markeneintragung in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und vielen anderen Ländern und Regionen erhalten hat.

Auf der Grundlage traditioneller Handwerkskunst und Qualität hat Xifeng die technologische Modernisierung und Transformation umgesetzt, neue Technologien wie das Internet und künstliche Intelligenz eingeführt, ein digitales und intelligentes Fabriksystem für die gesamte industrielle Kette aufgebaut und ein systematisches, umfassendes, rückverfolgbares und streng kontrolliertes neues Lebensmittelsicherheitssystem eingeführt.

Angesichts der nach wie vor schwierigen und komplexen globalen Pandemie wird der NEXT-Gipfel der Welt die neuesten wissenschaftlichen und technologischen Forschungsergebnisse und fruchtbaren Praktiken vermitteln und der Internationalisierung der chinesischen Fertigungsindustrie neue Impulse verleihen, so Zhang.

Zhang fügte hinzu, dass Xifeng den NEXT-Gipfel als Gelegenheit nutzen werde, die strategische Chance der neuen Runde der technologischen und industriellen Revolution zu ergreifen und sich auf den Belt and Road Aufbau sowie das neue Entwicklungsmuster des „doppelten Kreislaufs“ zu stützen, um die internationale Handelszusammenarbeit zu vertiefen, den globalen Einfluss von Xifeng weiter zu stärken und den Charme des „Made in China“ und der traditionellen chinesischen Spirituosenkultur zu präsentieren.

Der NEXT-Gipfel (Singapur 2021), der gemeinsam von der NEXT Federation und dem China Economic Information Service (CEIS) der Nachrichtenagentur Xinhua veranstaltet wird, steht unter dem Motto „Förderung der Zusammenarbeit aller Beteiligten“.

Original Link https://en.imsilkroad.com/p/324100.html

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1639438/image_5002786_7266297.jpg

Pressekontakt:

Amanda
+86-18610280219

Original-Content von: Xinhua Silk Road Information Service übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Xinhua Silk Road: Die Xifeng Group beschleunigt ihre Bemühungen zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit, bei der beide Seiten gewinnen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.