Internationale Konferenz über Lebensmittelverluste und -verschwendung findet vom 9. bis 11. September in Jinan statt

09.09.2021 |  Von  |  Presseportal

Peking (ots/PRNewswire)

Das State Council Information Office (SCIO) hat am Morgen des 7. September eine Pressekonferenz in Peking abgehalten und angekündigt, dass die Internationale Konferenz über Lebensmittelverluste und -verschwendung, die vom Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Angelegenheiten, der Nationalen Kommission für Entwicklung und Reformen, der Nationalen Verwaltung für Lebensmittel und strategische Reserven und der Volksregierung der Provinz Shandong organisiert wird, vom 9. bis 11. September in Jinan, der Hauptstadt der Provinz Shandong, stattfinden wird und unter dem Motto „Reduzierung von Lebensmittelverlusten und -verschwendung für die globale Ernährungssicherheit“ steht.

Lebensmittelverluste und -verschwendung wurden als gemeinsame Herausforderung der internationalen Gemeinschaft erkannt. Während wir nach Lösungen für dieses Problem suchen, leidet die Welt weiterhin unter den Auswirkungen der anhaltenden Covid-19-Pandemie und sieht sich häufig mit extremen Naturkatastrophen konfrontiert, die durch den Klimawandel verursacht werden. In diesem Zusammenhang wurde die Abhaltung einer internationalen Konferenz über Lebensmittelverluste und -verschwendung vorgeschlagen.

Laut Li Meng, dem Vizegouverneur der Provinz Shandong, wird die Konferenz sowohl online als auch vor Ort stattfinden. Am Morgen des 10. September wird eine Besuchsaktivität vor Ort stattfinden und am Nachmittag wird die Eröffnungszeremonie der Konferenz abgehalten, zu der führende Politiker und Vertreter von Ländern und internationalen Organisationen eingeladen werden, eine Rede zu halten. Für den 11. September sind drei thematische Foren geplant, die sich mit der Verringerung von Lebensmittelverlusten bei der Produktion, der Verringerung von Lebensmittelverlusten nach der Ernte und der Verringerung von Lebensmittelabfällen beim Verbrauch befassen. Es wird erwartet, dass die „Jinan Initiative on International Food Loss and Waste“ (Jinan-Initiative zu Lebensmittelverlusten und -verschwendung) während der Konferenz veröffentlicht wird und die Aktion der Provinz Shandong zu Lebensmittelverlusten und -verschwendung gestartet wird.

Die Konferenz wird online von den Landwirtschaftsministern Italiens, der Vereinigten Staaten, des Vereinigten Königreichs, Frankreichs, Indonesiens und anderer G20-Mitgliedsstaaten, dem Sondergesandten des Food Systems Summit der Vereinten Nationen und dem Generaldirektor der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen moderiert.

An der Konferenz nehmen die Botschafter in China aus 15 Ländern teil.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1610520/1.jpg

Pressekontakt:

Zijian Liu
+86-13910966131

Original-Content von: Information Office of the People“s Government of Shandong Province übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Internationale Konferenz über Lebensmittelverluste und -verschwendung findet vom 9. bis 11. September in Jinan statt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.