Spoke und AWS arbeiten zusammen, um Leben von Fahrradfahrern, Motorradfahrern, Rollerfahrern und anderen Mobilitätsnutzern zu retten

01.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Denver und Turin, Italien (ots/PRNewswire) –

Spoke verbindet Fahrzeug- und Fahrradhersteller direkt mit ihren gefährdeten Verkehrsteilnehmern durch branchenweit erste Vehicle-to-Everything (C-V2X) und modembasierte Technologien.

Spoke, eine Mobilitätsplattform für Sicherheit und reichhaltige Fahrerlebnisse, gab heute eine strategische Partnerschaft mit Amazon Web Services (AWS) bekannt, um Fahrradfahrern, Motorradfahrern, Rollerfahrern und anderen Mobilitätsnutzern auf der Straße eine einzigartige Konnektivität zu bieten, die sicherstellt, dass sie von Autos „gesehen“ werden und die Fahrzeuge und Fahrer um sie herum „sehen“ können.

Spoke nutzt die C-V2X-Direktkommunikation (Cellular Vehicle-to-Everything), eine Technologie für Sicherheits- und Mobilitätsanwendungen, die den Fahrer zehnmal pro Sekunde mit sofortigen, hochpräzisen Warnungen aus seinem Fahrzeug versorgt, damit er Maßnahmen ergreifen und Unfälle vermeiden kann. Nach Angaben der National Highway Traffic Safety Administration (NHSTA) wurden im Jahr 2019 etwa 47.000 Radfahrer und 84.000 Motorradfahrer bei Unfällen auf öffentlichen Straßen in den Vereinigten Staaten verletzt und fast 6.000 Fahrer getötet. C-V2X könnte die Anzahl und Schwere von Unfällen ohne Beeinträchtigung um bis zu 80 % reduzieren. So könnten beispielsweise Autofahrer gewarnt werden, wenn sich ein Radfahrer in ihrem toten Winkel befindet, wenn sie rechts abbiegen, oder Radfahrer könnten gewarnt werden, wenn ein Fahrzeug ein anderes Fahrzeug überholt und in ihre Fahrspur einfährt.

„Bei der Entwicklung von C-V2X-Lösungen lässt die Branche die gefährdetsten Verkehrsteilnehmer (Vulnerable Road Users – VRU) oft außen vor“, so Jarrett Wendt, CEO von Spoke. „Die Spoke-Hardware- und Software-Suite ist das erste vernetzte System seiner Art, das eine sichere, direkte Kommunikation für kontextbezogenes Bewusstsein und Warnungen zwischen Fahrern und Fahrern bietet. Wenn es darum geht, Leben zu retten, kann es keinen anderen Partner als AWS geben, der die führenden Dienste, die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit bereitstellt, die es uns ermöglichen, das zu liefern, was wir als „vulnerable road-user-to-everything“ oder VRU2X(TM) bezeichnen.“

Die AWS-Services bieten die Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit, die Spoke benötigt, um seinen Nutzern tiefer gehende und besser zugeschnittene Sicherheits- und Fahrberatungsdienste zu bieten. Dazu gehören die Datenaufnahme in Echtzeit und Streaming-Analysen für VRU2X-Sicherheits- und Konnektivitätsdaten sowie maschinelles Lernen und KI-Dienste.

„Durch den Aufbau auf AWS verfügt Spoke Safety über die Leistung, Skalierbarkeit und den Umfang der Dienste, die sie benötigen, um eine Mobilitätsplattform zu schaffen, die alle Verkehrsteilnehmer sicherer macht“, sagte Bill Foy, Director of Worldwide Automotive Specialist Solutions, AWS. „Wir freuen uns darauf, sie dabei zu unterstützen, dieses einzigartige Angebot auf den Markt zu bringen und ihr Geschäft in den kommenden Jahren geräte- und anwendungsübergreifend auszubauen.“

AWS wird auch einen globalen Datenspeicher betreiben, der Fahrrad- und andere Leichtmobilitätshersteller (OEMs) mit ihren Kunden verbindet. Das Spoke-Software-Portfolio ermöglicht es OEMs und Verbrauchern, die Kombination von Benutzerfunktionen individuell anzupassen. Anwendungen wie VRU2X(TM)-Verkehrsmeldungen, sicherere Routennavigation, Sicherheitsdienste sowie Fahr-, Gesundheits- und Fitnesserlebnisse können über ein Smartphone oder das Spoke-Display über die Spoke Safety App (gruppiert in Safety Features + Ride Enriching Features) aufgerufen werden. Das Display vervollständigt zusammen mit der bahnbrechenden, VRU-großen, vernetzten Hardware, den Kameras und der Beleuchtung von Spoke ein Transport-Ökosystem, das Fahrradfahrer, Motorradfahrer und andere Nutzer der leichten Mobilität buchstäblich auf die Landkarte bringt.

Spoke arbeitet mit einer Reihe von Interessenvertretern zusammen, darunter Qualcomm Technologies und Fahrzeug-, Fahrrad-, Roller- und Motorradhersteller, um ein Maximum an Umfang, Akzeptanz und Sicherheit zu erreichen. Das Spoke-Portfolio wird 2022 mit OEM-Partnern für Fahrräder, Motorräder und Motorroller auf den Markt kommen.

„Als führende Brancheninnovatoren und Implementierer von preisgekrönter, innovativer, vernetzter Software, Infotainment-Systemen und Mobilitätshardware wussten wir, dass es an der Zeit war, unsere schwächsten Verkehrsteilnehmer einfach und elegant in das intelligente Verkehrs-Ökosystem einzubinden und unsere Verbindung zueinander aufzubauen. Die Zusammenarbeit von Spoke und AWS macht all dies möglich. AWS ermöglicht es uns, schnell zu agieren und zu skalieren, was für die Erschließung der direkten digitalen Kommunikation, die alle Nutzer anonym miteinander, mit intelligenter Infrastruktur und mit den OEMs verbindet, von grundlegender Bedeutung ist“, so Wendt.

Für Spoke Bilder und andere Assets, besuchen Sie uns im Spoke Media Hub.

Informationen zu Spoke

Spoke hebt die Verkehrssicherheit auf ein völlig neues Niveau. Wir kombinieren hochmoderne Technologien mit marktführenden Partnern, um transformative, einzigartige C-V2X- und modembasierte Lösungen zu entwickeln, die uns bei unseren täglichen Fahrten, Pendlerfahrten und Abenteuern ein neues Gefühl der Sicherheit geben. Spoke setzt sich für den Schutz der Schwächsten auf unseren Straßen ein, indem es sie mit den Verkehrsteilnehmern und dem Mobilitätssystem um sie herum verbindet.

Amy Ford / External Affairs amy.ford@spokesafety.com  +1 303-514-4913 www.spokesafety.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1593290/Spoke_Logo.jpg

Original-Content von: Spoke übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Spoke und AWS arbeiten zusammen, um Leben von Fahrradfahrern, Motorradfahrern, Rollerfahrern und anderen Mobilitätsnutzern zu retten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.