Cuprum Coin: „Die Kryptowährung der Zukunft“ im Wert von 60 Milliarden US-Dollar wird bald eingeführt

13.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Dubrovnik, Kroatien (ots/PRNewswire) –

Cuprum Coin s.l.l.c. gab heute die Einführung der neuen Kryptowährung bekannt, die mit einem Basiswert in Form von ultrafeinem Kupferpulver im Wert von über 60 Mrd. US-Dollar unterlegt ist. Das Unternehmen gibt den Beginn der Vorverkaufsphase für den 15. September und den vollständigen Markteintritt in der ersten Hälfte des Jahres 2022 an, sobald alle lizenzrechtlichen und regulatorischen Meilensteine erreicht sind.

Im Juli dieses Jahres unterzeichnete der Gründer von Cuprum Coin den Vertrag mit dem Eigentümer eines seltenen und hoch geschätzten ultrafeinen Kupferpulvers im Wert von über 60 Milliarden US-Dollar. „Mit dieser Vereinbarung hat der Prozess der Schaffung eines allgemeinen Marktplatzes für ultrafeines Kupferpulver, der durch eine Blockchain-gestützte Handelsplattform für Kryptowährungen bereitgestellt wird, offiziell begonnen“, erklärte Mario Urlic, CEO und Gründer von Cuprum Coin, Anfang dieser Woche. Ziel des Unternehmens ist es, dass alle Investitionen auf dem Markt gesicherte und langfristig gehaltene Wertanlagen sind. Aufgrund der Materialkosten und des unglaublich schwierigen Herstellungsprozesses gehört ultrafeines Kupferpulver zu den wertvollsten Rohstoffen der Welt.

Da Cuprum Coin auf die kompromisslose Nachfrage seiner Assets in der Zukunft setzt, kann es diesen Wert langfristig sichern. Obwohl es auf der Distributed Ledger Technology (DLT) basiert, ist Cuprum Coin ein Produkt, das alle Kriterien klassischer Rohstoffe wie Kupfer, Gold, Silber, Aluminium, Kobalt, Zink, Nickel usw. ebenso erfüllt wie die traditioneller Fiat-Währungen. Außerdem wird die Anwendung breit gefächert sein, sie reicht vom Austausch von Waren, Krypto- und Fiat-Währungen zu Dienstleistungen und vielem mehr.

Cuprum Coin basiert auf TEZOS, einer idealen alternativen Plattform für den Aufbau umweltfreundlicher Blockchain-Anwendungen, da die Proof-of-Stake-Blockchain im Gegensatz zu Proof-of-Work-Blockchains wie Bitcoin oder Ethereum deutlich weniger Energie und Kosten für den Betrieb benötigt.

Die Nachfrage nach ultrafeinem Kupferpulver wird in den kommenden Jahren ungebremst bleiben, mit einem erwarteten Preiswachstum zwischen 8 und 12 Prozent. Es wird vor allem in der Luft- und Raumfahrtindustrie, in Raumfahrtprogrammen und in der Medizin eingesetzt. Ultrafeines Kupferpulver wird als Sicherheit für Kredite verwendet und landet oft in Banktresoren. Da es jedoch nicht als Ware oder Finanzinstrument eingestuft wird, ist es Privatanlegern, Investoren, Investmentfirmen, Hedge- und Pensionsfonds verboten, damit zu handeln. Deshalb ist Cuprum Coin eine perfekte Lösung. Das internationale Expertenteam ist eine zusätzliche Garantie für langfristigen Erfolg.

Besuchen Sie die offizielle Cuprum Coin Websitefür weitere Informationen.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1623480/CUPRUM_COIN_Logo.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1623481/Cuprum_Coin_Wallpaper.jpg

Original-Content von: Cuprum Coin übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Cuprum Coin: „Die Kryptowährung der Zukunft“ im Wert von 60 Milliarden US-Dollar wird bald eingeführt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.