LTI und eClinicalHealth beschließen strategische Partnerschaft zur Beschleunigung von Innovationen in der klinischen Forschung

29.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Mumbai, Indien (ots/PRNewswire) –

– Partnerschaft zur Dezentralisierung klinischer Studien mit besseren und schnelleren Ergebnissen

Larsen & Toubro Infotech (BSE: 540005) (NSE: LTI), ein weltweit tätiger Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen, ist eine strategische Partnerschaft mit eClinicalHealth Limited eingegangen, um die digitale Innovation im F&E-Managementprozess für klinische Studien im Bereich der patientenorientierten Arzneimittelentwicklung zu beschleunigen. Die Partnerschaft soll den Kunden dabei helfen, klinische Studien zu dezentralisieren und neue Maßstäbe in der klinischen Forschung zu setzen.

Die Bedeutung der Partnerschaft beruht auf der Tatsache, dass sich 86 Prozent der klinischen Studien aufgrund von Herausforderungen bei der Patientenbeteiligung verzögern* – vor allem bei der Rekrutierung und Bindung von Patienten, einem zeitaufwändigen und teuren Prozess. Die Pandemie hat dieses Problem weiter verschärft. Vor diesem Hintergrund hat eClinicalHealth, das sich auf die Entwicklung innovativer klinischer Studienlösungen spezialisiert hat, die cloudbasierte patientenorientierte SaaS-Lösung Clinpal auf den Markt gebracht – diese soll das Patientenengagement bei klinischen Studien aller Art verbessern.

Als Teil dieser strategischen Partnerschaft wird LTI mit seinen digitalen, technischen und biowissenschaftlichen Fähigkeiten dazu beitragen, die gemeinsame Markteinführung zu beschleunigen und eine schnellere Bereitstellung für Clinpal-Anwender zu gewährleisten. Die Lösung wird exponentielle Technologien wie Analytik und KI nutzen, um das Patientenengagement zu verbessern und das Voranschreiten der klinischen Studien zu beschleunigen.

Archana Ramanakumar, EVP und Global Delivery Head für Biowissenschaften, Medien, Konsum und Technologie bei LTI, erläuterte: „Wir von LTI setzen uns dafür ein, die digitale Transformation verschiedener Bereiche von klinischen Studien voranzutreiben. Das Ziel unserer Partnerschaft mit eClinicalHealth besteht darin, die Aktivierung dezentraler Studien zu beschleunigen und zu rationalisieren, die Belastung für den Patienten zu reduzieren und die Beschleunigung klinischer Studien voranzutreiben. Mit dieser Partnerschaft wollen wir die Entwicklung und den Einsatz der ClinPal-Plattform von eClinicalHealth in klinischen Studien für die Industrie beschleunigen.“

Karl Landert, Vorstandsvorsitzender und CEO von eClinicalHealth, betonte: „Die neue Normalität hat die Vorteile eines Telemedizin-Systems in den Vordergrund gerückt, von dem die Endbenutzer profitieren. Klinische Studien nehmen eine wichtige Funktion bei der Entwicklung und Verbesserung der Behandlungsmethoden ein, um das Wohlbefinden der Patienten zu steigern, und dezentralisierte klinische Studien (DCT) entsprechen den Wünschen der Patienten am ehesten. Mit unserer strategischen Partnerschaft mit LTI wollen wir die Beteiligung der Patienten weiter ausbauen und vereinfachen.“

*Contemporary Clinical Trials Volume 66, März 2018, https://doi.org/10.1016/j.cct.2018.01.003

Informationen zu LTI:

LTI (NSE: LTI) ist ein weltweit tätiger Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen und verhilft mehr als 435 Kunden in einer immer weiter zusammenwachsenden Welt zum Erfolg. Mit Niederlassungen in 31 Ländern geben wir für unsere Kunden stets das Beste und beschleunigen ihre digitale Transformation mit der Mosaic-Plattform von LTI, die ihre Mobile-, Social-, Analytics-, IoT- und Cloud-Journeys ermöglicht. LTI wurde 1997 als Tochtergesellschaft von Larsen & Toubro Limited gegründet und verfügt daher über einzigartiges, praxisnahes Know-how, um die komplexesten Herausforderungen von Unternehmen aller Branchen zu lösen. Jeden Tag ermöglicht unser Team von mehr als 36.000 LTI-Mitarbeitern unseren Kunden, die Effektivität ihrer geschäftlichen und technologischen Abläufe zu verbessern und einen Mehrwert für ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu schaffen. Mehr Informationen unter http://www.Lntinfotech.com oder folgen Sie uns unter @LTI_Global.

Informationen zu eClinicalHealth:

eClinicalHealth Limited hat seinen Hauptsitz in Schottland und wurde Anfang 2012 gegründet, um innovative Lösungen für klinische Studien anzubieten. Das Unternehmen ist bestrebt, offene und kollaborative Diskussionen über Innovationen im Bereich patientenorientierter klinischer Studienprozesse und -technologien mit Pharmaunternehmen, CROs und anderen Service- und Technologieanbietern zu führen.

Verbinden Sie sich mit LTI:

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1044154/LTI_Logo.jpg

Pressekontakt:

Shambhavi Revandkar
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
+919769509545
shambhavi.revandkar@lntinfotech.com

Original-Content von: LTI übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

LTI und eClinicalHealth beschließen strategische Partnerschaft zur Beschleunigung von Innovationen in der klinischen Forschung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.