Lindenhofgruppe: Weitreichende Kooperation mit dem Ärztenetz mediX bern

24.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Bern (ots) –

Die Verwaltungsräte der Lindenhofgruppe und des Ärztenetzes mediX bern AG haben eine strategische Partnerschaft per 1. Januar 2022 beschlossen, die der Förderung der koordinierten und integrierten Versorgung an der Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Versorgung dient.

Die Kooperation der Lindenhofgruppe und der mediX bern ermöglicht eine qualitativ hochstehende sowie kostenbewusste Patientenversorgung über den gesamten Behandlungspfad: Von der telefonischen Beratung und Triage durch Medphone geht es über die Notfallstation und den Hausarzt bis zum Spezialisten und bei medizinischem Bedarf bis hin zu einem zum stationären Spitalaufenthalt.

Im Zentrum stehen Kommunikation, Koordination und Datenaustausch. Die Versicherten im Hausarztmodell und deren Hausärzte werden an jeder Behandlungsstelle unmittelbar identifiziert und in den Behandlungsprozess einbezogen. Dadurch wird gewährleistet, dass alle Akteure zu jeder Zeit auf dem aktuellsten Stand der Behandlung sind. Es gelten für das gesamte Netzwerk die gleichen Regeln für Qualität und Standards der Behandlung. Dieses Credo, verbunden mit gemeinsamen Zielen und Werten bildet letztlich die Basis für das starke Miteinander der Lindenhofgruppe und der mediX bern AG.

Per 1. Januar 2022 sind demnach Localmed, Praxen um Bern und City Notfall Teil des mediX bern-Netzwerkes. Unterstützt durch den Einbezug der aktuellsten Entwicklungen in der Digitalisierung wird dies zu einer verbesserten Patientenbetreuung und zu einem koordinierten Eintritts- und Austrittsmanagement verbunden mit einer Qualitätssteigerung und erhöhtem Patientennutzen führen.

Die Lindenhofgruppe und die mediX bern AG sind überzeugt, dass sie mit dieser zukunftsweisenden Allianz die ambulante Grundversorgung in der Region Bern stärken und einen entscheiden Schritt weiter voranbringen werden. Die koordinierte ambulant-stationäre Behandlungskette von Patientinnen und Patienten, als Teil der integrierten Versorgung, wird damit weiter ausgebaut und mit dieser strategischen Partnerschaft konkret umgesetzt.

Lindenhofgruppe

Die Lindenhofgruppe zählt landesweit zu den führenden Listenspitälern mit privater Trägerschaft. In ihren drei Spitälern Engeried, Lindenhof und Sonnenhof werden jährlich über 140″000 Patientinnen und Patienten, davon über 26″300 stationär versorgt. Die Spitalgruppe bietet neben einer umfassenden interdisziplinären Grundversorgung ein Spektrum der spezialisierten und hochspezialisierten Medizin an. Schwerpunkte des Leistungsangebots bilden die Innere Medizin, Onkologie, Frauenmedizin, Orthopädie, Viszeralchirurgie, Urologie, Angiologie/Gefässchirurgie, Neurochirurgie und Notfallmedizin. Die Gruppe beschäftigt rund 2″500 Mitarbeitende.

lindenhofgruppe.ch

mediX bern

mediX bern ist der Zusammenschluss von 175 Grundversorgerinnen und Grundversorgern in 75 Hausarztpraxen im ganzen Kanton Bern. Sie betreuen über 84″000 Versicherte im Hausarztmodell von 21 Partnerversicherungen, mit denen Kooperationsverträge bestehen. Wesentlich ist die ausgewiesene Qualitätsarbeit durch Qualitätszirkel, externe Praxiszertifizierung EQUAM, Guidelines, Patienteninformationsdossiers, Chronic Care Management und Gratis-Grippeimpfungen.

mediX bern hat sich seit 2020 gemeinsam mit acht anderen Netzen in allen drei Sprachregionen der Schweiz zum Verein mediX schweiz zusammengeschlossen. Diese Organisation mit über 700 Ärztinnen und Ärzten aus allen Landesteilen hat in gesundheitspolitischen Fragen Gewicht und gilt für Versicherte und Patienten als Qualitätsmarke.

www.medix.ch

Pressekontakt:

Medienstelle der Lindenhofgruppe
E-Mail: medienstelle@lindenhofgruppe.ch
Telefon: +41 31 300 75 05

Original-Content von: Lindenhofgruppe übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Lindenhofgruppe: Weitreichende Kooperation mit dem Ärztenetz mediX bern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.